• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Fail] Der Oger versucht sich zum Ersten mal an Spätzle zum Gulasch!

Der Oger

Partnervermittler
5+ Jahre im GSV
Moin Moin

Nicht dass Ihr glaubt dass man mit fast 3000 Beiträgen hier auch ein geübter Koch oder Griller ist ! Nein Nein, weit gefehlt!:t㳳chel:

Der Oger hat heut Putengulasch gekocht !
So weit so gut ! DAS ist jetzt nicht die Schwerste Übung!
ABER dazu soll es #Spätzle von einen Nicht Schwob geben.
Die Spätzlepresse will Eingeweiht werden!
Liegt ja nur so 5-7 Jahre schon im Küchenschrank !:o
Ok Rezept rausgesucht! Hmmm komisch kommt an Spätzle noch Wasser mit dran? Ich dachte immer dass Mehl, Eier und Salz reicht. Ok 400gr Mehl, 5 kleine Eier und ne gute Prise Salz in die Schüssel und mit dem Holzlöffel verrühren !
Holy Moly ja das ist Arbeit!
Da die Masse extrem fest war und beim Ziehen gerissen ist doch noch bissl Wasser bei.
Da das Gulasch noch brauchte habe ich mit den Spätzle noch gewartet.
Die Presse parat gelegt und alles Vorbereitet!
So ne Stunde Später Wasser zum Kochen gebracht den Teig in die Presse und ab die Luzie!:driver:
Nun nimmt das Drama seinen Lauf! :inquisition:
Beim Pressen der Spätzle mit der Presse bildet sich sofort eine Riesenmegagroße Einzelspätzle!:hmmmm:
Zum Glück habe ich die noch etwas kleiner schnippeln können. Schatzi lacht sich schon kaputt über ihren Küchenbullen!:lach:
Also Fix umdisponieren! Frühstücksbrett herbei und das Tranchiermesser!:bat:Werd doch wohl so ein paar Schwabennudeln hinbringen !!!
Also versucht mit dem Messer das ganze zu Retten! Ja nee is Klar. Vergiss et! Das wird heut nix mehr!
Also irgendwie die verkappten Teig in den Topf geschafft und die hübschen Minispätzle gekocht und etwas später raus geholt!

Da ihr ja eh ohne Bilder keine Ruhe gebt, hier das Ergebnis !
IMG_4294.JPG
IMG_4297.JPG


Tellerbilder wollt ihr auch noch?
Na denn.
IMG_4298.JPG
IMG_4300.JPG


Mit Gulasch schaut's so aus !

IMG_4301.JPG


Gibt aber Maulsperre!
IMG_4302.JPG

Ja das ist EINE der hübschen Minispätzle!


Naja jetzt bin ich mal auf Eure Komentare gespannt.


Gruß Der Oger der nach vier Spätzle Satt war!
 

Anhänge

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
Hast mal ein Bild von deiner Presse? Ich hab so ein Ding zum Hin-und herschieben, das klappt super - werden halt sog. Knöpfle und denTeig mach ich immer aus dem Handgelenk - viele Eier - aber auch bissl Wasser.
 
OP
OP
Der Oger

Der Oger

Partnervermittler
5+ Jahre im GSV
Ich bin einfach nur amüsiert !

Die Presse hat drei verschiedene Lochscheiben ! Ich hab die mit den meisten Löchern genommen !
Das war bestimmt der Fehler beim nächsten Versuch ich die mit den Wenigsten Löchern denke dass passt dann besser!
 

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
wird schon werden. Spätzle sind eigentlich ganz leicht zu machen. Viel Wasser im Topf - und nur 1 x aufkochen - raus damit. Gutes Gelingen
 

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
Meine original schwäbische GöFreu schabt grundsätzlich vom Brett,
die kommen deinen schon recht nahe,aber sind dann doch etwas feiner.
Also ich würde das jetzt nicht als fail einstufen und mit nem anständigen Gulasch sind diese
Schwobenudle eh Nebensache ;-)
(und jetzt bekomm ich bestimmt gleich auf die Nuss ...)

:prost:
Tom
 

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
5+ Jahre im GSV
Da musst Du noch etwas üben. Aber wenn sie essbar sind hast Du den ersten Schritt schon getan.

So dicke Spätzle heißen bei uns Wasserspatzen und werden mit Eingekochten Birnenschnitzen und vielen in Butter angerösteten Toastbrotwürfeln gegessen.
 
OP
OP
Der Oger

Der Oger

Partnervermittler
5+ Jahre im GSV
Nö Tom warum auf die Nuss!

Ich sehe es als Herausforderung fürs nächste mal !
Wollte euch nur nen Lustigen Abend bescheren !

Gruß Der Oger

P.s. Tom bist du in Hossberg ?
 

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
Nö Tom warum auf die Nuss!

Ich sehe es als Herausforderung fürs nächste mal !
Wollte euch nur nen Lustigen Abend bescheren !

Gruß Der Oger

P.s. Tom bist du in Hossberg ?
Nur so.
Diese Schaberei tu ich mir nicht an,kümmer mich lieber ums Fleesch.
Bin leider nicht in Hossberg dabei,keine Stühle mehr :muhahaha:.

:prost:
Tom
 
OP
OP
Der Oger

Der Oger

Partnervermittler
5+ Jahre im GSV
Ja steck den Finger doch nochmal in die Wunde :whip:

Ich weiß ja du hast noch was gut bei mir !


Meld dich mal zum Weihnachtswichteln an dann wirst schon sehen !
 

Lanzarolo

Dr.Jekyll & Mr.Tom
5+ Jahre im GSV
A ver .....
Evtl. buch ich mir noch nen Grillkurs beim @Peter Amann
Der ist ja des Öfteren mal in Singen ;-)
 

bplhkp

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ok Rezept rausgesucht! Hmmm komisch kommt an Spätzle noch Wasser mit dran? Ich dachte immer dass Mehl, Eier und Salz reicht. Ok 400gr Mehl, 5 kleine Eier und ne gute Prise Salz in die Schüssel und mit dem Holzlöffel verrühren !
Holy Moly ja das ist Arbeit!
Arbeit ist das an sich nicht. Das Rezept enthält viel zu wenig Flüssigkeit. Bei der Mehlmenge würde ich mich 8-10 Eiern rechnen oder alternativ Wasser oder Milch - aber ein bisschen reicht da nicht.
 

Lopo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Oger mein Leidensgenosse :D genau so sehen meine auch aus, aber schmecken tun sie trotzdem (hoffe ich) :thumb1:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Oger,

eine herrliche Spätzle-Geschichte :thumb2:

:prost:
 
OP
OP
Der Oger

Der Oger

Partnervermittler
5+ Jahre im GSV
Spätzle XXL :-D
Die Presse würde ich auch gern sehen.
Rezept fürs Putengulasch wär auch interessant ;-)

Also das Rezept ist schwierig !

Das ist so ein La Meng Rezept!

Ich hab 1kg Putengulasch genommen
Dazu ca 1kg Zwiebeln
Frische Champions Menge wie grade da ist !
Frische Paprika diesmal waren es vier !
Tomatenmark
Gewürze Paprika, Curry, Salz und Pfeffer.


Erst brate ich das Fleisch an. Dann die Zwiebeln Champions und die Paprika dazu !
Gut anbraten. Dann geb ich schonmal 3-4 EL Paprika dazu Pfeffer und ca1EL Curry und das Tomatenmark dazu.
Dann wie gesagt schin mal gut Braten lassen ! Dann geb ich Kräutersalz dazu!
Nach dem Salzen geb ich noch Wasser dazu bei 1kg Fleisch sind es ca 1-1,5L Wasser
Das ganze darf dann so ca 1,5-2std vor sich hin Simmern.
Dann Würze ich nach Geschmack nochmal nach und dicke das Gulasch mit einer Mehlschwitze an !

Das wars eigentlich !
 
Oben Unten