• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Flugananas - eine Frage an Cruiser, wjm ....oder wer sich sonst damit auskennt.

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Servus Männer,

Volker hat mir ja aus der Markthalle eine Flugananas mitgebracht.

Die wurde eben geschlachtet.

Von aussen sah sie komplett super aus. Nicht vergammelt oder verdatscht.

Nach schälen und Durchschnitt sah sie dann so aus....

comp_DSC05450.jpg


comp_DSC05451.jpg


comp_DSC05452.jpg


comp_DSC05453.jpg


comp_DSC05454.jpg


Es ist meine erste Flugananas.... muss die so aussehen, oder ist die "drüber" ?

Sie schmeckt nicht muffig oder vergammelt, sie schmeckt irgendwie nach nichts.

Ich habe mir zeitgleich noch eine "normale" gut riechende Ananas zum trocknen gekauft, die schmeckt 10mal besser.

Die Flugmango gestern war ein Träumchen. Super lecker....

Aber von der Ananas hatte ich mir echt mehr versprochen.

Was sagen die Experten ?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Hagie

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Ich würde sagen, dass die Ananas mindestens zwei oder drei Flüge verpasst hat.
Flugobst ist grundsätzlich super, aber für die Händler immer ein Risiko, weil sie es schnell verkaufen müssen. Da bekommt man Samstags auch gerne mal Müll verkauft.
 

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Ich tendiere auch zu Kompost.

Gruß
Humpadiedel
 

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
So darf eine Ananas nicht aussehen. Ich glaub auch, die ist für die Tonne. Schade...
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Die ist drüber ...

Ich hatte auch eine aus der Markthalle.
Die hatte genau die richtige Reife.


:prost:



BTW ...
Da liegt ja nochmal eine Woche dazwischen.
Ich schätze, du hast damit zu lange gewartet.


:prost:
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Frank

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich möchte jetzt nicht dem Händler die Schuld in die Schuhe schieben.

Evtl. habe ich es ja auch verpennt.

Ich bin unter der Woche nicht dazu gekommen, sie zu schlachten.

Allerdings hatte ich sie kühl gelagert.

Eine Woche kühle Lagerung sollte sie abkönnen, oder liege ich da falsch ?

Damit mir das bei der nächsten nicht nochmal passiert.
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:hmmmm:

.....also beim Transport haben wir die Früchte wie rohe Eier behandelt ......

War vllt. wirklich einfach zu lange :blinky: Ich war ja auch schon in Versuchung, aber wir hatten keine Gelegenheit das zeitnah zu verarbeiten, darum hatte ich mir selbst keine mitgenommen. Sehr schade.....
 
OP
OP
Frank

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Stopp...

Kühlschrank war sie nicht.

Das war im Vorratsraum, da hat es so ~ 10° - 15°....

@ Volker, das habe ich ja auch nicht geschrieben.

Von aussen sahen die Früchte ja auch perfekt aus. Ich befürchte wirklich, dass man Flugobst einfach sofort verarbeiten muss. Ich sehe den Fehler eher bei mir.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Frank

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich habe die guten Stellen ausgeschnitten und gegessen. Lecker wars trotzdem.

Ich werde es wieder probieren. Evtl. hatte ich einfach Pech und hab ne Niete gezogen.

Kommt vor im Leben..... :top:
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
als ich die Bilder sah, dachte ich "zu kalt" gelagert. Wir hatte das auch schon geschafft als wir die Ananas im Winter auf dem Balkon gelagert hatten. Flugobst wird reif geerntet und sofort verfrachtet, es sollte dann auch sofort verwendet werden, vermutlich war es auch beim Zwischenhändler noch einige Tage gelagert.

Interessanterweise gibt es bei Metro, meist vor Weihnachten sehr gute Ananas im Angebot. Noch ein kleiner Tipp: die "Augen" der Ananas keilförmig ausschneiden.



Über unseren lokalen Asienshop bestellen wir regelmäßig frisches Obst aus Thailand (Jackfruit, Longkong, Mangostane, Rambutan ) letztes Mal 2 Durian zum Schnäppchenpreis von 40€ :crazywjm:

oder auch Rambutan
Rambutan_Ngoh.jpg


und Longkong
Longkong.jpg
 

Anhänge

Grüff

Metzger
5+ Jahre im GSV
als ich die Bilder sah, dachte ich "zu kalt" gelagert. Wir hatte das auch schon geschafft als wir die Ananas im Winter auf dem Balkon gelagert hatten. Flugobst wird reif geerntet und sofort verfrachtet, es sollte dann auch sofort verwendet werden, vermutlich war es auch beim Zwischenhändler noch einige Tage gelagert.

Interessanterweise gibt es bei Metro, meist vor Weihnachten sehr gute Ananas im Angebot. Noch ein kleiner Tipp: die "Augen" der Ananas keilförmig ausschneiden.



Über unseren lokalen Asienshop bestellen wir regelmäßig frisches Obst aus Thailand (Jackfruit, Longkong, Mangostane, Rambutan ) letztes Mal 2 Durian zum Schnäppchenpreis von 40€ :crazywjm:

oder auch Rambutan
Anhang anzeigen 438363

und Longkong
Anhang anzeigen 438362
Obst ist ein fremdgebiet für mich vorallem wenn es so exotisch ist.. :)
Kannst du mir mal bitte mehr über die Rambutan erzählen? Wir haben hier in rund 20km entfernung (einen) der beste(n) Supermärkte (Edeka) Deutschlands. Die haben eine so fantastische Auswahl, dort hab ich auch schon die Rambutan gesehn, mich aber nicht getraut...
Aber 40€ für 2 Durian? Die würde ich nicht einmal essen wenn ich die 40€ bekommen würde! Die Frucht ist wirklich geschmacksache! ;)
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Kannst du mir mal bitte mehr über die Rambutan erzählen?
Rambutan schmecken wie Litschis - also süß - die Schale lässt sich mit dem Fingernagel einritzen, dann kann man sie abziehen. Rambutan

ein bis zweimal pro Jahr gibt es sie auch bei unserem Edeka. In Asien kosten das Kg ca. 50-80 Cent, bei uns normalerweise um die 10€/kg in manchen Spezialitätenshops auch schon mal 18€ /100g Bio-Rambutan :wjmschuettel:

Aber 40€ für 2 Durian?...Die Frucht ist wirklich geschmacksache! ;)
ich mag sie auch nicht unbedingt, unsere Familie hat einen "ethnischen Hintergrund", daher kaufen wir öfters asiatisches Obst, für manche Kochrezepte braucht man es. Die Durians wurden unter 4 oder 5 Familien aufgeteilt - das ganze Haus hat danach geduftet :crazywjm: ich habe einige Stückchen zu Durian-Eis verarbeitet, das war geschmacklich ok

Mir schmecken Jackfrucht, Mangostane und Zimtapfel ganz gut :prost:
 

sevtl1969

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
noch nicht ganz vergoren

Noch ein bischen lagern und dann Ananaswein genießen.
 
Oben Unten