• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erfahrungsbericht Enders Kansas PRO 2/3/4 Turbo ab BJ 04/2018

MauTre

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
@Berlingo dies habe ich auch erfragt. Das wäre nur für die spezielle branding Zeichnung. Man muss das Steak nicht 4 mal drehen. Braucht man denke mal nicht. Habe es auch nicht genommen ich drehe 4 mal.
 

vanbov

Militanter Veganer
@OberstGruber
Deine Platte sieht ja mal völlig anders aus wie meine. Mal abgesehen von der umlaufenden Aufkantung hast du anscheinend eine Ablauföffnung seitlich in der Mitte.

Nachdem für meinen Kansas noch ein Ticket bei Enders offen ist, werd ich das nochmal hinterfragen.
 

Berlingo

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Switch Grid...

Welchen Vorteil hätte man mit dem Enders SWITCH GRID Sear Grate 7791 gegenüber dem originalen Gußrost auf dem Enders KANSAS PRO 3 SIK Turbo ?
https://www.amazon.de/Enders-7791-m...pID=41jzYjnObuL&preST=_SY300_QL70_&dpSrc=srch
@Berlingo dies habe ich auch erfragt. Das wäre nur für die spezielle branding Zeichnung. Man muss das Steak nicht 4 mal drehen. Braucht man denke mal nicht. Habe es auch nicht genommen ich drehe 4 mal.
Ok, danke MauTre.
Dann gebe ich das Geld mal lieber für die Gußplatte, wie die vom Oberst aus.

Meine Enderspakete stehen schon seit dem 04.05.2018 in der Garage, weil ich die Stellfläche noch immer nicht fertig habe...grrrr…
Aber übernächste Woche ist wohl Aufbau und Einweihung möglich.






Wie zufrieden seid Ihr übrigens mit den Lenkrollen zum Verschieben?
Robust genug, um den Grill mit Gasflasche häufiger über normal ausgeprägte Fugen von kleinen Bodenfliesen zu verfahren?
Oder wären Gummi-Lenkrollen / Schwerlastrollen zu empfehlen?
 

J.D.

Militanter Veganer
Hi, ich spiele mit dem Gedanken mir den Kansas Pro 3SIK Turbo zuzulegen. Daher meine Frage in die Runde, ist ein Anschluss-Set im Lieferumfang enthalten?
 

J.D.

Militanter Veganer
Sorry, falsch ausgedrückt. Ich meinte natürlich Schlauch und Druckminderer. Bei manchen Anbietern ist das ja im Lieferumfang enthalten. Beim Enders geht dies leider nicht aus der Beschreibung hervor ( vielleicht bin ich auch blind) .
 

MauTre

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
4039AF9D-3BB7-41ED-A1A3-BFFE487EFCDA.jpeg
A5C715AB-CE04-491E-9755-5D1BDC7E3FA5.jpeg
E3DBD5D1-F3CA-4919-8A83-6435AF13AA1E.jpeg
E6B67C4E-0BB2-44B2-BD44-11A850508AD7.jpeg
E51EF36B-59DC-47CD-A6F0-672825E63D21.jpeg
605AA643-89CB-4128-B161-F5D5C222FCA0.jpeg
08799E69-F48D-4676-BADD-86C5CC6C58BD.jpeg
Bisher bin ich super zufrieden mit meinem Kansas 4 SIK. Nur der backburner hat mein Hähnchen nicht so gebräunt wie gedacht.
 

Anhänge

Altaria

Grillkaiser & One Pot Pasta Fan
Supporter
Sag ich doch, ein BB wird völlig überschätzt:D
Ansonsten ein sehr leckeres Essen, oder hätte das Steak noch etwas nachziehen müssen?
 

MauTre

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Nö das war denke für mich perfekt und hat lecker gemundet. Den BB werde ich noch weiter testen eventuell ja was falsch gemacht. Aber erst gehts mal in Urlaub und dann wieder grillen....—
 

Helge470

Grillkaiser
Ich lasse den BB am Ende für ca. 10 Minuten auf voller Power laufen, das funktioniert gut und das Hähnchen wird knusprig.
 

Berlingo

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wie zufrieden seid Ihr übrigens mit den Lenkrollen zum Verschieben?
Robust genug, um den Grill mit Gasflasche häufiger über normal ausgeprägte Fugen von kleinen Bodenfliesen zu verfahren?
Oder wären Gummi-Lenkrollen / Schwerlastrollen zu empfehlen?
Nachdem ich den kleineren Karton in der Garage mal geöffnet hatte, wurde mir meine Frage quasi von selbst beantwortet...
Die Drehlagerung der originalen Rollen besteht aus offen liegenden Stahlkugeln, welche allerdings ordentlich gefettet sind.
Die Räder bestehen aus Hartplastik.

Für alle Interessierten:
Befestigungslochabstände 56,5 x 41,5 mit 75mm Rollendurchmesser, Schwerlastrollen, Lenkrollen, Transportrollen...

Für kleine 12,85€ inklusive Versand habe ich folgende 75er Gummirollen heute erhalten:
https://www.amazon.de/gp/product/B0748JKRRH/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1
Laut Fotos kann wohl jeder die Unterschiede erkennen.
Wohl auch nicht so der qualitative Hit, dem Gesamtpreis aber mehr als genügend und eben passend.
Wie ich aber gerade eben gesehen habe, zur Zeit ausverkauft...abwarten oder Alternativen suchen.

Bei den Neuen wurde übrigens mit Fett gegeizt, welches aber einfach unter der hochschiebbaren Staubabdichtung aufgetragen werden kann und ich so auch machen werde.

Wenn ich die Plaste-Rollen mit den Gummireifen vergleiche, wird ein Verfahren wohl wesentlich leiser und angenehmer vonstatten gehen.
Außerdem ist bei den neuen Rollen eben ein Staubschutzring "aufgelegt", was vielleicht im Freien und auf Zeit vorteilhaft sein könnte.

PS: Angefügte Fotos werden beim Anklicken größer dargestellt.
Nochmals druff klicken und sie werden wieder "normalisiert".

Gruß,
Berlingo

IMG_4308.HEIC.JPEG


IMG_4309.HEIC.JPEG


IMG_4310.HEIC.JPEG
 

Anhänge

Berlingo

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wenn man übrigens genau diese "Bremsrollen" vorne anbauen möchte, muß man natürlich vom Blechwinkel der Grundplatte etwas raustrennen und wieder versiegeln.
Das werde ich wohl auch so machen.
 

Berlingo

Fleischesser
5+ Jahre im GSV

Anhänge

J.D.

Militanter Veganer
Ich habe es getan! Bin nun auch stolzer Besitzer eines Kansas Pro 3 Turbo.
Habe schon einiges probiert, allerdings erstmal nur die Standardsachen wie Würstchen, Hähnchenbrustfilet, Hackfleischröllchen und mit dem Turbo Hüftsteaks.
Heute dann das erste mal Putenbrust am Drehspiess.

2B5FC773-9AC1-4E94-8391-D95171B91AB6.jpeg


28DE9858-6523-4167-A2A1-CEC0FE3D2C5F.jpeg


C123F465-44E6-4F1D-98D8-EA2813C818BC.jpeg
 

Anhänge

Oben Unten