• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

First 3-2-1 Ribs aus dem Mini WSM (Smokey Joe Umbau)

re4p3r

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

dann werde ich wohl auch mal starten müssen/dürfen :).
Vorab: Möchte mich schon jetzt für die Qualität und Anzahl der Bilder entschuldigen. Ich werde diesen Fauxpas hoffentlich nicht wieder begehen. Desweiteren habt Nachsicht mit mir dass der Bericht jetzt erst kommt...

Nun zum wesentlichen:
Nachdem ich, nach Aufruf im Thread, nun Baby Backs (danke nochmal an TaucherHarry fürs Besorgen und Überbringen) gefunden hatte, konnte den 1.-1.Mai-3-2-1-Ribs nichts mehr im Wege stehen.

Das Rohmaterial
attachment.php


wurde am Abend davor mit MD (nach Texaner) gerubt und dann vorsichtig in Frischhaltefolie eingewickelt, um die anstehende Nacht und den nächsten Morgen im Kühlschrank zu verbringen
attachment.php


Am nächsten Tage dann um 09:00 Uhr den zuvor vorbereiteten angefeuert und erstmal ein bisschen Zünden lassen (zünden, is nich, aber dazu später mehr). Es wurden auf den ersten paar cm natürlich noch gewässerte Hickory Chips draufgelegt (leider davon kein Bild, -1 :))
attachment.php


Nun zu 1. Phase:
Leider existieren auch hier keine Bilder (-2 :)). Ich hatte anfänglich echt Probleme mit der Temperatur. Minion-Ring ist zwar angelaufen (hatte da auch schöne 120°C), nachdem aber das Fleisch dazu gab, sank diese rapide ab (logisch), kam aber nicht wieder auf touren (eher unlogisch).
Nun denn, habe ich die Ribs halt bei um die 90°C draufgelegt und die Daumen gedrückt. Ich dachte mir hier schon, dass das Setup mit dem Minion-Ring anscheinend nicht optimal ist.

Zwischenzeitlich kam ich mal an die 110°C heran, hielt aber nicht lange.

Naja nichts desto trotz, hatte ich die ersten 3. Stunden ausgeharrt (die Belohnung folgte später :)).
Erste Phase also nach den 3h rum.

Auf zu Phase 2 mit den guten Stückle:
Schnell den Sud aus halb Apfelessig, halb Apfelsaft zusammengeschüttet und, nein nicht in die Schwedenschalen (die gibts so klein nämlich nicht), sondern in die "realen"-Schalen (aber mit SChweden-Abstandshaltern) gelegt mit Jehova umhüllt und zurück auf den Smokey.
attachment.php


Der Kleine von außen während Phase 2
attachment.php


Vor Phase 2 hatte ich den eigentlichen Minion-Ring aufgelöst, die Brekkies im Kohlenraum verteilt, nochmal ne glühende Schicht in die Mitte gekippt und den Topf wieder raufgestellt. Erwies sich für den Rest der Laufzeit als ganz praktikabel.
Die Temparatur schwankte (wie man auch sehen kann) immer um die 140°C während der 2. Phase

Tja was soll ich sagen, nach der 2. Phase habe ich die kleinen schon teilweiße nicht mehr ganz aus der Schale bekommen, weil sie mir zerfallen sind (ich freute mich schon wie ein kleines Kind).

Also schnell zu Phase 3 bevor die Freude verfliegt:
Erste Mop Session mit Master-sir-buana's vorzüglicher BBQ-Sauce:
attachment.php


Nach einer weiteren halben Stunde das ganze nochmal:
attachment.php


In der 3. Phase konnte ich die Temparatur auch (Dank dem Neuaufbau der Kohlen) die Temparatur gut kontrollieren.

So leider fehlen jetzt Teller und Anschnitt(Ablutsch)-Bild. Deswegen nochmal -2 auf die Bilderscala.

Aber ich kann euch sagen: Ein Traum, sowas von ein Traum, ich hatte es noch nie so erlebt. Da kann doch jeder "American Diner" oder was sich sonst so schimpft einpacken. Auf jedenfall wird das ganze wiederholt....und nicht nur einmal...

Noch vielleicht ein paar abschließende Worte (Erfahrungen) zum Setup:
- der erste Aufbau der Kohlen ist (war) nicht zu empfehlen. Einfach zu wenig Temparatur.

Kann es daran liegen dass er vielleicht falsch aufgebaut war?! Zuviel Luft zwischen den einzelnen Kohlestücken?

- die seitlichen Lufteinlässe sind wirklich nicht das Gelbe vom Ei aber es geht schon
- nach Umbau der Kohlen zu einem Haufen mit glühendem Mittleren, ließ sich das Ganze um einiges besser kontrollieren, steuern und brachte auch Temparatur
- der Umau zum Smokey Joe Mini WSM hat sich definitiv gelohnt
- Smoken und dieses ganze BBQ macht süchtig
- jeder der es noch nicht probiert hat oder vielleicht "Angst" davor hat, dass es daneben geht. TRAUT EUCH. Ihr werdet definitiv belohnt und wollt mehr :).


In diesem Sinne wünsche ich einen herrlichen Abend, guten Hunger und bis Bald.

re4p3r

Bilderskala: -4 (oder hab ich mich verzählt). Das nächste Mal auf jeden Fall auf 0 :) :)


PS: Jetzt seit ihr dran. Ich brauch Kommentare, Tipps usw. :)

IMG_20130430_200656.jpg


IMG_20130430_202332.jpg


IMG_20130501_084833.jpg


IMG_20130501_124608.jpg


IMG_20130501_151911.jpg


IMG_20130501_151921.jpg


IMG_20130501_124537.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20130430_200656.jpg
    IMG_20130430_200656.jpg
    136,8 KB · Aufrufe: 903
  • IMG_20130430_202332.jpg
    IMG_20130430_202332.jpg
    141,6 KB · Aufrufe: 905
  • IMG_20130501_084833.jpg
    IMG_20130501_084833.jpg
    224,9 KB · Aufrufe: 998
  • IMG_20130501_124608.jpg
    IMG_20130501_124608.jpg
    117,2 KB · Aufrufe: 997
  • IMG_20130501_151911.jpg
    IMG_20130501_151911.jpg
    181,4 KB · Aufrufe: 950
  • IMG_20130501_151921.jpg
    IMG_20130501_151921.jpg
    181 KB · Aufrufe: 946
  • IMG_20130501_124537.jpg
    IMG_20130501_124537.jpg
    155,3 KB · Aufrufe: 963

TaucherHarry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sauber - mir gefallen die Bilder/Erfahrungen sehr.

Wenn ich hier teilweise die Profibilder sehe...
Die sind teilweise echt der Oberhammer!!!
Aber zum Großteil spielen die auch in einer anderen Liga!

Deine Bilder sind nicht verwackelt - erster Pluspunkt.
Setup fotographiert - zweiter Punkt (Erfahrungspunkt)
Geschmeckt hat es - dritter Punkt (Mitmach-Anreiz-Punkt).

Bei WOW wärst jetzt bestimmt einen Level weiter. :D
 
OP
OP
R

re4p3r

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Gut dass euch der kleine Einblick gefällt....:)
Immer her mit den Kommentaren ob positiv oder negativ :).

VG aus dem vergneten Schwabenland,
re4p3r
 

Michi-81

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Bin auch schon länger am überlegenen meinen kleinen auch umzubauen :)

Irgendwann werd ich es tun :)
 
Oben Unten