• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erste Mal Fisch im Portland

xeenon

Veganer
Hallo Zusammen,

Jetzt wird es ernst. Morgen räuchere ich zum ersten Mal Fisch im Portland.

Zur Zeit schwimmen drei Fische in der Lake. Morgen früh werden sie dann abgewaschen und kommen zum Trocknen an den Haken. Erst wollte ich einfache s-Haken hängen, werde mir aber wohl was aus Fahrradspeichen biegen und es so machen:

https://www.grillsportverein.de/for...e-zum-raeuchern-aufhaengen.136083/post-719121

Wo ich sie dann zu trocknen aufhänge weiß ich noch nicht. In die Küche? Oder vielleicht schon im dem Porti?

Mittag, so gegen 13 Uhr rum, hätte ich dann den Portland auf 110 Grad aufgeheizt. Fische für ca. 30 Minuten einhängen und garen.

Anschließend sollen die Fische bei 60 bis 70 Grad geräuchert werden. Ich weiß zwar nicht wie ich die Temperatur so tief bekommen soll, aber wird schon irgendwie werden.

Nach etwa 3 Stunden hätte ich die Fische raus genommen und abkühlen lassen.

Zum Abendbrot hätten wir zwei der Fische verdrückt.

Wie mache ich den dritten Fisch haltbar für etwa 24 Stunden? Den soll mein Paps bekommen was auf aktuellem Anlass erst wenn Tag später funktioniert.

Viele Grüße

IMG_20200427_210044.jpg
 
OP
OP
X

xeenon

Veganer
In der Zeit von 4 bis 14 Uhr habe ich kein Kühlschrank zur Verfügung. Muss den Fisch in die Arbeit mitnehmen und anschließend kann ich ihn abgeben
 

earlymania

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo Xeenon,

ich würde den von Dir beschriebenen Ablauf an zwei Stellen ändern: Fische über dem Lakebehälter abtropfen lassen und bei offener Tür und kleinster Flamme im Porti trocknen. Dann gleich räuchern, nicht zuerst garen. Der Fisch ist fertig, wenn Du die Rückenflosse ganz leicht rausziehen kannst.

Anhaltswert: 30 Minuten bei 100 - 110°C.

Der geräucherte Fisch hält sich bei trockener Lagerung problemlos einige Tage.

Gutes Gelingen!
 

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Will ja nicht meckern, aber das hat hier PRIMÄR nichts mit Gassmoker zu tun oder mit dem ElPorti im speziellen. :sleepy:

Die Frage gehört in die Themenbereiche "Fische" oder von mir aus "Räuchern".
(ach und siehe da, das Thema findet man dort mehr als einmal .... :stone:)

Da kann man sich Themenabos im GSV total sparen,
wenn Ihr (insbesonder in den letzten Zeit) die Themenersteller einfach loschreiben ...:eeek:

GrillGruß


PS:
Irgendwie scheint bei vielen Vegetarieren u.a. die "Suche"-Funktion nicht zu funktionieren ....
 
OP
OP
X

xeenon

Veganer
Hey , danke dir für den Hinweis.

Ja ich sehe gerade, das ist das falsche Unterforum. Tut mir leid.

Und ja, du hast Recht, die Suche gibt's tatsächlich. Und sie scheint zu funktionieren. Nur tu ich mir echt schwer einen ähnlichen Thread zu finden. Vielleicht kannst du mir mit den Suchbegriffen helfen.

Ich dachte so an "xeenon erster Fisch". Oder "xeenon möchte von seinem ersten Fischräuchern erzählen". Leider finde ich da nichts.

Hab schon wieder kein Bock mehr. Es ist viel stressfreier einfach zu smoken und zu genießen. Spar ich mir die Bildermacherei und Schreiberei
 

Fleischeslust84

Grillkönig
Hab schon wieder kein Bock mehr. Es ist viel stressfreier einfach zu smoken und zu genießen. Spar ich mir die Bildermacherei und Schreiberei
Nicht direkt entmutigen lassen. Das Thema könnte man gut unter "Räuchern" einstellen, oder eben halt bei "Smoken mit Gas", weil du den Porti benutzen willst und man hier eben am Meisten dazu findet. Mich würden dazu deine Einstellungen und das Setup interessieren.
 
OP
OP
X

xeenon

Veganer
Ich hab schon auf "melden" gedrückt und nen Verschieben angefragt.

Was meinst du mit Einstellungen? Und Setup?

Getrocknet werden sie eben bei offener Tür mit kleinster normalen Flamme. Anschließend direkt räuchern bei 110 Grad für fast ne halbe Std und anschließend räuchern bei reduzierter Temperatur.

Als Setup hab ich einen (noch) unverbastelten Porti, 11kg Flasche mit der Feindosiereinheit (weiß den Namen gerade nicht). Dazu nen te-rich Funkthermometer. Und meine selbst gebogenen Räucherhaken natürlich noch.

IMG_20200428_151314.jpg


IMG_20200428_111827.jpg
 
OP
OP
X

xeenon

Veganer
Bei so kleiner Flamme ist es schwierig die Chips am rauchen zu halten. Ich helfe immer wieder mit dem Bunsenbrenner nach. Irgendwelche Tipps?
 

Zuendfunken

Einfach nur so
5+ Jahre im GSV
Bei so kleiner Flamme ist es schwierig die Chips am rauchen zu halten. Ich helfe immer wieder mit dem Bunsenbrenner nach. Irgendwelche Tipps?
Hm, wenn der El Fuego auf 110 Grad läuft, sollte es auch rauchen.
Ich starte den Räuchervorgang immer erst, wenn sich auch genug Rauch entwickelt.

ggf. höher anfahren und dann nach unten regulieren?
 

Zuendfunken

Einfach nur so
5+ Jahre im GSV
Was hältst Du von Kalträuchern mit Räucherschnecke?
 

Tassi

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
hier geht es um Heißräuchern.
Kaltgeräuchert werden keine ganzen Fische sondern nur Filet. Und das bei Temperaturen bis 28 Grad.
 

Zuendfunken

Einfach nur so
5+ Jahre im GSV
hier geht es um Heißräuchern.
Kaltgeräuchert werden keine ganzen Fische sondern nur Filet. Und das bei Temperaturen bis 28 Grad.
Ich mag mich ja täuschen, denke jedoch, daß Du im Temperaturbereich zwischen 60 und 80 Grad keinen Rauch hinbekommst um ganze Fische zu räuchern.
Und nebenbei erlaube ich mir die Anmerkung, dass man auch ganze Fische (Forelle eignet sich hervorragend) kalt räuchern kann.
 

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Fische räuchern mit Wasser ?

Setting:
Hier wird der Porti auf rund 90°C gestellt (in den Treads gibt es jede Menge wie man das bei verschiedenen Außentemperaturen einregeln kann),
kein Wasser verwendet, JägerSparBrand, Goldspan 5-10,

von Unten:
Schale, darin Sparbrand,
darüber:
GN Tropfblech, alternativ Hitzeschott,
ganz oben:
oberste Rosthalter 180° gedreht einhängen und Rost einschieben, daran den Fisch hängen,
Abluftklappe zu, alternativ ggf. Hitzeschott

GrillGruß
 
OP
OP
X

xeenon

Veganer
So. War sehr lecker. Am Rand etwas arg salzig.

Ich hab noch nichts an Zubehör. Die Abluftsteuerung ist bestellt, die gn Schalen sind noch bei den Eltern usw. Ich hab nur original.

Die geringe Temperatur habe ich dann auch hin bekommen.

Komischerweise raucht es jetzt immer noch, ohne irgend ein zutun. Aber es wird.

Die Tage wird nen Bauch geräuchert.

Danke fürs Lesen und eure Tipps. Beim nächsten Mal dann :fisch:

IMG-20200428-WA0035.jpg
 
Oben Unten