1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Feuerplatten-Owner-Club

Dieses Thema im Forum "Feuerplatten" wurde erstellt von BurningWood, 29. August 2017.

Schlagworte:
  1. OP
    BurningWood

    BurningWood Vegetarier

    Das ist wirklich ein beeindruckender Unterbau :eek: ... Da muss der Standplatz aber am Anfang gut gewählt sein.
    Aber wirklich genau mein Geschmack! Wenn mein simples Stahlfass mal nicht mehr sein sollte, würde ich Dich gerne wegen der Konstruktionspläne kontaktieren ... Kostenpunkt ca. (wenn ich fragen darf)? Auch die einhängbaren Seitentische, gut gemacht.

    Viele Grüße,
    BurningWood
     
  2. DerHoss

    DerHoss Master of Mega-OT 5+ Jahre im GSV

    Hatte ich schon?

    Die GrinseKatze:

    IMG_5035.JPG



    Lecker.

    Erstes Mal live im Wülmersen ab Freitag.
     
  3. OP
    BurningWood

    BurningWood Vegetarier

    Die Multifunktionsplatte gefällt mir auch sehr gut, erstaunlich dass sie sich nicht verzieht mit all den Aussparungen. Je mehr Möglichkeiten man mit seinem Gerät hat, um so besser und vielfältiger einsetzbar.
    Wie bekommst Du die passgenauen Einlagen im laufenden Betrieb hoch? Ich vermute mal von unterhalb der Platte hochgedrückt? Oder planst Du kleine Aussparungen für Haken, wie bei Oma's Holzherd?

    Aber auch kein Gerät, das man mal eben ins Auto lädt :P

    Viele Grüße
    BurningWood
     
  4. DerHoss

    DerHoss Master of Mega-OT 5+ Jahre im GSV

    Die Multifunktionsplatte gefällt mir auch sehr gut, erstaunlich dass sie sich nicht verzieht mit all den Aussparungen?

    Fällt nach innen etwas. Beim zweiten Versuch. Einmal Drehen war nötig. Mit den Intarsien hatte ich noch nicht getestet. Hoffe das die sich ähnlich verziehen.

    Je mehr Möglichkeiten man mit seinem Gerät hat, um so besser und vielfältiger einsetzbar.

    Ohhh ja!!


    Wie bekommst Du die passgenauen Einlagen im laufenden Betrieb hoch? Ich vermute mal von unterhalb der Platte hochgedrückt? Oder planst Du kleine Aussparungen für Haken, wie bei Oma's Holzherd?

    Von unten mit dem Haken hochdrücken. Mal sehen

    Aber auch kein Gerät, das man mal eben ins Auto lädt

    Passat Kombi: Platte auf Dachgepäckträger an eine Europalette gebondaged. Den Rest hinten in die Luke. Das geht. Hatte ich mit der anderen Platte schon mal. Muss aber nicht.


    Grüße
     
  5. OP
    BurningWood

    BurningWood Vegetarier

    Genau, und die "Dicke Bertha" noch hinten an die Anhängerkupplung :muhahaha:.
    Also wenn ich mir vorstelle meine Feuerplatte aufs Autodach zu wuchten, krieg ich Ischias :-). Respekt!
     
  6. DerHoss

    DerHoss Master of Mega-OT 5+ Jahre im GSV

    Das ist auch nicht einfach.
     
  7. River

    River Fleischesser

    Und es geht immer weiter mit den Feuerplatten Freunden , wieder fünf ausgeliefert

    7322B2EC-403E-447A-8E0D-A8EB188C12CF.jpeg

     
    Diddi Backmeister gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen