1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Erlebnisse ohne Grill

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Kingklops, 19. Juli 2010.

  1. Kingklops

    Kingklops Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Gestern nach einem Besuch der A40 in brüllender Sonne mit 3mio anderen Trotteln,(ich dachte ja schon es wird voll und warm)
    entschieden 2 Kollegen und ich uns noch nen Happen zu essen..ich denke an Fleisch vom :kugel:........

    was gibbet ? da hinten ist nen Tai Imbiss, da gehen wir hin... ich frage wie weit zu laufen...2 Kreuzungen.. nu gut.. auto 2km in der anderen Richtung, aber keiner der beiden wollte es holen......

    also das alte Spiel.. latschen wir durch Duisburg.. kagge.. keine 2 Ampeln, sondern geschätze 5km später nu muss der Glutamatpalast doch bald kommen...
    und siehe da mit einer Größe von 4qm ist der Laden auch schon da...
    rinn ma gucken ( ca. 94° in der Bude, sofortiges sammeln der Tropfen am untren Ende vom Ziemer)..
    nur Gerümpel auf der Karte.. Kollege sagt er kennt sich aus.. bestellt Hünchengelumpe mit Basilikum, Kokusmilchgedöns das ganze in scharf, aber nicht Tai Style scharf...
    nu gut ich nehms auch und ne nummer unschärfer...

    45 Sekunden später!!!!!!!.. Essen kommt an den Stehtisch auf dem Bürgersteig... mal gucken.. nuja helle Suppe mit nem Reisklops in der Mitte...

    Frühstück nu gut egal... ich fange an und denke noch so bei mir :
    " fast lecker, völlig ohne Schärfe, bissi wenig Huhnpresspappe, aber die Blätter hier haben nen guten Zitronengeschmack, das betäubt ein wenig.

    Kollege Klugscheisser: " ich war ganz oft in Tailand bla bla bla , das hier sind übrigens Kafirlimettenblätter...
    ( Schwer zu kauen denke ich und nuja Zirone eben, aber keine schöne Kosistenz)
    "die man nicht mitisst weil sie nicht gut zu kauen sind und zu zitronig schmecken"
    (er sammelt allle 5 an den Rand vom Teller)
    ich sage.. na toll, nochmal Klugscheissen und ich hau dir die Kasette nach hinten.. das Basilikum schmeckt kagge...

    Er nochmal : das sind Kafirlimettenblätter......

    Ich: da ich die Dinger mitgegessen habe sind die auch zum essen gedacht, sonst wärn sie in der Pampe nicht eingemischt worden....ausserdem ist es Basilikum ( klar weiss ich was Kafirlimetten sind und er ja zu Beginn des Essens, als mein Teller schon zu 85% abgegrast war, erzählte).

    Er will grad nochmal ansetzen und ich sage ihm es wäre sinnig zu erkennen wann Schluss ist mit Klugscheissen und dass bald Strohalmnahrung angesagt ist wenn er nicht schneller isst ( er hat noch 97% auf dem Teller)

    nun konnten wir alle Lachen... Ergebnis, mein essen dauert die üblichen 2 min.. und anschließend 30 minuten labern und rauchen.... die anderen scheinen warten zu wollen bis am Auto der TÜV abläuft oder es Winter wird....


    Fazit: Fleisch (Presspappe) nicht vom Grill rockt schonmal garnicht und dafür dass das Glutamatzeug scharf sein soll müsste man denen mal Chilis verkaufen....

    Tai Food ist erstmal gestrichen... dann lieber lauwarme Presspappe vom güldenen M
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden