• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Etwas Dry Aged Beute auf den Porto geschmissen...

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Diese Woche war ich im Stuttgarter Raum unterwegs, um meinen Kunden die Preise anzupassen! Naja, das tut eigentlich nix zur Sache, denn so richtig funny ist das nicht...
Wichtiger ist viel mehr, dass ich einen Abstecher zur Metzgerei Kiesinger in Tübingen. Diese Metzgerei wurde hier ja schon mehrfach löblich erwähnt. Die Schlussfolgerung für mich: "Da musste auch mal schoppen gehen!" :sk_joint:

Eine Woche vorher hatte ich schon angerufen und mir je 2,5 kg Dry Aged Sirloin und Entrecote reservieren lassen. Sicher ist sicher, denn wenn der GSV dort einrückt, kriege ich nur noch die Abschnitte.... :evil:

Nach dem Parken und dem Füttern der Parkuhr bin ich rübergedackelt und bestellte. Der Chef persönlich bediente mich und versorgte mich verbal mit Hintergrundinfo, Neuigkeiten und weiteren interessanten Themen. In dieser Zeit schnitt er mir die Teilchen runter, die gleich einzeln vakuumiert wurden - das ist ein Service.

So, genug gebabbelt; hier ist die Beute:
(kommt gleich per Händi)

(Platzhalter)


Also, das ist jetzt schon ein paar Tage her, aber heute ist Verkostung.



Jeweils ein Sirloin und ein Ribeye, imprägniert mit Salz und Rapsöl, kamen auf den Lodge, welcher bei ordentlich Hitze auf dem ODC Porto Platz nahm. Ich habe keine Bilder vom Fleisch auf dem Rost gemacht, da zu viel Action im Haus, weil unser Jüngster wie ein Seehund bellt und nur sehr schlecht schläft. :zzz: Ein böser Husten für so ein kleines Kerlchen....

Gegrillt wurde per Bauchgefühl: 60, 60, 60, 60 s. :) + 10 min Nachziehen auf dem sich abkühlenden Grill - neben dem Guss!

Output:





Anschnitt:
Notiz an mich: Das Sirloin zieht schneller durch als das Ribauge. Es ist m.E. einen Tacken zu weit.





Tellerbild mit Ziegenkäsepolenta und Feldsalat:





Das größte Kompliment kam von meinem Grossen (5):
"Papa, das Fleisch schmeck so gut, da habe ich glatt den Kartoffelbrei vergessen!"



Summa summarum muss ich sagen, ich hatte noch nie so gutes Steak aus Deutschland. Geschmack und Zartheit waren sehr, sehr gut! Mein voriges einziges Dry Aged aus Irland vom Irish Hereford ist nach meinem Geschmack nicht besser.
Das Sirloin war von der Textur sogar noch interessanter als das Entrecote. Die Fasern haben sich im Mund fast schon aufgelöst. Man hätte es pullen können :-)bash:) - naja, fast...

So, das war's. Jetzt muss ich nochmal nach unserer ferngesteuerten Pampers gucken...

:prost:

PS Ich befürchte, dass die Beute nicht lange halten wird...
PPS Schönen Gruß an Traekulgriller, denn durch Dich bin ich eigentlich erst aufmerksam geworden (http://www.grillsportverein.de/forum/threads/heute-war-die-christel-da.177723/)
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
:pfeif: Matthias :pfeif:

... du kommst da doch bestimmt wieder mal vorbei, oder?

Klasse!!!

:prost:
 

Grill-Lodda

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Ich hab schon schlechteres Fleisch auf den Boden geworfen :loddairre:
Klasse gemacht, da wird man direkt hungrig. Gute Besserung dem Wuki.
:prost:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
OP
OP
SmoKing

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
:pfeif: Matthias :pfeif:

... du kommst da doch bestimmt wieder mal vorbei, oder?

Klasse!!!

:prost:
Wenn ich wieder dort einfliege, gebe ich Dir Bescheid.
Wird aber wohl nix vor Februar....

Ich hab schon schlechteres Fleisch auf den Boden geworfen :loddairre:
Klasse gemacht, da wird man direkt hungrig. Gute Besserung dem Wuki.
:prost:
Danke, er hustet immer noch ordentlich. Aber das wird schon ist ja ein SmoKinger! :sk_genauso:

Auch aus denen kann man gute Sachen machen...:pfeif:
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/hamburger-aus-dry-aged-beef.178088/


Freut mich, dass es Dir geschmeckt hat ! Gestern Abend hatten wir auch erst wieder eins auf dem Grill.
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/dry-aged-striploin-steak.178680/

:prost:

Gruß Matthias
War definitiv eine spitzen Vorlage. Wir sind froh, das Gefrierfach gefüllt zu haben...

:prost:
 

Grill-Lodda

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Danke, er hustet immer noch ordentlich. Aber das wird schon ist ja ein SmoKinger! :sk_genauso:
Kauf schwarzen Rettich, Deckel ab, aushöhlen und die Kuhle mit Kandiszucker und dem Ausgehöhlten wieder auffüllen ... eine Nacht lang stehen lassen und den entstandenen Sirup löffelweise dem Wuki geben. Bei Bedarf wieder auffüllen und das ganze von vorne. Hat meine Oma mit mir gemacht, wir mit unserem Wuki und es hat immer geholfen. Einen besseren Hustensaft gibt es nicht.
:loddaperfekt:
 
Oben Unten