• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrungsbericht: Chili con Carne - mit Bih Jolokia gepimpt

TaucherHarry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Kleiner Erfahrungsbericht...

Meine Göga hat Chili con Carne in einer entschärften Version für unsere Kids gekocht. Da ich schon lange mein Bih Jolokia Pulver ausprobieren wollte war das natürlich DIE Gelegenheit.
ImageUploadedByTapatalk HD1360009174.042742.jpg


Erster Teller - gaaanz vorsichtig anfangen...
ImageUploadedByTapatalk HD1360009195.514810.jpg


War gut. Scharf. Ok - da geht noch was...

Nächster Teller :evil:
ImageUploadedByTapatalk HD1360009210.789294.jpg


Das war schon deutlich heftiger. Langsam essbar - mit reinhauen / runterschlingen ist da nix mehr...
Aktuell getraue ich mich noch nicht zu trinken, aber Jolokia hat was!!!
Bin gespannt, ob meine Samen (2 Bih Jolokia, 10 Habanero, 5 Red Scotch Bonnet, 5 Jalas) aufgehen...

Was macht ihr denn mit euren Jolokias? Was pimpt ihr damit auf?!?
 

Anhänge

Pitboy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Was macht ihr denn mit euren Jolokias? Was pimpt ihr damit auf?!?
Ich hatte letztes Jahr die Verwandten der Jolokias aus Bangladesch, Naga Morich. Habe den überwiegenden Teil zu einer Hot-Sauce verarbeitet und ein paar Schoten noch eingefroren.

Die Hot-Sauce hat richtig Wumms, einen tollen fruchtigen Geschmack und passt hervorragend als Würzsoße zu Geflügel und Fisch.

Chili habe ich damit auch schon aufgepeppt.
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV

Palsteak

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
schmeckt man da vom restlichen Chili noch was?
Mir sind die definitiv zu heftig :eek:
 
OP
OP
TaucherHarry

TaucherHarry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Aber sicher! Man sollte nur scharfes Essen gewohnt sein, dann passt das.
Ich hab in den letzten zwei Tagen noch ein wenig weiter gepimpt... :evil::evil:

Scharf, aber gut.

Früher habe ich mal so Hammer-Fertig-Saucen gekauft... Da hat mich immer der Branntweinessig-Geschmack gestört. Zum Verschärfen war des nix - der Eigengeschmack war zu :puke2: ...
Aber des Zeug - genau richtig -> es kommt nur auf die Dosierung an!
 

weisnix

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Sehr gut kann man auch 6-8 Bih Jolokia halbieren, in eine 0,5l Flasche Grappa versenken und mal 6 Wochen wegstellen.
Dann allerdings erst tropfenweise probieren.
Ist super klasse für die kalte Jahreszeit. Wird sofort warm und das für länger. Auch merkt man genau wo er lang läuft.
 
Oben Unten