• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Erstverdopfung Pfingstmontag: Gulasch, Knödel und Rosinenschnecke

Star Brek

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo an alle!

Nachdem meine erste Nutzung des 12" ja ein Sauerteigbrot im heimischen E-Herd war, sollte nun diesen Pfingstmontag erstmalig mit harten Bandagen gekämpft werden, sprich mit Briketts, im Prinzip also die wahre Entjungferung meines DO erfolgen.

Und da sich inzwischen zwei gusseiserne Freunde dazugesellt hatten und meine Frau mit großer Lust und Leidenschaft auch dabei war, wurde folgender Plan erstellt:

1. Hochzeitsgulasch nach "da Tom" im 12"
2. Semmelknödel im 10"
3. Rosinenschnecke im ft3

Und das ganze für 5 fleißige Esser, unsere Wukis mit 1 und knapp 3 nicht dazugezählt...

Zuerst mussten wir wegen Wind und drohendem Regen aber in den Carport ausweichen. Der ist nach 3 Seiten offen und ziemlich hoch, sodaß hier keine Brandgefahr droht, und dennoch zumindest etwas windgeschützt.

Dort habe ich unsere neue Feuerschale als Untergestell eingeweiht, hat auch super funktioniert:

2015 05 25_Dutch Oven_1365_bearbeitet-1.jpg


Darauf habe ich geplant, die Heatbeads in Gang zu bringen. Hatte das Essen auf 17:30 Uhr kalkuliert und den Anzündkamin um 13:30 gestartet; d.h., ich habe es versucht...

2015 05 25_Dutch Oven_1366_bearbeitet-1.jpg


Leider gestaltete sich das schwierig, die Dinger wollten partout nicht brennen, bin dann auf Profagus umgestiegen, damit ging es wunderbar. Vielleicht war auch mein Anzündkamin zu groß, hatte für den 12" DO 24 Brekkies gerechnet

2015 05 25_Dutch Oven_1367_bearbeitet-1.jpg


Na ja, mit ca. 30 Minten Verspätung ging es dann los...

In der Zwischenzeit habe ich aus den vorher klein geschnittenen Zutaten den Gulaschkessel, sprich den 12" DO gefüllt:

2015 05 25_Dutch Oven_1368_bearbeitet-1.jpg


2015 05 25_Dutch Oven_1370_bearbeitet-1.jpg


Dann ab auf die Feuerschale, verteilt habe ich 16 Brekkies oben und 8 unten:

2015 05 25_Dutch Oven_1371_bearbeitet-1.jpg


Bedingt durch den Wind musste ich nach 2 Stunden nachlegen, habe dabei auch das erste Mal den DO geöffnet und die oben liegenden Hackfleischbällchen umgedreht, da sie oben bereits leicht angebräunt waren...

2015 05 25_Dutch Oven_1372_bearbeitet-1.jpg


Wie man auf dem oberen Bild gut erkennen kann, haben die paar Heatbeads, die ich zu den brennenden Profagus in den Anzündkamin gelegt hatte, dann doch am längsten gehalten... Warum die aber alleine nicht gut anbrannten???

In der Zwischenzeit haben wir nach gutem alten bayerischen Rezept aus einem 10er Knödelbrot, 4 Eieren und den üblichen Zutaten den Knödelteig geknetet und diesen in einen mit Speck ausgelegten 10" DO gefüllt.

2015 05 25_Dutch Oven_1375_bearbeitet-1.jpg


Zum anderen wurde der ft3 mit einer Zimtschnecke nach "Black Pots Bookazine" vorbereitet. Ein 1/4 des Rezeptes hätte gereicht, wir haben 1/2 genommen und wir haben, glaube ich, viel zu eng gefüllt, jedenfalls war die Zimtschnecke nach dem Backen etwas, naja, sagen wir feucht-klebrig, aber dennoch durch. Vielleicht lag es aber auch am Vollkornmehl, was wir eingesetzt hatten...

2015 05 25_Dutch Oven_1373_bearbeitet-1.jpg


Nach 2 3/4 Stunden haben wir den 10" auf den 12" gestellt und oben mit 10 und unten mit 6 Brekkies gebacken

2015 05 25_Dutch Oven_1376_bearbeitet-1.jpg


Nach insgesamt 3 1/2 Stunden bruzeln fürs Gulasch inkl. 45 Minuten für den Semmelknödel waren wir sehr gespannt und v.a. hungrig...

So sah es in den DO aus:

2015 05 25_Dutch Oven_1378_bearbeitet-1.jpg


2015 05 25_Dutch Oven_1377_bearbeitet-1.jpg


Das obligatorische, allseits gewünschte Tellerbild:

2015 05 25_Dutch Oven_1379_bearbeitet-1.jpg


Und von der Zimtschnecke (insg. 45 Minuten, oben 6, unten 3 Brekkies, nach 35 Minuten mit Honigglasur bestrichen) gibt es leider nur das DO-Bild, weil das Tellerbild leider verwackelt ist; sie schmeckete mit einer Kugel Vanilleeis serviert aber sehr lecker...

2015 05 25_Dutch Oven_1381_bearbeitet-1.jpg



Unser Resumee:

1. Sehr, sehr lecker! Und von der Menge für 5-6 Personen genau richtig.
2. Wir haben ein Lieblingsgulasch, das Wiener Saftgulasch... Für uns hat das Hochzeitsgulasch zu viel Schweinefleisch und das werden wir nächstes Mal modifizieren...
3. Der Knödel war perfekt! Zwar eine ungewohnte Form, aber vom Geschmack und der Konsistenz super...
4. Die Zimtschnecke werden wir noch einmal probieren, und den Schnecken dabei etwas mehr Raum im DO lassen, vielleicht auch 5 Minuten länger backen
5. Was die Brekkies-Sorte und das Anzündverhalten betrifft, werden wir weiter probieren
6. Unsere Feuerschale bekommt noch einen Windschutz
7. Es hat riesig Spaß gemacht
8. Dutch Oven ist geil
9. Nur der GSV ist noch geiler :tisch:

Liebe Grüße

Dani & Tom
 

Anhänge

  • 2015 05 25_Dutch Oven_1365_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1365_bearbeitet-1.jpg
    125,7 KB · Aufrufe: 802
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1366_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1366_bearbeitet-1.jpg
    134,2 KB · Aufrufe: 552
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1367_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1367_bearbeitet-1.jpg
    108,3 KB · Aufrufe: 599
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1368_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1368_bearbeitet-1.jpg
    145,3 KB · Aufrufe: 627
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1370_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1370_bearbeitet-1.jpg
    181,9 KB · Aufrufe: 623
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1371_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1371_bearbeitet-1.jpg
    184 KB · Aufrufe: 1.020
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1372_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1372_bearbeitet-1.jpg
    205,3 KB · Aufrufe: 601
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1375_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1375_bearbeitet-1.jpg
    148,5 KB · Aufrufe: 596
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1373_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1373_bearbeitet-1.jpg
    197,8 KB · Aufrufe: 599
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1376_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1376_bearbeitet-1.jpg
    195,3 KB · Aufrufe: 586
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1378_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1378_bearbeitet-1.jpg
    185,7 KB · Aufrufe: 606
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1377_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1377_bearbeitet-1.jpg
    162,8 KB · Aufrufe: 625
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1379_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1379_bearbeitet-1.jpg
    100,9 KB · Aufrufe: 605
  • 2015 05 25_Dutch Oven_1381_bearbeitet-1.jpg
    2015 05 25_Dutch Oven_1381_bearbeitet-1.jpg
    217,7 KB · Aufrufe: 616
Das sieht alles sehr lecker aus :thumb2:
die Rosinenschnecken hatten eindeutig zu wenig Platz, die hälfte der Schnecken auf diese DO-Größe und die gehen richtig schön auf!
 
Schaut sehr gut aus! sag ich als Wiener - hier mein erstes DOpf-Gulyas

upload_2015-5-26_21-42-10.jpeg
upload_2015-5-26_21-42-10.jpeg
 

Anhänge

  • upload_2015-5-26_21-42-10.jpeg
    upload_2015-5-26_21-42-10.jpeg
    198,4 KB · Aufrufe: 668
Zurück
Oben Unten