• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erster Test vom Mangal2Go - improvisierte Spieße

Asconaut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi,

Letzte Woche kam das Mangal2Go vom fleißigen @glutrausch57 an, am folgenden Wochenende sollte es ausprobiert werden. Samstag Vormittag kauf ich Blödmann Grillfleisch und was für die Spieße. 500g Schweinegulasch, aus Unwissenheit was da eigentlich drauf gehört und hätte ich mal den Wetterbericht beachtet... Nungut. Sonntag Abend bei Weltuntergang musste also gegrillt werden. Diesmal unterm Vordach vor der Haustür...

Das Gulaschfleisch hatte ich vergessen am Vortag zu marinieren, als ein paar Stunden vorher schnell in Mineralwasser mit Knoblauch, Ingwer und Koriander mariniert.

Dann Feuer gemacht, das Fleisch rauf auf die Spieße und zusammen mit anderem Fleisch auf den Rost. 250-300 Grad, die Spieße indirekt und den Rest direkt drauf. Die Spieße gabs dann nach dem Rest, der war logischerweise früher fertig. 30 min waren die bestimmt drauf, gegen Ende noch kurz direkt.

Dafür, dass die nur kurz mariniert wurden, haben die echt intensiv geschmeckt. Und schön saftig dank indirektem Grillen. Das Fleisch ging prima auf die Spieße, die Spieße halten gut auf dem Gestell. Von mir aus könnten die Abstände zwischen den Kerben größer sein (bei 5 großen Spießen wirds kuschelig), ansonsten ist das ein feines Teil. Vielen Dank dafür! Der ODC Rover Kohlerost hat recht mittig die Klappe, da muss man etwas aufpassen, dass der Mangal2Go da nicht reinrutscht, aber das ist kein Problem.

Hier noch ein paar Bilder:

image.jpg


image.jpg


image.jpg


image.jpg


image.jpg


Ein Spieß-WE kann kommen! :D

Gruß,
Michael
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    177 KB · Aufrufe: 468
  • image.jpg
    image.jpg
    162,1 KB · Aufrufe: 465
  • image.jpg
    image.jpg
    234,3 KB · Aufrufe: 480
  • image.jpg
    image.jpg
    191,5 KB · Aufrufe: 470
  • image.jpg
    image.jpg
    211,3 KB · Aufrufe: 482

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Michael,

scheint ein gelungener Test gewesen zu sein :thumb2:

:prost:
 

bonafide

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Asconaut,

sieht richtig lecker aus.
Hoffe das ich auch mal so einen Set mein eigen nennnen kann.


Zwei kurze Fragen noch:
1. Hast Du die Spieße geölt?
2. Wie ließ sich das Fleisch vom Spieß schieben?


Gruß Tobi
 
Oben Unten