• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Flügel wollen fliegen. Die bisher besten wings.

Rolukat

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
angespitzt von spiccys Eigenwerbung hier im Forum wollte ich unbedingt eine wings-Variante ausprobieren.
Roti mit Spiessen war für mich Pflicht, wo sonst können wings besser fliegen ?
Also 32 wings vom MmV und diese für 24 Stunden in eine süß-saure Thai-Sauce eingelegt.
Am nächsten Tag abgetupft und die Hälfte der wings mit spiccys Kiddys-Chicken eingepudert.
Die andere Hälfte mit einer Eigenmischung ( türkisches Hähnchengewürzsalz mit Paprika und Chilipulver angereichert ).
So sah das dann aus :
2.jpg


Die Kugel mit Stacker und Roti angefeuert, indirekt mit greek-fire auf 160 Grad, O-Saft und ein bisschen Whisky in die Auffangschale und noch ein paar Kirschchunks drauf. Das ganze dann für ca. 75 Min fliegen lassen. Zum Ende noch glasiert ( O-Saft mit einem EL Zucker aufgekocht und etwas Heinz-Ketchup zugemengt, Tipp vom Spiccy , vielen Dank auch dafür ) und dann sah es so aus :

3.jpg

Hat jemand Hunger ? Bitte sehr :

4.jpg

5.jpg

6.jpg


Tellerbild :
7.jpg


Also ganz ehrlich :

Meine besten wings bisher, die Mischung vom Ralf in Verbindung mit der Glasierung ist wirklich ein geschmacklicher Volltreffer, insbeondere für alle, die nicht so auf besonders würzig oder sogar scharf stehen ( sehr sehr Wuki-freundlich ). Da ich selber aber genau dies bevorzuge und die Möglichkeit hatte, beide Varianten in einem Grillvorgang zu testen, war die gesamte Familie begeistert.
Bzgl. der schärferen Chicken-Variante hat der spiccy ja auch was gebastelt. ( Paket ist schon auf dem Weg....)

Die Roti ist für mich ein ganz klarer Pluspunkt für die Zubereitung und überzeugt absolut im Ergebnis. Und mit den Spiessen sind 30 bis 40 wings auf einmal kein Problem. Auch ein Wenden zwischendurch entfällt ( If you`re looking, you ain`t cooking.....). Und glasieren am Ende führt zu einer tollen optischen und geschmacklichen Punktlandung.

Die gesamte Familie ist auf jeden Fall restlos begeistert. Und das zählt.

In diesem Sinne viel Spass beim Hobby

Roland
 

Anhänge

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Wings rotieren - herrlich! Und gut schaun sie aus :thumb1:

Das Kiddys Chicken ist auch mein neuer Liebling für Hühnerteile vom Grill, da hat der @Spiccy ganze Arbeit geleistet :prost:
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
:respekt: Schöne Wings und tolle Bilder insgesamt. Die Roti steht bei mit auch noch auf dem Wunschplan. mal schauen, was im neuen Monat noch so geht. Das Kids Chicken nehme ich auch für alle die es etwas milder mögen. Ansonsten habe ich mich jetzt auf eine Mischung 2:1 von dem Brathähnchen Gewürz und dem fruchtigen Chili (beides vom @Spiccy) eingeschossen. Das hat dann mal etwas mehr Bums. Aber bei der nächsten Shopping Tour bei Royal-Spice werden wohl noch einieg weitere Gewürze mit in den Wagen hopsen, darunter auch das neue Hähnchengewürz.
 

nstyles

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich glaube, ich muss auch mal diese Gewürzmischung betellen, bei dem Lob hier. Aussehen tut es jedenfalls lecker. Allerdings wären mir 2 Flügel auch zu wenig.
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
Super gemacht, Wings auf die Roti :daumenhoch: finde ich total Klasse :klatschen:

Kiddys Chicken rockt :zweidaumenhoch:
 

whitby

weiblich
10+ Jahre im GSV
Sauber! Da bekommt man Hunger:

@Rolukat:
Kannst du noch was zum Mengenverhältnis der von @Spiccy empfohlenen Glasur sagen?

1 EL Zucker hast du geschrieben, aber nicht die dazu passende Menge des O-Safts. Das kann ja von nem Schluck bis was weiß ich gehen.
Wirklich nur aufkochen oder auch etwas reduzieren lassen?
Ketchup würde ich jetzt bis zur gewünschten Konsistenz dazu tun .... aber dazu müsste man ja die Konsistenz und Menge des O-Safts in etwa erahnen. :rolleyes:

Lieben Dank und viele Grüße
Whitby
 
OP
OP
Rolukat

Rolukat

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Kannst du noch was zum Mengenverhältnis der von @Spiccy empfohlenen Glasur sagen?
Die Mengenangaben sind ebenfalls von spiccy. Der hatte A-saft genommen, ich hatte aber keinen da.
Eine kleine Tasse O-Saft ( cup ca. 230 ml ), den EL Zucker rein und kurz aufgekocht ( geht schnell bei der geringen Menge ).
Den Heinz-Ketchup nach Gefühl, bei mir war`s vielleicht ne halbe Tasse ( cup ).
War auf jeden Fall noch sehr flüssig, wer`s dickflüssiger mag, nimmt halt mehr Ketchup.
Ich denke aber, das tut dem Gesamtergebnis keinen Abbruch.
Viel Spass beim Nachbau.
Roland
 

whitby

weiblich
10+ Jahre im GSV
Vielen Dank! Ich hätte jetzt gar weniger (100 ml) vermutet.

Werde testen und berichten.
 

Tiga

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sieht verdammt lecker aus!!!

Muss ich unbedingt selbst mal ausprobieren...
 

iron.fire

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das schaut ja wirklich lecker aus. Ich brauche auch so einen Spieß. Bis jetzt bin ich zwar ohne ausgekommen, aber wenn ich sehe wie viele Teile da platziert werden können, ändert das ab sofort meine Meinung. Also: Wo bekommt man diesen Spieß und wo finde ich das Rezept für die leckeren Flügeln?
 
OP
OP
Rolukat

Rolukat

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wo bekommt man diesen Spieß und wo finde ich das Rezept für die leckeren Flügeln?
Hallo iron.fire (mangels des richtigen Namens)
Die Quelle für die Spiesse habe ich direkt in Post Nr. 1 verlinkt, ebenfalls das Hähnchengewürz vom Spiccy.
Steht also eigentlich alles direkt am Anfang..................
Roland
 

iron.fire

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Roland, danke für die Info. Ja, beim 2.mal ansehen sieht man doch mehr. Das Teil habe ich schon gekauft, jetzt fehlt nur noch der Hauptspieß und ein Antrieb. Ich schätze, das sollte ich in den nächsten 2 Wochen gebastelt bekommen und dann habe ich sie auch auf meinem Teller!!!:D
Gruß Karl
 

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Hallo Rolamd,
das schaut super lecker aus. am Freitag hab ich auch die Gewürze geliefert bekommen.
Jetzt muss nur noch mein Finanzminister das OK für die MOESTA Roti geben:-).

Eine Frage zu den Spießen? Sind die Durchmesser von der Welle gleich? Kenne den Durchmesser von der MOESTA-Roti nicht.
Die Spieße sind ja für den Napoleon.

Grüße

Frank
 

tucker

Fleischesser
10+ Jahre im GSV

deraaf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi, Super!
Das ist doch die Napoleon Roti App, oder? Wie hast Du dann gepinselt, auf der Roti? Ich finds ja schon stark dass die Wings auf den dünnen Spiessen halten, Respekt! Die pendeln dann beim Drehen immer hin und her, oder?
Ich habe jetzt auch schon Honey Chickas auf ganzen Schenkeln ausprobiert, aber mit den Wings könnte das noch besser werden.
VG
Peter
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
Klasse gemacht. So muss Huhn sein.

Grüße

Christian.
 
Oben Unten