• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ezme á la Billy (türkische würzige Paste)

JochenKaki

Landesgrillminister
IMG_2585.JPG

Nachdem mein türkisch-stämmiger quasi-Schwager es mir neulich beigebracht hat, war es heute Zeit für mein erstes eigenes Ezme:

IMG_2574.JPG


2 Tl Minze
1 Tl Oregano
1 TL Sumak (Gewürzzubereitung von der Essigfrucht)
1 TL Isot (geräucherte Gewürzzubereitung mit Cilli und Paprika)
1 TL Chilliflocken
1 TL Kreuzkümmel
IMG_2576.JPG

1 TL Schwarzer Pfeffer
2 TL Salz

das Ganze mörsern (ggf. getrennt voneinander) und mit

3 fein gehackten Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
2 EL Grenatapfel Melasse
1 TL ACI Biber Salcasi (scharfe Paprikapaste)
1 Bund fein gehacke Petersilie

zu einer Sauce verrühren.
IMG_2578.JPG


je
3 Fleischtomaten (ohne Kerne und Sapsche)
IMG_2580.JPG

1 grüne Paprika
2 kleine Gurken
1-2 Chillis
sehr fein würfeln

und das ganze mit der Sauce vermengen.

IMG_2581.JPG


Kann sofort gegessen werden, besser schmeckt es, wenn es ein paar Stunden (oder Tage) im Kühlschrank stand.

Passt hervorragend zu fast allem, gerne auch einfach auf Fladenbrot...
 

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
Sieht super aus! Türkisch ess ich allgemein ganz gerne.
 

GyroKeg

Gyros-Guru
5+ Jahre im GSV
Gefällt mir, durch die Döner-Experimente habe ich fast alles im Haus.

Danke für das Rezept :thumb2:

Gruß
Henning
 

Schnauzbiber

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Danke fürs teilen. Wird nachgemacht!
 

GyroKeg

Gyros-Guru
5+ Jahre im GSV
Na dann mal los... ich freue mich auf einen Ergebnisbericht :)
Melde Vollzug, das ist wirklich extrem lecker...
02714151-59AB-4861-9590-B10EC233E04D.jpeg


0B4A2531-F7DB-461C-BDC6-2859265213AB.jpeg


Beim Isot habe ich allerdings etwas geschummelt, das gab es nur im 750g-Beutel und der Ladenbesitzer, den ich seit Jahren kenne, war zum ersten Mal um mein Wohl besorgt.
Zu scharf, zu scharf, woher haben Sie Rezept? :-)

Statt also einen Lebensvorrat an Isot zu kaufen habe ich es durch Aci Pul Biber, gemischt mit geräuchertem Paprikapulver, ersetzt.

Nochmals vielen Dank für das Rezept. Wenn es durchgezogen ist werden wir es mit Köfte, Salat und Cacik im Fladenbrot genießen.

Gruß
Henning
 
OP
OP
JochenKaki

JochenKaki

Landesgrillminister
@GyroKeg Sieht gut aus. Vielen Dank für die Rückmeldung! :anstoޥn:
 
Oben Unten