• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erstvergrillung für 11 Personen - Siegerländer Türmchen - 27cm

didi78

Vegetarier
Hallo zusammen!


Nachdem ich nun 2 Wochen stolzer Besitzer eines OTG 57 bin, habe ich mich nach den ersten Gehversuchen (Würstchen, Steaks, Rippchen, Gemüse, Strudel (Ja, wir haben Nachts einen Strudel gebacken)) mit der Kugel dazu entschlossen endlich mal meinen Freunden den Vorteil von Sputnik (auf diesen Namen hört der Weber) zu präsentieren. Ich habe mich für das hier schon so oft beschriebene Türmchen entschieden, da es recht einfach in der Zubereitung sein soll.

Hauptdarsteller waren:

-12 Nackensteaks (2,5 kg)
-2 Zucchini
-3 Paprika
-Tomaten
-Zwiebeln
-Eine Knolle Knoblauch
-12 Scheiben Gouda
-Tiroler Speck
-1 KG Kartoffeln
-Feta Käse
-Rosmarin
-Die eine oder andere Flasche Bier

Erstmal ran an die Arbeit!



Das Turmfundament habe ich mir von einem Freund bauen lassen. Edelstahl | 25 cm hoch!



Immer fein Stück für Stück stapeln...und das :prost: nicht vergessen



...ab in die Kugel bei einer Gartemperatur von 170-200 Grad :evil:



...nach den geplanten 2 Stunden hatte ich noch nicht mal die Hälfte der Kerntemperatur erreicht, dafür aber 10 hungrige Personen im Nacken..... :patsch: ....... Also schnell noch ein paar Grillis nachgelegt..



...nach 4,5 Stunden (23.30 Uhr) war es dann endlich so weit. Die Kerntemperatur von 72 Grad war erreicht....Was hatten wir nen Hunger!!! :prost:





...und nun der Anschnitt.....LECKER.... Ich sag nur, wir waren wie Tiere!



..ganz schön saftige Angelegenheit....








Alle waren restlos Begeistert!
Während der nicht eingeplanten 2,5 Stunden musste ich zwar ne Menge Gespött über mich ergehen lassen :-) , aber das war es wert!
Dies war bestimmt nicht unser letzter Turm.
Vielen Dank noch mal an das Forum, die vielen Ideen, die Meinungen und die vielen vielen leckeren Rezepte.
Die Zweitvergrillung kommt bestimmt :prost:


Gruß
Didi
 

Mr.T

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Du siehst:
Was lange währt wird immer gut :D
Sieht lecker aus und das Warten hat sich sicher gelohnt.

Aber so spät Abends essen ist total ungesund :lol:

Gruß
Mr.T
 
OP
OP
didi78

didi78

Vegetarier
....ungesund war eher die Tatsache, dass wir bis 23.30 Uhr vor lauter Hunger schon 3/4 unserer Flüssignahrung verzehrt hatten :prost:
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Re: Erstvergrillung für 11 Personen - Siegerländer Türmchen

didi78 schrieb:
Ich sag nur, wir waren wie Tiere!

.....

musste ich zwar ne Menge Gespött über mich ergehen lassen

Das ist bei Siegerländern nun mal so...


Aber trotzdem Lob von einem Wittgensteiner, klasse Turm, fast so hoch wie die Eiserfelder Brücke :lol:

Und Siegtaler trink ich auch gerne!


Hoffe, Du konntest die Kollegen von einem vernünftigen Grill überzeugen!

:prost:
 
OP
OP
didi78

didi78

Vegetarier
Naja, was heißt Banausen..... Bisher kannte keiner von uns diese Möglichkeiten! Es wird jedenfalls weiterhin fleißig gegrillt und gegessen. Mal sehen was als nächstes in die Kugel wandert.
 

Hotte

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das sieht ja lecker aus !

Und die Vergrillung macht bestimmt genauso viel Laune wie ein BBC :prost:

Gruß
Horst
 

Carne

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Re: Erstvergrillung für 11 Personen - Siegerländer Türmchen

Das Turmfundament habe ich mir von einem Freund bauen lassen. Edelstahl | 25 cm hoch!




Sieht supi aus dein Türmchen. Hast du den Halter an der Auffangschale Punktschweißen lassen?

Macht sich nicht so gut beim Schneiden oder?
 
OP
OP
didi78

didi78

Vegetarier
Re: Erstvergrillung für 11 Personen - Siegerländer Türmchen

Carne schrieb:
Das Turmfundament habe ich mir von einem Freund bauen lassen. Edelstahl | 25 cm hoch!




Sieht supi aus dein Türmchen. Hast du den Halter an der Auffangschale Punktschweißen lassen?

Macht sich nicht so gut beim Schneiden oder?
Dies nennt man eine optische Täuschung :D

Der Spieß ist nur an der Platte festgeschweißt. Die Platte mit Spieß habe ich dann in die Schale gestellt.
 
Oben Unten