1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Erfahrungsberichte von Usern mit Santos Mali gesucht.

Dieses Thema im Forum "Gasgrillen" wurde erstellt von Michi-81, 1. Juni 2010.

  1. Michi-81

    Michi-81 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Hi GSV,

    da ich mir einen neuen Gasgrill kaufen möchte habe ich mich etwas eingelesen... zuerst wollte ich mir den Outdoor Veroli (ausem Praktiker) kaufen, den habe ich live gesehen und er hat mir auch gefallen allerings gab es nirgends erfahrungsberichte was mich gestört hat.

    so kam ich auf Santos (möchte kein Vermögen für den neuen Grill ausgeben), hier gefällt mir der Mali sehr gut.

    nun meine zu meiner Frage:

    Wer hat einen Mali?
    Was kann er?
    Was kann er nicht?
    Pro +?
    Contra-?
    Schwachstellen?
    was sind die min / max Temperaturen?

    ich frage hier bewust nur die Mali Besitzer bzw die die einen besessen haben, weil auf hörensagen bzw. vermutungen und was alles bei den (viel) teureren Grills besser ist, nur weil ihr mehr Geld in einen Grill investiert habt oder halt Markentreu seit, kann ich verzichten.

    soll kein Angriff sein, aber das soll ein erfahrungsbericht.


    Danke euch schon im voraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2010
  2. OP
    Michi-81

    Michi-81 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    ich weiß ja dass ich sehr ungeduldig bin

    aber will den keiner der diesen tollen bereits hat einen erfahrungsbericht posten? und mir auf die paar fragen antworten?
     
  3. Warmgriller

    Warmgriller Bundesgrillminister

    Hallo Michi
    mir ging es genauso wie dir, es musste ein neues Sportgerät her und da bin ich auch auf den Veroli im Praktiker gestoßen. Aber dieser hat mir vom Aussehen und der Verarbeitung nicht so zugesagt.

    Mit dem Mali bin ich sehr zufrieden. Die Verarbeitung ist klasse, er steht stabil und da wackelt nichts. Je nach Zubehör kannst du alles machen und das kann sich sehen lassen. Der Grill hat 4 Brenner und einen Infrarotbrenner auf der Rückseite, mit diesem kannst du z.B. Hähnchen auf dem Drehspieß machen. Da wird die Haut extra knusprig. Der Seitenbrenner ist auch ein Traum um Kartoffeln vor zu garen oder Soßen zu bruzzeln. Die beiden Ablagen sind groß und sitzen fest. Die Grillfläche ist aus meiner Sicht groß genug um eine Armee mit Grillgut zu versorgen.

    Also was die Temperaturen angeht, so kann jeder Brenner einzeln gesteuert werden. Die niedrigste Temp war so 80° und die Höchste waren 330°, die hat er nach 15-20min erreicht wenn alle Brenner volle aufgedreht sind. Da sind wir auch beim einzigsten Negativ Punkt den ich bisher festgestellt habe, bei einer 5kg Gasflasche und täglichem Gebrauch ist diese nach einer Woche leer. Grob Geschätzt waren das so 25h grillen.

    Zu reinigen ist er sehr leicht, hat eine herausnehmbare Fettwanne. Die im Standart mitgelieferten Roste sind kinderleicht zu reinigen und die Brennerabdeckungen auch. Der Zusammenbau ist auch für einen Laien kinderleicht.

    Meine Erfahrungen waren bisher durchweg sehr positiv.
     
  4. raindog

    raindog Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Hallo Michi,

    auch ich habe den Mali und bin weitestgehend zufrieden.
    Nur bei der Höchsttemperatur kann ich mich meinem Vorredner nicht ganz anschließen. 330° erreiche ich nicht, allerdings gehe ich von der angezeigten Temperatur des Deckelthermometers aus.

    2 Dinge möchte ich noch erwähnen:
    -der Service bei Santos ist klasse. Bei Reklamationen reicht es aus, wenn man Fotos der Reklamation hochschickt und man bekommt anstandslos Ersatz. Auch telef. wird einem sehr gut geholfen.
    - Ich habe mir meinen Grill über ebay geholt, dort verkauft Santos auch, allerdings sind die Preise dort wesentlich günstiger. Man bekommt halt kein Gasanschluss-Set mitgeliefert.

    Ansonsten gibt es noch diesen Bericht hier im Forum:

    klick

    Greez

    raindog
     
  5. OP
    Michi-81

    Michi-81 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    wow der gasverbrauch ist schon sehr extrem O_O

    aber ok der grill is ja groß und von daher ist das denk ich normal ... kommt ja auch drauf an wieviel brenner und wieviel leistung
     
  6. raindog

    raindog Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Hallo Michi,

    vielleicht solltest du deine verschiedenen Freds zum Mali einfach zusammenfassen, wäre übersichtlicher.
    Mehrere Threads zu einem Topic sind ungünstig. :ks:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden