• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erste indirekte Vergrillung --> Bacon Bomb

Sierra

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Nachdem die schnellen Spieße recht gut gelungen waren, ich aber noch die Notwendigkeit von diversem gekauften Zubehör bewiesen musste (natürlich meiner GöGa) habe ich mich heute an eine Bacon Bomb getraut.

Also Mett (Rind + Schwein), Chili, Worcestershire, Ei, altes halbes Brötchen und eine gute Portion MD verknetet. Als Füllung gab es in Knoblauchöl eingelegte, getrocknete Tomaten, Champignons, Zwiebeln und Knoblauch (vorher in der Pfanne etwas gedünstet). Und natürlich Käse ;-)

Das Netz aus Bacon wollte mir nicht so ganz optimal gelingen. Merke: Nächstes Mal etwas mehr Bacon und etwas dickere Scheiben besorgen...

Grill-4.jpg


Das ganze hübsch eingerollt, das Bacon-Netz außen rum, und nochmal etwas MD drüber. Nach einiger Zeit im Kühlschrank dann ab auf den Grill, mit Apfelsaft drunter (ich muss ja den letzten IKEA Einkauf erklären :-D) Noch 2 Handvoll Holzspäne (Pflaumenholz) in den Räucherkasten (welcher auch noch verteidigt werden musste). Funktioniert übrigens echt gut so, auch wenn der Brenner nicht auf voller Leistung steht.

Grill-6.jpg


Bei einer Grilltemperatur zwischen 150 und 160 Grad sah es dann nach gut 2 1/2 Stunden (ohne meine ständige Neugier hätten bestimmt auch 2 Stunden genügt) bei einer Kerntemperatur von 75 Grad so aus:

Grill-7.jpg


Noch kurz in A... äh Jehova gepackt und zur Essenzeit dann der Anschnitt und ab auf den Teller...

Grill-8.jpg


Grill-9.jpg


Lecker! Das macht Lust auf mehr. Auf jeden Fall deutlich spannender als immer Nackensteak und Würstchen aus dem Supermarkt. Und ein Teil des "absolut notwendigen Zubehörs" ist auch erklärt 8-)

Die Tage wird BBQ Soße gekocht und am WE werden wohl Ribs gemacht... oh je, da habt ihr mir was angetan :hammer:

Gruß, Thomas
 

Anhänge

rehat

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo Thomas,
das sieht sehr gut aus, muss es auch mal machen. Bin aber nicht so sicher
ob es bei mir mit dem Bacon und dem Einrollen klappt.

Versuch macht klug und weise!

Gruß Frank
 

flash77

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Das sieht ja echt klasse aus - Respekt!
Ich habe mir auch fest vorgenommen, dass so eine Bacon Bomb mein nächstes größeres Grillprojekt wird!

Ich bin ja noch ganz frisch hier und habe des halb mal zwei (sicher dämliche) Fragen^^
Was heißt MD? MarinaDe? Und was hat es denn immer mit dem Jehova auf sich?
 
OP
OP
Sierra

Sierra

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hi.

MD = Magic Dust, eine Gewürzmischung.

Jehova.... Umschreibung für eine hier verpönte Form von einem dünn ausgewalztem Leichtmetall... ;-)

Gruß, Thomas
 
Oben Unten