• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Filet vom Charolais Rind + grüner Spargel + Kartoffeln

koerg

Fleischmogul
Bevor sich @ralfdiver wieder beschwert, hier mal wieder ein Beitrag von mir... ;)

Gestern habe ich mein letztes Charolais Filet(-spitze) aus dem Eis befreit.

k-IMGP2577.JPG



Dazu gab es grünen Spargel, mariniert mit (viel) Knoblauch, Salz, Pfeffer, eine Prise Flor do Algarve (intensives Gewürzsalz) und ein klein wenig Honig.

k-IMGP2579.JPG



Zuerst das Fleisch...

k-IMGP2586.JPG
k-IMGP2587.JPG



...dann der Spargel, während das Filet indirekt auf KT gebracht wird.

k-IMGP2588.JPG


Und so sah das Ganze dann auf dem Teller aus.

k-IMGP2589.JPG



k-IMGP2590.JPG



k-IMGP2591.JPG


Dazu gab es Kartoffeln mit einem Frühlingszwiebel Dip, der es leider nicht auf die Bilder geschafft hat (ganz einfach Schmand, Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten und Salz).

Das Fleisch war genial lecker und saftig. Es wurde nur leicht gesalzen.
Es hätte allerdings noch ein paar mehr Röstaromen/Kruste vertragen können.
Nächstes Mal geben ich dem Grill ein wenig mehr Zeit zum Aufheizen oder bemühe wieder die Eisenpfanne.
Aber das ist Jammern auf hohem Niveau.
Es hat trotzdem einfach genial geschmeckt und die selbst gemachte Bärlauchbutter hat super dazu gepasst.

Vom Spargel musste ich nach dem Tellerbild noch jeweils 2-3 Zentimeter "abholzen", dann war er auch super.
Leckeres Knoblaucharoma :D
 

Anhänge

simonmenace

Veganer
5+ Jahre im GSV
das kann man so machen :D :essen::

sieht lecker aus und ich hätte es auch mit etwas mehr "Kruste" gemacht!!!
 

Anaconda89

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Sauber! Perfekter Gargrad und endlich mal wieder ein Gericht, mit nem ordentlichen Knoblauchgehalt ^^. Daumen hoch! Honig mach ich auch gerne an mein Grillgemüse, in Kombination mit Chilli unschlagbar!
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Also erstmal, es gefällt mir.

Ein kleine Anmerkung, röste und grille auch die Schmalseiten stärker.
Einfach hochkant stellen, warten und wenden.

gks.jpg



Die Ränder sehen auch etwas zu wenig gegrillt aus.


Gruß
Peter
 

Anhänge

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Ein schönes Ergebnis... gefällt mir rundum gut! :thumb2:
Die Kräuterbutter hätte ich nicht gebraucht, aber das mag jeder anders...

Glück Auf
 

oppfa

Wok-Künstler
5+ Jahre im GSV
eine gelungene Zusammenstellung.
Daß der Spargel abgeholzt werden muß, ist allerdings gleich am Anfang zu sehen. Und ich hätte den Spargel nicht so gern so extrem stark mariniert. Um seinen Eigengeschmack wäre es mir vermutlich zu schade, wie eigentlich bei allem saisonal bedingten Lebensmitteln. Aber ich müßte es natürlich erstmal kosten...
 

Peter

Prachtbursche
10+ Jahre im GSV
das Tellerbild hat genau alles was mir schmeckt :sabber:
:daumenhoch:
 
OP
OP
koerg

koerg

Fleischmogul
eine gelungene Zusammenstellung.
Daß der Spargel abgeholzt werden muß, ist allerdings gleich am Anfang zu sehen. Und ich hätte den Spargel nicht so gern so extrem stark mariniert. Um seinen Eigengeschmack wäre es mir vermutlich zu schade, wie eigentlich bei allem saisonal bedingten Lebensmitteln. Aber ich müßte es natürlich erstmal kosten...
Bin relativ unerfahren was die Zubereitung von grünem Spargel angeht, darum wusste ich auch nicht genau wieviel ich abschneiden muss, um ihn ohne Biberzähne Essen zu können.

Normalerweise schmeckt mir der weiße deutlich besser, so mariniert war er aber für mich genau richtig. Leckeres Spargel- und Knoblaucharoma. Leider gibt es keine "Versucherle" mehr, die wurden alle restlos verputzt ;)

Werde ich jetzt öfter machen. Die fehlende Schälerei ist natürlich toll :)
 

BeefChef

Foodstylist
@koerg

Klasse - schöne Kombi. ;)
Gefällt mir sehr gut - Top

BoG
 
Oben Unten