• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Flank Steak mit grüner Mayonnaise im Monolith

Grillkugel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Heute war herrliches Wetter auf der Münchner Schotterebene, was lag also näher, als den Monolithen ins Rennen zu schicken? Ich habe schon immer einmal Flank Steak machen wollen, bin bisher aber noch nicht dazu gekommen. Jetzt habe ich allerdings ein schönes Stück aus den USA im Frischeparadies München gefunden, somit kann diesem Missstand ein Ende bereitet werden.

Als “Steaksoße” hatte ich die Idee zu einer Kräuter-Mayonnaise, nicht zuletzt auch deshalb, um einmal die Mix-Fähigkeiten meiner Magimix-Küchenmaschine auf die Probe zu stellen, die ich bisher immer nur zum Kuttern von Wurstmasse verwendet habe.

Zutaten:

  • 1 Eigelb
  • 200 ml Pflanzenöl
  • 20 g gemischte frische Kräuter
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Ein Schuss Zitronensaft
  • 1 kleine Schalotte
  • 5 cl Noilly Prat oder Weißwein
Ich habe Basilikum, Oregano und Salbei verwendet, aber der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.
fs5.jpg


Plan war, das Steak habe auf dem Holzkohlefeuer auf beiden Seiten für einige Minuten anzurösten (ca. 4 Minuten pro Seite) und es dann bei indirekter Hitze auf 55 Grad zu ziehen.

Das macht beim Monolith natürlich einen Umbau erforderlich, um Deflektorstein und Distanzstück einzufügen. Dabei habe ich auch noch einige Stücke Mesquite-Holz in die Kohlen geworfen, um etwas Rauch zu erzeugen. Durch den Umbau ist die Temperatur im Smoker auf komfortable 100 Grad gefallen, danach hat es ca. 20 Minuten gedauert, bis das Fleisch die Zieltemperatur erreicht hatte.
flanksteak1.jpg
flanksteak2.jpg
flanksteak3.jpg
flanksteak4.jpg


Insgesamt sehr gut gelungen, beim ersten Anschnitt war mir das Fleisch aber noch ein wenig zu "rare", deshalb ging es noch für ein paar Minuten zurück in den Mono. Dazu gab's schlichten Gurkensalat und Mönchshof Maibock.
 

Anhänge

  • fs5.jpg
    fs5.jpg
    313 KB · Aufrufe: 864
  • flanksteak4.jpg
    flanksteak4.jpg
    206,5 KB · Aufrufe: 866
  • flanksteak3.jpg
    flanksteak3.jpg
    303,1 KB · Aufrufe: 915
  • flanksteak2.jpg
    flanksteak2.jpg
    444,5 KB · Aufrufe: 892
  • flanksteak1.jpg
    flanksteak1.jpg
    269,1 KB · Aufrufe: 903

Spätzünder

Glück Auf
5+ Jahre im GSV
Sauber... das sieht sehr lecker aus, Gargrad passt... und ran :messer:
:thumb1:

Glück Auf
 

reiterrud

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Perfekt (er) geht's ja nimmer - guten Appetit

Rudi
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Schönes Fleisch. Jedoch hätte ich noch ein wenig daran rumpariert, weil auf dem Bild erscheint mir da doch zu viel Fett und Silberhaut dran zu sein. (Aber vielleicht hast Du das ja auch gemacht.
Falls Du mal regionales Flank brauchst kannst Dich gerne melden
 
OP
OP
Grillkugel

Grillkugel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Es war nur Fett daran, das ich absichtlich nicht weggeschnitten habe. Ich habe nur ganz wenig parieren müssen.
 

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schönes Steak, und prima Beilage.

Einfach und sehr gut!

Gruß,

Hellboy76
 
Oben Unten