• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

euere erfahrungen mit dem iPad

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Anfang Juli.
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Sonntag ist bei mir immer Arbeitstag. Völlig entnervt bin jetzt aus dem heißen Dachboden geflüchtet, hänge jetzt meinen Ranzen auf der Terasse in die Sonne und schreibe alles auf dem ipad.

sehr geil. bin nur gespannt, wann er sich temperaturbedingt abschaltet.
 

Polc1

Metzger
10+ Jahre im GSV
Oh jeh - kann mir zum Glück das Wochenende immer frei halten.

Ich gehe jetzt an meinen Grill und mache eine Eigenkreation "Schweinerolli auf italienische Art" (Schweinerücken mit rotem Pesto, Mozzarella, Salbei und Basilikum gefüllt in Speck eingewickelt). Bin schon gespannt, ob das was wird!?!?

Das iPad bleibt dabei ausgeschaltet! Schade eigentlich, dass es keine Kamera hat, sonst könnte man "live" vom Grill berichten.
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Goil, das Teil rennt immer noch trotz Hitze und poste bitte Deine Bilder....Ich glaube, ich schüre auch mal ein.
 

Grillschlurch

Oberfränkischer Wildschweinveredler
15+ Jahre im GSV
Haha geil, ich Sitz hier in touri Shorts auf der terasse Surf mit dem iPhone und warte bis das Lamm fertig ist. Jetzt ein ipad und ich würde nie mehr aufstehen

Grillschlurch
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
so geht es mir auch. Herrje, ich denke ernsthaft an dem Komplettumstieg auf Mac.

Wenn ich nicht erst vor so kurzer Zeit so viel Asche für meinen Win-Rechner gesetzt hätte....
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Btw, toller Browser: icabmobile
 

Grillschlurch

Oberfränkischer Wildschweinveredler
15+ Jahre im GSV
Ich komm in die Hölle, ich ess blutig junge Lämmer und hab kein schlechtes gewissen.
 

1harrym

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
trau dich...

so geht es mir auch. Herrje, ich denke ernsthaft an dem Komplettumstieg auf Mac.

Wenn ich nicht erst vor so kurzer Zeit so viel Asche für meinen Win-Rechner gesetzt hätte....

Ich habs gemacht... Von der "alle paar Wochen Windows-PC aufrüsten" Phase konnte ich mich erfolgreich lösen. Nun sind im Haushalt 4 Macs, ein iPhone, ein iPad und ein paar iPods aktiv. Und mir fehlt echt nix... Stressfreier habe ich das Computern noch nicht erlebt. Aber dafür musste ich auch fast 40 werden :-)

Ciao
Harry
 

Polc1

Metzger
10+ Jahre im GSV
Stimmt - bin schon gespannt!!!

Laut Gerüchteküche soll es u.a. OS 10.6.4 und Safari 5 geben!?!?
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Ich habs gemacht... Von der "alle paar Wochen Windows-PC aufrüsten" Phase konnte ich mich erfolgreich lösen. Nun sind im Haushalt 4 Macs, ein iPhone, ein iPad und ein paar iPods aktiv. Und mir fehlt echt nix... Stressfreier habe ich das Computern noch nicht erlebt. Aber dafür musste ich auch fast 40 werden :-)

Ciao
Harry

....geht mir ganz genau so !

Alles fing bei mir mit dem völligen Erstaunen an, dass ein Notebook in 15 sek booten kann und bei der Arbeit kein Geräusch verursacht.....

Jetzt sind 2 I-Mac, 1 MacBook und ein I-Phone da.......und der Wunsch nach einem Pad.... :lol:
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Wobei die Bootzeit nicht entscheiden darf. Ein Rechner läuft 24/7.
 

1harrym

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Einfach mal nen kleines MacBook als Zweitgerät zum daran gewöhnen. Nach ein paar Tagen denkst du darüber nach, wie du dein Windows-PC günstig los werden kannst.

Wobei zum Beispiel zur Vereinsverwaltung, Steuererklärung und aktuell einem WM Tippspiel Windows weiterhin mit Parallels verfügbar ist. Aber das sind weniger als 3% der Nutzung. Für surfen, Emails u.s.w. Möchte icg nichts anderes mehr haben.

Meinen Kindern hab ich die Macs hingestellt, dein Powerknopf gezeigt und das wars...

Vom iPad ganz zuschweigen....das versteht sogar meine Frau, die sonst nur den Fernseher am Mac einschalten kann/will.

Ciao
Harry
 

tommes

Fleischesser
10+ Jahre im GSV

Prima. Das passt mit dem Liefertermin meines iPad zusammen. Ist mein erstes Apple-Gerät - bisher konnte ich mich dem entziehen. But finally they got me.

BTW: womit entwickelst du, wenn du einen Windows-Rechner hast? Monotouch?

Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:

Gegrilltes Lamm

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Als bisher begeisterter Apple Kunde (2004 Ipod Mini, 2006 Ipod Nano, 2008 Ipod Nano II, 2009 Iphone und IMacbook Pro) war mir nach den ersten Gerüchten über das IPad klar - das will ich. Und ich bin mir sicher - so wie immer bei Apple, das was es verspricht, wird es halten und dabei unglaublich gut aussehen und haptisch ansprechend sein.

ABER

- das Ding ist ein Iphone nur in einem Gehäuse das 4x so groß ist und über etwas mehr Rechen- und Grafikleistung verfügt
- um meine Digicam anzuschließen benötige ich ein überteuerten Zusatzadapter, so wie für jedes weitere Zubehör
- die App Welt und Itunes wiederspricht jeglichen Vorstellungen meiner Seite über Datenschutz - das gilt auch für mein heiß geliebtes Iphone. Bei Microsoft würde die Presse und Öffentlichkeit sich schon jetzt echauffieren und die beginnenden Untersuchungen der US Behörden und der EU lassen nur erahnen, dass da nicht alles koscher ist.
- Apple gaukelt eine Liberalisierung der Software vor. In Wirklichkeit findet eine Liberalisierung der Programmierer statt - die Inhalte jedoch unterliegen einer Zensur wie früher in der UDSSR oder Nord Korea
- und zu guter Letzt und das ist das Schlimmste - es wird von Menschen gebaut, die so aus ausgebeutet werden, dass sie den Freitod wählen - kann sich eigentlich einer von uns auch nur annähernd vorstellen, wie unglaublich grausam die Zustände sein müssen?????

Sorry Apple ich bin vorerst als Kunde zur noch nicht vorhandenen Konkurenz abgewandert und freue mich auf das WePad im Herbst diese Jahres.
WePad: Deutscher iPad-Konkurrent kommt im Juni - News - CHIP Online
 
Zuletzt bearbeitet:

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV

Gegrilltes Lamm

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV

Das ist aber keine besonders gute Entschuldigung.

Meine persönliche Ethik und Moral sagt mir auf jeden Fall, so etwas unterstütze ich nicht.
Ändern kann ich es leider nicht direkt - und auf moralische Werte hören Vorstände der Großkonzerne nur sehr selten. Jedoch stößt das Kaufverhalten der Kunden bei halbwechs cleveren Konzernlenkern auf äußerst offene Ohren - vielleicht gibt es noch mehr Menschen mit meinem Verständnis.
 
Oben Unten