• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Erstes Roastbeef am Stück auf Q3200

BaKnet

Militanter Veganer
Hey Zusammen,

am Wochenende mein erstes Roastbeef am Stück.
Das gute Stück, 1,3 kg für mich, da GöGa kein oder kaum Fleisch isst, habe ich am Samstag mit Rapsöl eingeölt und anschließend mit frischen Kräutern (Rosmarin, Zitronentymian) und Salz gerubbt. Das Ding habe ich dann vakuumiert und eine Nacht in den Kühlschrank gelegt.
Heute das Ganze 3 Stunden vor Beginn aus dem Kühlschrank geholt und Hickory Holz Chips gewässert.

Dann ging es los...scharf angebraten und dann auf die kleine Konics mit Wasser gefüllt und dem großen Konics Rost. Die rechte Grillhälfte vom Q3200 habe ich rausgenommen, damit ich meine Jehova Tütchen auf die Brenner legen konnte. War das erste Mal, das ich geräuchert habe und dachte das das die beste Variante dafür ist.

Der große Brenner war aus, der kleine auf kleinster Leistung. Die Innenraumtemperatur ist ohne einen separaten Regler echt schwer zu reduzieren und vor allem zu halten. Temperatur war so bei 130-140 Grad. Habe dann noch ein Aluball in den Deckel geklemmt, war aber nicht das Beste, wegen dem Rauch und dem Wind.
Dann habe ich den Deckel geschlossen und den Regler gegen null gedreht. Das funktionierte einwandfrei, wenn auch nicht ideal wegen dem Wind. Temperatur konnte ich jedoch auf diese Art für 1 Stunde auf 120 Grad halten.
Nach zwei Stunden war die Kerntemperatur von 54 erreicht und das Gerät wanderte in Jehova zum ausruhen.
Dannach der Anschnitt. Es war für mich perfekt, durchweg rosa und roch wie Schinken.
Geschmacklich auch sehr gut, jedoch war der frische Rosmarin in Kombination mit dem Hickory Holz etwas zu viel. Das nächste Mal ohne die dominanten Kräuter...;-)

Heute wird erstmal ein Gasregler bestellt, dann ist es einfach mit der Temperatur.
Hier ein paar Bilder und ich freue mich über Tipps und Anregungen von euch Profis.

Roastbeef am Stück 01.jpg


Roastbeef am Stück 03.jpg


Roastbeef am Stück 05.jpg


Roastbeef am Stück 06.jpg


Roastbeef am Stück 08.jpg


Roastbeef am Stück 10.jpg


Roastbeef am Stück 12.jpg
 

Anhänge

  • Roastbeef am Stück 01.jpg
    Roastbeef am Stück 01.jpg
    201,3 KB · Aufrufe: 1.226
  • Roastbeef am Stück 03.jpg
    Roastbeef am Stück 03.jpg
    89,2 KB · Aufrufe: 1.133
  • Roastbeef am Stück 05.jpg
    Roastbeef am Stück 05.jpg
    200,4 KB · Aufrufe: 1.134
  • Roastbeef am Stück 06.jpg
    Roastbeef am Stück 06.jpg
    157,7 KB · Aufrufe: 1.299
  • Roastbeef am Stück 08.jpg
    Roastbeef am Stück 08.jpg
    173,7 KB · Aufrufe: 1.216
  • Roastbeef am Stück 10.jpg
    Roastbeef am Stück 10.jpg
    190,7 KB · Aufrufe: 1.246
  • Roastbeef am Stück 12.jpg
    Roastbeef am Stück 12.jpg
    131,9 KB · Aufrufe: 1.153
Also irgendwie noch nicht ganz kapiert mit den Bildern. Jetzt aber...,oder? ;-)
 
das Roastbeef sieht für mich perfekt aus :respekt:
 
schaut wunderbar aus :thumb2:
hoffe es hat auch so geschmeckt :messer:
 
Sieht super aus.....ich bekomme Hunger.
 
Zurück
Oben Unten