• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eure Meinung zu meiner Idee beim Gasgrillen

eggfile

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus,

heute mal keine Frage, sondern eine kurze Geschichte zum Thema Gasgrillen in eigener Sache. Seit zwei Jahren bin ich begeisterter Gasgriller und versuche das Sportgerät so oft wie möglich anzuschmeissen. Da wir in einer Großstadt wohnen, habe ich weder Platz noch die Möglichkeiten eine zweite Propangasflasche vor direkter Sonneneinstrahlung sicher und gut belüftet zu lagern (Keller fällt flach).

Zu Beginn habe ich natürlich die Badezimmerwaage nach draußen geschleppt; aber da die Teile ja heutzutage designermässig aus Glas sind, hatte ich bald Ärger mit meiner GöGa ;-)

Also hab ich mich hingesetzt und gefragt, warum könnte man nicht so eine Wägeplattform wie bei einer Paketwaage so flach bauen und direkt/dauerhaft unter der Propanflasche platzieren und ich Echtzeit das Gewicht tracken? Eine Woche später nach vielen Stunden Videotutorials und Blogslesen ware es dann soweit: habe ein Arduino-Compter mit Wifi-shield an eine Wägeplattform angeschlossen und die Gewichtsdaten auf einen SQL-Server in die Cloud geschickt. Ein einfaches php-script liest diese Daten dann in einer browserapp auf dem Handy aus.

Tatsächlich konnte ich ein kleines Team von der Idee überzeugen und jetzt versuchen wir der Sache kommerziell Leben einzuhauchen! Das Design haben wir geändert; ein Gasflaschen-Lieferservice soll dazukommen…

Checkt mal die Seite www.evergas.de

Und lasst mich eurer Feedback, Wünsche, Verbesserungsvorschläge wissen! Natürlich könnt ihr euch dort auch vormerken lassen und wir informieren euch, wenn es losgeht!

Danke & Grüße,

Eggfile
 

Xisler

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Die Idee an sich ist super, hab auch schon mit der Waage hantiert :D. Aber im Moment kenne ich eigentlich niemanden, der nicht irgendwo eine zweite Gasflasche verstauen kann.
 

BigTaste

Grillkönig
15+ Jahre im GSV
hmm...Mit allen Weber Grills kompatibel? Könnte mir vorstellen, dass es bei der Aufhängung beim Summit Schwierigkeiten gibt.

Ansonsten finde ich, dass das System dem aktuellen Lifestyle vieler "Griller" gerecht wird. Ich habe vermutlich keinen Bedarf dafür.

Ach ja, nochwas:
Mit unserem Gas bekommt dein Steak, was es verdient.

Sorry, aber sowas ist einfach plattes Marketing-Blabla.
 
OP
OP
E

eggfile

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke für eure Antworten! Die disc kann auch bei Zweitflaschen helfen, da unserer Algorithmus vorhersehen kann, wann die nächste Flasche angeschlossen werden muss. Gerade wenn nur noch wenig drin ist.
Bezüglich Weber Summit & Co: die disc funktioniert in diesem Fall nur, wenn die Flasche auf dem Boden steht. Wir haben angenommen, dass ein großer Summit eh' nicht so oft bewegt wird...

Grüße,

Eggfile
 

BigTaste

Grillkönig
15+ Jahre im GSV
Bezüglich Weber Summit & Co: die disc funktioniert in diesem Fall nur, wenn die Flasche auf dem Boden steht.
Wenn die Flasche auf dem Boden steht, dann funktioniert das logischerweise mit jedem Grill.
ir haben angenommen, dass ein großer Summit eh' nicht so oft bewegt wird...
Naja, dann ist eure Annahme vielleicht nicht so ganz richtig. Schließlich bauen viele Nutzer dieses Grills, sich extra größere Rollen hin, damit man den Grill besser schrieben kann.
 

DarkRoast

Simplicissimus
10+ Jahre im GSV
Herzig und modern. Ich wünsch' euch viel Erfolg damit...

Ich selbst brauche sowas eher nicht, ich hab so ein Zweiflaschenventil, das automatisch auf die volle Flasche wechselt, wenn die alte leer ist!
 

deAnner

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich bin ja ein Fan solcher Spielereien und Gimmicks :D
Tolle Idee, aber ich habe ausreichend Platz für eine zweite Flasche und die ist immer gefüllt.
Wenn das ganze deutlich günstiger wäre würde ich wahrscheinlich zuschlagen, aber 79 € ist für eine, sorry, "Spielerei" zu viel.

Aber Klasse Idee! Viel Erfolg!

Gruß
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
15+ Jahre im GSV
Folgendes habe ich auf Eurer Seite gefunden



"Wir grillen fast jeden Abend mit dem Team.
Ich weiß gar nicht, wie oft ich spontan noch eine neue Gasflasche besorgen musste.
Das passiert uns jetzt nicht mehr."



"Spontan den Grill anzuwerfen gehört einfach zum Sommer. Nichts ist schlimmer, als dann noch in die Stadt fahren zu müssen."






hab ich jetzt nicht ganz kapiert, klingt aber lustig und einfach überzeugend! :-)

:hmmmm: Ansonsten finde ich die Idee witzig!
.
 

BigTaste

Grillkönig
15+ Jahre im GSV
Ein Freund von mir wohnt in München und grillt im 4. Stock auf einen mini Balkon. Er hat keinen Platz für eine zweite Flasche. Für ihn könnte das was sein. Für mich, der auf dem Land wohnt, und Platz für eine zweite oder sogar dritte Flasche hat, ist das nichts.

Deshalb eher was für den urbanen Griller ;)
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
15+ Jahre im GSV
Ein Freund von mir wohnt in München und grillt im 4. Stock auf einen mini Balkon. Er hat keinen Platz für eine zweite Flasche. Für ihn könnte das was sein.

bescheidene Verständnisfrage:

wie macht dein Freund denn das dann?

Wenn mitten beim Grillen, so kurz bevor das Steak fertig ist, die Gasflasche leer ist, fährt er weg und tauscht diese um.

Oder, wenn er bei fast leerer Flasche noch einen Braten machen will, so gibt er eine noch teils gefüllte Flasche zurück?

:hmmmm: Verstehe ich einfach nicht. Man hat doch generell eine zweite Flasche in Griffnähe.


Gruß
Siggi



PS Wäre es auch möglich mehrer von diesen Waagen zu besitzen oder stören sich diese gegenseitig.
 

BigTaste

Grillkönig
15+ Jahre im GSV
@Siggi ...frag nicht. Bei unserem letzten Besuch ging ihm das Gas mitten beim Grillen aus. Dann ging es in der Pfanne weiter.

Aber was willst machen, wenn Du mit drei Kindern in einer Mietwohnung mitten in der Stadt wohnst. Da ist nicht immer Platz für eine zweite Flasche.
 

SK284

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich finde die Idee für Technikbegeisterte gut. Für mich als "Dauergriller" ist das eher ungeeignet. Es setzt voraus, das man nur eine Flasche hat. Das heißt, ich mache eine Flasche leer, gehe damit zum Baumarkt/Auffüller und hole mir eine neue.

Sprich: Die Flasche ist leer, ich höre auf zu Grillen und ab zum Baumarkt.... Dafür brauch ich keine Waage.

Bei großen Gasgrills gibt es meist 2 Seitentische. Unter einem der Beiden passt immer eine Flasche.

Die einzige Anwendung wäre für mich bei PP. Da kann ich vom Sofa, den Füllstand überprüfen

P.S. in Deutschland (und auch im Rest der Welt) wird es nicht so heiß, das eine Gasflasche bersten kann.....
 

Ritchie.S

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
....und selbst wenn mir die Waage früh genug signalisiert das mein Gasvorrat nicht ausreicht, was mach ich dann mit dem Rest des Gases in der Flasche?
Einfach abblasen um mir dann eine volle Flasche kaufen gehen zu müssen, denn der fehlende Platz für eine Zweitflasche wird ja als Kaufargument angeführt.

Irgendwie ist die Idee nicht schlecht, aber dennoch unpraktikabel in der Sinnhaftigkeit. :D
 

JPsy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich denke auch es liegt im aktuellen BBQ & Smartphone Hype - viele brauchen auch kein wlanthermo, ich glaube es finden sich da schon Kunden. Preis ist grenzwertig - ich kaufe gern spielkram - aber 79€ ist mir noch zu teuer.
Die Business Idee der Verknüpfung mit einer (rechtzeitigen) Gaslieferung ist wirklich gelungen.
 

BigTaste

Grillkönig
15+ Jahre im GSV
Eher einige wenige Freaks.
Wie dem auch sei. Mir ging es darum, dass die Aussage, dass die Waage mit allen Weber Grills kompatibel ist nicht stimmt. Und wenn man dann sagt, man gehe davon aus, dass man die Gasflasche ohnehin neben den Grill stellt, da man diesen nicht bewegt....naja, das empfinde ich als, "sehr unglücklich formuliert", um es mal positiv auszudrücken.
Die Business Idee der Verknüpfung mit einer (rechtzeitigen) Gaslieferung ist wirklich gelungen.
wobei diese auch nur anscheinend, wenn überhaupt, regional und nicht flächendeckend funktioniert.
 

deAnner

Veganer
5+ Jahre im GSV
Die einzige Anwendung wäre für mich bei PP. Da kann ich vom Sofa, den Füllstand überprüfen

Ich bin mir nicht sicher ob das so funktioniert.
Auf der Homepage steht:
Die evergas Disc selbst misst einmal am Tag, was unserer Erfahrung nach ausreicht.

Das wäre meiner Meinung nach eine ziemlich starke Einschränkung.
Schön wäre es wenn sie "Live" trackt, so lange sie eine Veränderung misst.
Gruß
 

Fleisch-Designer

Grillkönig
ich sehe irgendwie auch keinen richtigen sinn darin!
1. Weiß ich in ungefähr wie viel ich Gegrillt habe.
2. kann daraus schließen,wie der Füllstand ungefähr ist.
3. ein mal kurz anheben wenn ich mir nicht sicher bin.
aber da ich eh den platz für Reserve Flaschen habe, kommt es für mich eh nicht in frage.
 
Oben Unten