• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erstvereisung mit Unold Cortina: Vanilleeis ohne Ei

schmock

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
'n Abend zusammen,

nachdem ich vor ein paar Tagen - infiziert durch die vielen Einträge und sauleckeren Bilder hier im Forum - meine eigene Cortina bekommen habe, habe ich vorhin mit der Erstvereisung begonnen:

- 300 ml 3,5% Vollmilch
- 200 ml Schlagsahne
- 40g Christallzucker
- 1 Bourbon-Vanilleschote

Die Milch habe ich aufgekoch und den Zucker darin aufgelöst, die ausgeschabte Vanille dazu. Abkühlen lassen und mit der Schlagsahne (nicht aufgeschlagen) verrührt. Dann nochmal etwas runtergekühlt und ab in die Cortina damit. Nach ca. 40min ist sie stehen geblieben (ist der Motor wirklich so schwach oder muss das so sein?).

Nun ist das Eis direkt in eine ehemalige Eisdose gewandert und direkt in die TK-Truhe. Erster Eindruck beim Probieren: Konsistenz ganz gut, Geschmack auch nur etwas sehr süß.

Die Cortina wird vermutlich mein neues Lieblingsspielzeug - gleich nach dem HBO...

DSC_0042_skaliert.jpg
 

Anhänge

sevtl1969

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
die ist wirklich gut

Gratuliere zum Kauf,

mach das ganze genauso wie Du. Ei lass ich auch der Gesundheit wegen weg. Am besten schmeckts aber frisch aus der Maschine. Beim aufbewahren in der TK wirds immer a bisserl hart.

Wenn mans gleich aus der Maschine serviert, kannst Du auch die Sahne weglassen und weniger Zucker verwenden; dann wird sogar ein Light-Eis. Der Geschmacksunterschied zwischen mit und ohne Sahne ist nicht so groß wie der Kalorienunterschied.

Genial schmeckt Orangensorbet. Einfach Orangensaft aus der Packung mit etwas Bitterorangensirup (Alkoholfrei wegen der Kinder) oder Aperol in die Maschine, direkt servieren. Einfach und schmeckt Spitze.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
schmock

schmock

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wundere mich nur ob der Kraft des Motors. Das Eis war noch recht weich und trotzdem ist der Motor bereits stehen geblieben. Weiss nicht ob das so sein muss....
 

Highnoooon

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hab auch eine Unold. Ich kann da nicht meckern. Sicher ist das kein Profigerät , aber ich brauch wenigstens kein Kühlakku ins Fach legen und mehrere Sorten hintereinander machen. Meine bleibt aber auch meines Erachtens recht früh stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Koesti42

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hab Gestern Cheesecake Eis (mit Quark) gemacht, das Eis wird imho schon recht fest... Dieses Eis habe ich dann fast komplett mit dem Rührer aus dem Eimer genommen... Wenn ich zwischendurch mal stoppe schafft der Motor gelegentlich den Wiederanlauf nicht, ansonsten hat der schon Kraft.

Mandarin.jpg
 

Anhänge

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wundere mich nur ob der Kraft des Motors. Das Eis war noch recht weich und trotzdem ist der Motor bereits stehen geblieben. Weiss nicht ob das so sein muss....
Das ist richtig so. Wenns dem Motor zu schwer wird hört er auf. Wie fest das Eis wird hängt stark vom Rezept ab. Ich sag mal machst du Eis aus Fruchtjoghurt kriegst du schonmal ne harte Schicht Eis an der Becherwand und innen bleibts ziemlich weich.
Ich hab heute Vanille-Eis mit Ei und Sahne gemacht und das war super gleichmäßig fest. Nur unten am Boden war es etwas hart gefroren.

Foto.JPG


Foto-002.JPG


Die Cortina ist nicht mit Profigeräten zu vergleichen. Aber das ist keine Maschine für den Hausgebrauch. Wir haben dieses Rezeptbuch von GU

http://amazon.de/Eis-Sorbets-Themenkochbuch-Monika-Schuster/dp/3833814411

Und das die Autorin eine Unold Maschine benutzt hat mich endgültig überzeugt die Cortina zu kaufen.

Btw. Hat jemand das Rezept-Buch was zur Schubeck-Edition dabei ist?

Foto.JPG


Foto-002.JPG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten