• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erstes PP, einige Fragen letzter Minute(?!)

eltim

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
Bin schon seit über einem Jahr "stiller Mitleser" hier.

Eigentlich seid Ihr schuld, dass ich mir vor einem Jahr einen Q300 gegönnt habe ;-)

Nun, nach einer einiger Eingrillzeit mit Steaks und Würstchen, wag ich mich dieses Jahr mal an die etwas komplizierteren Sachen :-)

Samstag Abend soll es PP geben, und so langsam drängen sich ein paar fragen auf.

Habe hier ein 1,8Kg Nacken-Stück, welches vor 24 Stunden mit Senf eingerieben wurde und mit (jeder Menge; hoffentlich net zu viel :-D ) MagicDust bestäubt wurde.

Nun frage ich mich, wann ich anfangen soll... Habe gesehen, manche fangen ca jetzt um 9 Uhr an um morgen Abend fertig zu sein.

Hatte mir eigentlich vorgenommen gleich um ca 00:00 Uhr zu starten...
In anderen Berichten hab ich gelesen, dass die Leute "erst" morgens um 6 angefangen sind... Meint Ihr das könnte zeitlich reichen?

Währen ja "immernoch" 12 Stunden zeit bis ca 18 Uhr :D

Der Rub ist nun seit 24 Stunden auf dem Fleisch.
Ist es schlecht für das PP, wenn der Rub zu lange auf dem Fleisch ist?







Freu mich schon auf das Fleisch :)

Erste Fotos kommen gleich :)

20130404-_1040945.jpg


20130404-_1040943.jpg


20130404-_1040941.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
die glaskugel flüstert sie wäre sich nicht sicher, ich würde 5 aufstehen und das ding auf 110-120 grad einstellen
 

bonafide

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Viel erfolg wann immer Du auch startest.

Tobi
 
OP
OP
E

eltim

Militanter Veganer
Danke :)

Okay, werds dann wohl morgen früh/spät in der Nach anmachen :)

Tut sich das was, wenn der Rub länger als 24 Stunden drauf ist?
Wegen Salz das zu viel ins Fleisch dringt oder so?
 

eggaz

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wenn du hier noch ein bischen stöberst, wirst du sehen dass die offizielle GSV-PP-Start-Zeit 22:00 Uhr ist. Das hast du jetzt also schonmal verpasst.... ;)

Allerdings hast du auch ein relativ kleines Stück....

Grundsätzlich gilt, warmhalten kannst du PP sehr lange, also lieber zu früh als zu spät anfangen. Warmhalten tut dem Fleisch eher gut. (Entweder Backofen bei niedriger Temp. oder Kühlbox mit heissen Wasserflaschen)
 
OP
OP
E

eltim

Militanter Veganer
ich geb mal Statusmeldung:
Bin heute nach zwischen 2 und 3 gestartet.

Hatte am Start immer mal wieder aufgemacht um das Setup zu checken... Jaaaaa.... ich weiß.... Aber die neugierde...

Bin dann irgendwann eingeschlafen :zzz: und heute morgen um 7 Uhr aufgewacht:
GT auf 135 Grad (weiß halt nicht wie lange) :burn:
KT auf 81 Grad
Schnell rausgelaufen, aufgemacht (musste eh moppen...) und Setup geändert.

So jetzt hat es sich 113 Gradt GT eingependelt...

Hoffe ich habs durch die höhere Temperatur nicht versaut. Was meint Ihr?

Mir kommt es halt ein bischen schnell vor, dass ich "schon" bei aktuellen 86 Grad KT bin.
:confused:
 

Michi-81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
normal macht es nichts wie lange ist es dann auf 135 grad gelaufen???
 

wiepic

Militanter Veganer
Also ich habe leider noch keine erfahrung mit PP, aber es soll schon sehr viel verzeihen. Bloß nicht verrückt machen.
Wird schon.
 
OP
OP
E

eltim

Militanter Veganer
Also ich habe leider noch keine erfahrung mit PP, aber es soll schon sehr viel verzeihen. Bloß nicht verrückt machen.
Das ist wohl die Devise.
Insgesammt, nach meiner ersten Erfahrung jetzt würd ich sogar sagen, PP ist eine extrem entspannte Grillnummer.

Das gute Stück war nun bei 96 Grad KT und lag jetzt ca 12 Stunden auf dem Grill (okay -1 Stunde wegen meinem Setup-Gehampel am Anfang)

Es ist beim Lösen von der Roste eine Probierecke abgefallen und die war schonmal extrem lecker :happa:

Aber auch extrem scharf! :burn:
Lieg vielleicht daran, dass ich beim MD aus unwissenheit Chiliflocken anstatt Chilipulver benutzt hab?!?! :woot:
Hoffentlich verteilt sich das nach dem Pull ordentlich! ;)

Das Fleisch liegt nun in Jehova, Handtüchern, mit ner heißen Flasche Wasser in der Kühltasche.

Wie kann ich es am Besten noch bis heute Abend 19 Uhr warmhalten?
Einfach da drinn lassen? Reicht das?
Oder ne Stunde vorher das Fleisch mit Jehova bei 50 Grad in Backofen? Oder direkt nach 2 Stunden Ruhezeit in Backofen?

Hier noch ein paar Fotos:
Gestern Nacht:


Heute bei 96 Grad KT


Und für mich jetzt erstmal nen lecker Pils :anstoßen:

Tolle Community ist das hier!!!
:gs-rulez:

20130406-_1040951.jpg


20130406-_1040953.jpg
 

Anhänge

Oben Unten