• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrungsbericht Enders Kansas PRO 2/3/4 Turbo ab BJ 04/2018

mefa

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Auch ich habe mich schon immer gegen einen Gasgrill gewehrt, aber irgendwie ist es mir doch zu blöd wegen 1-2 Steaks und Bratwürste oder zwei Burger die Weberkugel anzufeuern und dabei eine dreiviertel Stunde und einen halben Sack Kohle zu verschwenden.
Und deswegen habe ich mir am Samstag einen Enders Kansas Back Pro 3k Turbo bestellt.
Morgen wird er bei den Schwiegereltern abgeliefert und dann Abends wird er von mir abgeholt :)
Bin schon sehr gespannt auf den neuen Grill :)

Wie groß fallen eigentlich die Kartons des Grills aus?
 

mefa

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
@unwichtig
Ich glaub bei mir sollten die Kartons ein bisschen kleiner ausfallen, ist ja auch der Grill die kleinere Version. Ich hol den Grill vorsichtshalber mal mit dem Anhänger, dann ist das aufladen leichter und drauf passen wird er auch auf jeden Fall ;)

@Mitho
Genau so ist der Plan bei mir auch :)
 

SvenerBBQ

Militanter Veganer
Moin zusammen,
ich bin neu hier im Forum und habe schon kräftig mitgelesen und bin sehr dankbar für so viele tolle Beiträge die haben mir sehr weiter geholfen.

Zu meinem Anliegen:
Ich möchte mir gerne eine neue Außenküche bauen und suche dafür einen neuen Gasgrill. Ich habe mich für den Kansas 4 Pro entschieden.

Ich möchte in meiner Außenküche den Grill aber integrieren. Dazu brauche ich nur die gesamte Brennkammer mit Haube und „Innenleben“. Bilder folgen dann gerne im Frühling/Sommer.

Um die Planung voranzutreiben bräuchte ich dringend die Außenmaße der Grillkammer. Ich benötige die exakte Breite von Außenkante zu Außenkannte und die Höhe von der „Bodenplatte“ der Grillkammer bis zur Ablagehöhe. Da es keine Zeichnung im Netz gibt und Enders mir nicht antwortet bitte ich einen von Euch als Besitzer mir bitte mal bei Gelegenheit die beiden Längen nachzumessen.

Vielen Dank vorab für Eure Bemühungen.

Grüße von der Ostsee

kansas4.jpg
 

Anhänge

Grizu84

Militanter Veganer
Auch ich habe mich schon immer gegen einen Gasgrill gewehrt, aber irgendwie ist es mir doch zu blöd wegen 1-2 Steaks und Bratwürste oder zwei Burger die Weberkugel anzufeuern und dabei eine dreiviertel Stunde und einen halben Sack Kohle zu verschwenden.
Und deswegen habe ich mir am Samstag einen Enders Kansas Back Pro 3k Turbo bestellt.
Morgen wird er bei den Schwiegereltern abgeliefert und dann Abends wird er von mir abgeholt :)
Bin schon sehr gespannt auf den neuen Grill :)

Wie groß fallen eigentlich die Kartons des Grills aus?
Hey, hast ihn ja noch kein halbes Jahr aber kannst du schon ein kleines Fazit geben? Bist du zufrieden mit dem 3K Turbo? Ist auch bei mir in der engeren Auswahl.
 

Salzland-BBQ

Militanter Veganer
Hallo SvenerBBQ,

hab mich mal noch schnell ins dunkle getraut :-). Die Länge der Grillkammer beträgt ca. 745, und die Höhe ca. 165mm. Bedenke bitte bei der Höhe, diese ist inklusive der Fettschalen die du nach vorne rausziehen kanns! Wenn du willst, kann ich dir am Wochenende auch noch zwei/drei Bilder zur Veranschaulichung schicken.
Hast Du das Sportgerät schon bestellt?

LG
 

SvenerBBQ

Militanter Veganer
Hallo SvenerBBQ,

hab mich mal noch schnell ins dunkle getraut :-). Die Länge der Grillkammer beträgt ca. 745, und die Höhe ca. 165mm. Bedenke bitte bei der Höhe, diese ist inklusive der Fettschalen die du nach vorne rausziehen kanns! Wenn du willst, kann ich dir am Wochenende auch noch zwei/drei Bilder zur Veranschaulichung schicken.
Hast Du das Sportgerät schon bestellt?

LG
Hallo,

vielen vielen Dank.
Das passt perfekt in den von mir angedachten „Schrank“. Dort sind ca. 76,5 x 17 cm Platz. Jetzt kann ich auch bestellen.
Gerne würde ich auch noch die Bilder von dir sehen. Vielleicht hilft es ja auch anderen Mitgliedern im Forum.
Ich finde es schon sehr Kundenunfreundlich, dass Enders keine Zeichnungen veröffentlicht und auf Anfragen einfach nicht antwortet.

Schönen Abend
Svener
 

mefa

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hey, hast ihn ja noch kein halbes Jahr aber kannst du schon ein kleines Fazit geben? Bist du zufrieden mit dem 3K Turbo? Ist auch bei mir in der engeren Auswahl.
Ja, bin voll und ganz zufrieden.
Was mir besonders gut gefällt bis jetzt ist zum einen das sehr schnelle aufheizen. Hab zwar jetzt keinen Vergleich zu anderen Modellen, da es mein erster Gasgrill ist, bin aber mit dem Modell voll und ganz zufrieden. Was auch super ist, ist dass die Auskleidung und die Fettauffangwannen zum reinigen schnell und einfach entfernt werden können. Hab's zwar erst zwei mal gemacht, hier ging es aber super einfach.
Der Grill hält sehr stabil die Temperaturen selbst bei sehr kalten Außentemperaturen und starkem Wind gab es bis jetzt sehr geringe Schwankungen. Auch sehr niedrige Temperaturen von circa 80-100 Grad sind ohne Probleme möglich, hab schon zwei mal Pulled Pork (erst 3 Stunden auf dem Weber Watersmoker und anschließend ohne Rauch auf dem Gasgrill) und auch schon 3-2-1 Eins und die Regelung war super einfach.
 

Darklord999

Militanter Veganer
So nun ist es endlich soweit. Habe heute den 2k Black Turbo für 211,95€ inkl. Versand gekauft. Schönes Schnäppchen für das Teil.
Und reicht das kleine Ding.
Welche Rotiserie und Wetterschutzhülle könnt ihr bei dem empfehlen?
 

Darklord999

Militanter Veganer
Hallo,

wir haben unseren 2K heute aufgebaut. So weit so gut.

Irgendwie macht der Seitenbrenner Probleme, dieses Rohr paßt irgendwie nicht auf den Anschluß, mir kommt es so vor als fehlt da ein Verbindungsstück.
Schiebe ich das Rohr ganz dicht an den Anschluss paßt es oben nicht mehr, paßt es oben paßt es unten nicht.

Außerdem hat das Rohr zwei Löcher die über dem Gasauslass sitzen, das kann sicher so nicht stimmen.

Kann mir jemand helfen? Wie sieht es denn bei euch aus?



IMG_7041.jpg


Anhang anzeigen 1881851

IMG_7044.jpg


IMG_7046.jpg


IMG_7047.jpg


IMG_7050.jpg
 

Anhänge

Darklord999

Militanter Veganer
Ok. Danke für die Antwort.
Hätte einen festeren Anschluss erwartet.

Bin ja völliger Gasgrill Laie.
Ansonsten sehr schöner Grill. Leider schüttet es wie aus Eimern heute, sonst wäre er schon in Benutzung
 

Ampheus

Militanter Veganer
Hallo zusammen. Nach Holzkohle will ich nun auch den Schritt zum Gas wagen. Einfach weil es schneller geht und weniger Dreck macht.
Nach langer Recherche bietet der Enders Kansas Pro 3 SIK Turbo alles was ich brauche.
Hierzu ein paar Fragen
  1. Hat jemend die Maße/Gewichte der/des Kartons (1 oder 2?). Frage mich, ob die in meinen Passat passen. Will eigentlich nicht extra Hänger dafür ausleihen.
  2. Die Seitenablagen scheint man zumindest wenn man den Grill mal einlagern will einfach abbauen zu können. Da ich den Seitenbrenner eigentlich nicht brauche frage ich mich, ob man den Grill ohne die Seitenablagen (also auch ohne Seitengrill) benutzen darf. Da ist ja der Gasauslass vom Seitenbrenner offen. Kann man den irgendwie verschliessen? Vermutlich unzulässig, richtig?
  3. Aus der Bedienungsanleitung entnehme ich, dass ein Druckminderer dabei ist. Aber hat der eine Schlauchbruchsicherung oder sollte ich mir da eine besorgen?
  4. Leider wird der Grill bei mir auf der Terasse frei stehen. Frage mich, wie die Qualität ist. Das ältere Modell scheint ja laut Forum zum Rosten geneigt zu haben. Ist das bei dem Modell besser? Oder sollte ich mir lieber (zumindest für den Winter und Schlechtwetter) einen festen Schutz (z.B. so eine Fahrradbox) bauen/besorgen wo der Grill dann rein kommt (aber nicht drin betrieben wird).
  5. Die Originalabdeckhaube hat ziemlich schlechte Kritiken. Gibt es da etwas besseres zu empfehlen?
Danke im Vorraus.

Schönen Abend
Thomas.
 

lord_wicked

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Moin,

zu 1.) Es sind definitiv 2 Kartons. Wurden bei mir auf einer Palette geliefert. Passat könnte eng werden.
zu 2.) Ich glaube das ist nicht zulässig bin mir aber nicht sicher
zu 3.) Keine Schlauchbruchsicherung dabei
zu 4.) Meiner steht auch das ganze Jahr abgedeckt draußen. Das seit 3 Jahren. ich habe leichten Rost an der Halterung der Gasflasche.
zu 5.) Die Originalhaube hielt bei mir nur eine Saison und ist dann zerbröselt. Seit 2 Jahre nutze ich eine billige Lidl Haube für 5 Euro und bin mehr als zufrieden damit. Im Winter kommt noch eine zweite zur Sicherheit drüber
 
Oben Unten