• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Flämischer Nudelsalat - mit Kürbis süß-sauer und Kasslerbraten

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Moin Zusammen,

für den heutigen Sonntag haben wir (eigentlich Angela, ich habe nur fotographiert...) mal wieder unseren leckeren Flämischen Nudelsalat zubereitet. Der Salat erhält durch den süß-sauer eingelegten Kürbis den besonderen "Pfiff".

Das Basis-Rezept stammt aus dem Sammelwerk "Menü" aus dem Jahr 1971, es findet sich dort im Band 3. Es wurde aber im Laufe der Zeit immer wieder abgewandelt, bis es uns richtig "passte".
Für das Gelingen des Salates ist der Kürbis von entscheidender Bedeutung. Nach unserer Erfahrung passt der Kürbis von Hengstenberg ganz gut; andere Marken, die wir probiert hatten, schmeckten teilweise eher nach Steckrüben und haben den ganzen Salat „versaut“.
Wir nehmen unseren selbsteingelegten Kürbis. Rezept siehe hier:
http://www.grillsportverein.de/foru...-sauer-eingelegt-und-kuerbismarmelade.248396/
Der ist quasi eine Gelinggarantie.

Bilder? - Bilder!

IMG_144a.JPG

Das kommt rein in den Salat.

IMG_1437.JPG

Kasslerbraten würfeln. Kochschinken geht auch, aber uns schmeckt der Salat mit dem würzigeren Kassler besser.

IMG_1438_1.JPG

Die Gurke längs halbieren, ...

IMG_1440.JPG

... entkernen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.

IMG_1442.JPG

Die Nudeln kochen, abgießen und abkühlen lassen.

IMG_1443_1.JPG

Die eingelegten Kürbisstücke in ca 1,5 x 1,5cm kleine Würfel schneiden.

IMG_1445_1.JPG

Die Zutaten für die Sauce in einen Topf geben, Muskat und Ingwer reinreiben, ...

IMG_1446.JPG

... alles gut verrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

IMG_1447.JPG

Alle Zutaten kommen in eine große Servierschüssel, werden gut vermengt und sollten dann mindestens 2 Stunden durchziehen.
Vor dem Servieren noch einmal abschmecken und falls der Salat zu trocken ist, noch etwas Kürbis-Sud nach Geschmack zufügen.

IMG_1450.JPG

Es ist angerichtet.

IMG_1453.JPG

Und noch etwas näher ran.

Es war wieder mal sehr lecker. Weitere Beilagen braucht es nicht.

Hier noch das Rezept:

Flämischer Nudelsalat
(Basisrezept aus dem Sammelwerk Menü 1971, Band 3)

Zutaten für den Salat
- 250g kleine Nudeln (Zöpfli, Trulli, Birelli, ...)
- 250-300g Kürbis, süß-sauer eingelegt
- 1 kleine Salatgurke (wird mit Schale verwendet)
- 250g Kasslerbraten-Aufschnitt, in 1cm dicken Scheiben
- 1 rote Zwiebel

Zutaten für die Sauce
- ca. 100g Mayonnaise
- 200ml saure Sahne
- 3-6 EL Kürbis-Sud
- Salz, weißer Pfeffer, Cayenne-Pfeffer, Muskat
- Geriebener Ingwer nach Geschmack (wir nehmen ein ca. walnußgroßes Stück)

Zubereitung
Die Nudeln bißfest kochen, abgießen und abkühlen lassen.
Die Kasslerscheiben würfeln.
Die Gurke längs halbieren, entkernen und in ca. 3mm dicke Scheiben schneiden.
Den Kürbis klein würfeln , in ca. 1,5 cm große Würfel.
Die rote Zwiebel fein würfeln.
Alle Zutaten für die Sauce verrühren, Ingwer rein reiben und mit den Gewürzen abschmecken.
Wenn die Nudeln abgekühlt sind (dürfen noch lauwarm sein), alle Salatzutaten vermengen, mit der Sauce mischen und gut durchziehen lassen (mindestens 2 Stunden).
Vor dem Servieren den Salat noch einmal abschmecken. Falls er zu trocken ist (Nudeln saugen ja gut Flüssigkeit auf), noch etwas Kürbis-Sud nach Geschmack nachgießen.
Guten Appetit!


Das war's von uns für heute.
Schönen Rest-Sonntag noch.


Gruß aus Ostfriesland

Angela und Martin
 

Anhänge

  • IMG_144a.JPG
    IMG_144a.JPG
    132,3 KB · Aufrufe: 568
  • IMG_1437.JPG
    IMG_1437.JPG
    103,7 KB · Aufrufe: 569
  • IMG_1438_1.JPG
    IMG_1438_1.JPG
    64,1 KB · Aufrufe: 719
  • IMG_1440.JPG
    IMG_1440.JPG
    83,5 KB · Aufrufe: 564
  • IMG_1442.JPG
    IMG_1442.JPG
    114,4 KB · Aufrufe: 586
  • IMG_1443_1.JPG
    IMG_1443_1.JPG
    91,1 KB · Aufrufe: 556
  • IMG_1445_1.JPG
    IMG_1445_1.JPG
    97,7 KB · Aufrufe: 546
  • IMG_1446.JPG
    IMG_1446.JPG
    84,3 KB · Aufrufe: 546
  • IMG_1447.JPG
    IMG_1447.JPG
    124,6 KB · Aufrufe: 589
  • IMG_1450.JPG
    IMG_1450.JPG
    75,4 KB · Aufrufe: 556
  • IMG_1453.JPG
    IMG_1453.JPG
    60,8 KB · Aufrufe: 544

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Skandal, dass es hier keine Kommentare hat! Der Salat sieht sagenhaft aus und ich bin mir sicher, dass er mir auch munden würde :sabber:
 
OP
OP
emmeff

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Skandal, dass es hier keine Kommentare hat! Der Salat sieht sagenhaft aus und ich bin mir sicher, dass er mir auch munden würde :sabber:

Wahrscheinlich, weil kein Fleisch dabei ist (fertig gekaufter Kasslerbraten zählt wohl nicht) ...

Danke für deinen 1. Kommentar hier - vielleicht folgen ja noch welche.

Der Salat - mit dem richtigen Kürbis - lohnt sich in jedem Fall.

Gruß aus Ostfriesland

martin
 

BeefChef

Foodstylist
Klasse Martin ... Mmmmmmhhhhh

Tolle Idee - sieht total lecker aus ....

BoG
 
Oben Unten