• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Farmhaus in 82216 Gernlinden

poisonpit

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
War da schonmal jemand?

Farmhaus Restaurant - Steakhaus

Ich hab ne Reservierung für den 26.12., bin aber nicht der Freund von ausufernden Fotografieorgien beim Essen, von daher werde ich die Foto-Dokumentation recht kurz halten.
 
OP
OP
poisonpit

poisonpit

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Wir waren heute zu fünft dort zum Essen, ausreichend Parkplätze direkt am Gebäude. Das Lokal ist sehr geräumig, wir wurden gleich freundlich empfanegn und zu unserem reservierten Tisch geleitet. Getränkekarten kamen umgehend, die Getränke wurden dann auch schnell serviert.

Da ich persönlich nur wegen einer Steak-Verköstigung da hin wollte hat mich der Rest der Speisekarte auch nicht interessiert. Der Rest der Familie hatte Wildgulasch, Kürbsicremesuppe, Entrecote.

Ich habe mir das "T-Bone-Steak de Luxe" medium rare bestellt.



Ich bin zwar von einem T-Bone ausgegangen, so wie man T-Bone-Steaks halt kennt (groß, Knochen, viel Fleisch) und habe erst mal ein wenig schmal aus der Wäsche geschaut, als der Teller dann serviert wurde.



Aber dann kam ein Erlebnis der besonderen Art,



und es trat das ein, was ganz selten vorkomt: ich war sprachlos. Mir lief es heiß und kalt den Rücken herunter. Das Fleisch war so weich, das es beim Bewegen des Tellers fast wie Wackelpudding wackelte (Ok, ein wenig übertrieben, aber mir fällt nix besseres ein), es zerfiel beim Messerkontakt und schmeckte einfach der Wahnsinn. Die - zuerst abenteuerlich klingende - "Jägermeister-Cola-Sauce" tat ihr Übriges dazu. Wieder Gänsehaut.

Das Fleisch wird aus der Schweiz importiert und ist sonst nirgends in der Umgebung zu kaufen.

Fazit:

- gehobene Preisklasse,
- zum Sattwerden darf man da nicht hingehen,
- für Steak-Geschmacksexzesse werden die mich da definitiv wieder sehen,

DSC00102.jpg


DSC00100.jpg


DSC00101.jpg
 

Anhänge

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schön dass es dir geschmeckt hat, aber iwie sieht das Steak nicht gleichmäßig gegart aus *mhh*
 

Salex

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Schön, dass es euch geschmeckt hat, aber

ich hätte das Steak zurückgehen lassen. :steak:

Handwerklich schlecht zubereitet und ein T-Bone war es wohl auch nicht.

Gruß
Alex
 

Wolfgang84

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Bei dem Preis darf es auch schmecken! Sieht aber sehr sehr lecker aus! Yammi
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
toll dass es Dir geschmeckt hat!!!!

Das Essen Sieht sehr sehr lecker aus.

Mich jedoch würde es stören, wenn ich ein T-Bone bestelle und was anderes (wohl offensichtlich sehr leckeres ) bekomme. Ist irgendwie schon komisch, und darf bei dem Preis, der aufgerufen ist definitiv nicht sein.
 

Chips'n'Bier

Grillkönig
Und was mich an der Karte stört: wo seht das Gewicht des Fleisches? 32EUR mögen angemssen sein - hängt aber natürlich von Qualität und Menge ab.
 

Grill-Lodda

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Wenn es geschmeckt hat, dann ist das ja ok. Aber ich finde auf dem Teller eigentlich nur das Selleriepüree und die Soße wieder, jedoch kein T-Bone, kein Wintergemüse und von Riesengarnelen habe ich auch eine andere Vorstellung. Für mich eine fragwürdige Interpretation ::loddapfeift::
 
OP
OP
poisonpit

poisonpit

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Das ist auch im Endeffekt das Einzige, was mich daran stört. Das Gewicht kann ich erfragen, kein Problem, aber bei der Bezeichnung "T-Bone" ist eigentlich klar, was man darunter zu verstehen hat.

Andererseits: wo kriegt man ein T-Bone - wenn man mal normale Größen- und Gewichtsmaßstäbe anlegt - für 32,-€? Bestimmt nicht in einem Restaurant, welches mit seinem speziellen Rindfleisch wirbt (siehe Homepage).
 

ralfdiver

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wo bleit Eure Phantasie? Das T- wurde durch den Pürre aufgesprüht und vom Steak ist der Fileteil hineintrapiert worden. Wenn es geschmeckt hat ist doch der Preis angemessen. Sehr schönes Fleisch! Also ich seh auf dem Teller ein T-Bone Steak, auch wenn nur der Filet-Anteil aus Fleisch ist! :-D
 

Spiccy

Q
Teammitglied
5+ Jahre im GSV
Mal ne Andre frage, abgesehen davon, dass ein t-Bone Steak aus 2 Fleischstücken besteht.
Muss ein T-Bone Steak, wenn es wie hier auf der Karte angeboten wird, auch mit Knochen serviert werden?
Ich mein, für mich sieht das Teil aus, wie das Filetstück vom T-Bone.
Es wäre dann also ein halbes ohne Knochen. Theoretisch.
Also nicht ganz soooooo falsch, oder?

@ralfdiver: das war jetzt Ein Gedanke ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
poisonpit

poisonpit

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
So sehe ich das auch.
 
Oben Unten