• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Flank Steak mit karamellisierten Kirschtomaten

Carsten65795

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Grill auf große Hitze direkt vorbereiten 2 Zonen bilden (direkt/indirekt)

10 Minuten vor dem Grillen gut salzen (grobes Meersalz)
Nachdem ich das Flank etwa 2-3 Minuten bei hoher Hitze angegrillt habe, habe ich es in die indirekte Zone gelegt und bei etwa 110-120 Grad C gar ziehen lassen
Flank Steak sollte man generell medium oder medium-rare grillen, dann wird es besonders zart. Bei einer Kerntemperatur von 56 Grad C vom Grill nehmen und noch 1-2 Minuten ruhen lassen. Die Ruhephase ist wichtig, damit der Fleischsaft sich wieder im Steak verteilen kann

Pro Person rechnet man mit etwa 8-10 Kirschtomaten, 1 EL Puderzucker und einen Schuss Balsamico-Essig. Den Puderzucker erhitzt man in einer Gusspfanne oder einer Eisenpfanne auf dem Grill und wartet bis er geschmolzenen ist. Man sollte auf jeden Fall sehr achtsam sein, denn nachdem der Zucker geschmolzen ist, verbrennt er auch sehr schnell. Am besten zieht man die Pfanne kurz von der Hitze und gibt dann die Kirschtomaten dazu.
Jetzt schwenkt man die Tomaten in der Pfanne gut durch, so dass sie von allen Seiten den flüssigen Zucker abbekommen.
Zuletzt gibt man noch einen kleinen Schuss Balsamico-Essig dazu und schwenkt das Ganze nochmal gut durch.

Die karamellisierten Kirschtomaten bekommen eine harte Kruste durch den Zucker, der wieder fest wird.
Beißt man jetzt in die Tomaten hat man eine süße Knusperkruste. Dazu das Fruchtige der Tomate und die milde Säure des Balsamicos.

IMG_3850.jpg
IMG_3846.jpg
IMG_3847.jpg
IMG_3852.jpg
IMG_3853.jpg
IMG_3854.jpg

IMG_3851.jpg
 

georgy78

.
5+ Jahre im GSV
Hi!
Sieht gut aus,
die Zwiebel hattest du uns aber nicht genannt...
:fahne:
Danke, probier ich aus.

Gruß
Georg
 

georgy78

.
5+ Jahre im GSV
Ist mir halt aufgefallen, ich liebe süsse Zwiebel...
Btw.: ich brauch bald eine Brille, oder ist der Knoblauch so klein?:t㳳chel:
Probier mal den Chinesischen,der macht weniger Arbeit und lässt sich besser braten(nur m.M.):rotfll:

Gruß
Georg
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr lecker aus.
Die Tomaten werde ich mal testen. Auch mit Zwiebeln und Knoblauch ;)
 
Oben Unten