• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Fränkisches Krenfleisch (Tafelspitz) mit Kniala

Jürgen Benze

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo werte Dutch Oven Fans!

Der Sonntag und Nikolaustag wurde dazu genutzt den Dutch Oven anzuschüren.
Gestern wurde ein schönes Stück Tafelspitz mit einem leichten Fettdeckel bei dem
MmV besorgt. Das Teil hatte 1,9 Kilo.

Ich entschied mich meinen großen 14er Lodge zu benutzen, da ich

1. ein Soßen-Fan bin

und

2. Das gute Stück Fleisch durch die Oberhitze noch etwas Röstaromen bekommen sollte und nicht ganz
im Sud zu verschwinden.

Das waren die Zutaten und der Hauptdarsteller:

IMG_6181.JPG

Wurzelgemüse, 1 Stange frische Kren, Knoblauch und frische Kräüter

IMG_6182.JPG


IMG_6183.JPG


Der schöne Tafelspitz. Gewürzt wurde ca. 2 Studen vorher mit Fleur de Sel, Orangenpfeffer,
und etwas Pariser Pfeffer:

IMG_6185.JPG


Das Wurzelgemüse wurde geschnippelt und der Kren gehobelt (ich entschied mich erstmal für die halbe Stange)

IMG_6186.JPG

IMG_6187.JPG

IMG_6188.JPG


Hier nochmal dar schöne Tafelspitz:

IMG_6189.JPG
IMG_6191.JPG
IMG_6190.JPG

An Kräutern hatte ich noch getrocknete Lorbeerblätter und frisch aus dem
Garten noch Rosmarin, Thymian und Oregano.

Dann gings los...

IMG_6195.JPG


Das Fleisch wurde im heißen Dopf mit Kokosfett von beiden Seiten scharf angebraten.

IMG_6193.JPG


IMG_6196.JPG
IMG_6197.JPG
IMG_6200.JPG
IMG_6198.JPG
IMG_6201.JPG


Das Gemüsebett mit dem Meerrettich wurde gerichtet. Ich habe nur noch gesalzen und gepfeffert.
IMG_6202.JPG


Schöne Röstaromen
IMG_6203.JPG


Geheizt wurde mit Kokoko Long. Für den 14er Lodge habe ich oben 11 halbe Longs und unten 8 halbe Longs
geschürt.
IMG_6207.JPG

IMG_6206.JPG


Nach ca 5 Minuten habe ich mit ca. 1 Liter Gemüsebrühe und 0,5 Liter feinem Morio Muskat aufgegossen.

IMG_6208.JPG


Ein kurzer Blick wurde natürlich riskiert - läuft!!!

IMG_6209.JPG

Der Duft im Garten war verführend und unglaublich gut!
Nach getaner Arbeit wurde erstmal ein gutes, fränkisches Gutmann Weizen gezapft und ein kleiner
Frühschoppen abgehalten.

IMG_6210.JPG


Geköchelt hat das Ganze ca. 3 Stunden.

Hier noch ein paar Tellerbilder.

IMG_6211.JPG
IMG_6214.JPG
IMG_6216.JPG


Fazit:

Das war ne Wucht - das machen wir wieder!
Sehr weiches Fleisch, gute würzige Soße. Hatte ne gute Kren Schärfe - aber das nächste Mal kommt die
ganze Stange hinein!!

Eine klare Empfehlung! Wer möchte kann noch etwas Sahnemeerrettich oder einen Becher Sahne dazu geben.
In den fränkischen Gastronomien wird auch noch Toastbrot oder ein Milchweck dazu gegeben um die
Soße noch sämiger zu machen.

Braucht es aber meiner Meinung nicht.
 

Anhänge

  • IMG_6181.JPG
    IMG_6181.JPG
    151,1 KB · Aufrufe: 3.052
  • IMG_6182.JPG
    IMG_6182.JPG
    153 KB · Aufrufe: 3.088
  • IMG_6183.JPG
    IMG_6183.JPG
    122,4 KB · Aufrufe: 3.083
  • IMG_6185.JPG
    IMG_6185.JPG
    241,4 KB · Aufrufe: 3.026
  • IMG_6186.JPG
    IMG_6186.JPG
    152,7 KB · Aufrufe: 3.012
  • IMG_6187.JPG
    IMG_6187.JPG
    138,5 KB · Aufrufe: 3.007
  • IMG_6188.JPG
    IMG_6188.JPG
    156,2 KB · Aufrufe: 2.780
  • IMG_6189.JPG
    IMG_6189.JPG
    156,7 KB · Aufrufe: 2.802
  • IMG_6191.JPG
    IMG_6191.JPG
    171,2 KB · Aufrufe: 2.809
  • IMG_6190.JPG
    IMG_6190.JPG
    199,9 KB · Aufrufe: 2.803
  • IMG_6193.JPG
    IMG_6193.JPG
    112,6 KB · Aufrufe: 2.785
  • IMG_6195.JPG
    IMG_6195.JPG
    93,5 KB · Aufrufe: 2.799
  • IMG_6196.JPG
    IMG_6196.JPG
    100,5 KB · Aufrufe: 2.825
  • IMG_6197.JPG
    IMG_6197.JPG
    115,9 KB · Aufrufe: 2.799
  • IMG_6200.JPG
    IMG_6200.JPG
    206,4 KB · Aufrufe: 2.814
  • IMG_6198.JPG
    IMG_6198.JPG
    228,6 KB · Aufrufe: 2.816
  • IMG_6201.JPG
    IMG_6201.JPG
    239,9 KB · Aufrufe: 2.750
  • IMG_6202.JPG
    IMG_6202.JPG
    213,4 KB · Aufrufe: 2.818
  • IMG_6203.JPG
    IMG_6203.JPG
    149 KB · Aufrufe: 2.773
  • IMG_6207.JPG
    IMG_6207.JPG
    136,8 KB · Aufrufe: 2.780
  • IMG_6206.JPG
    IMG_6206.JPG
    150,3 KB · Aufrufe: 2.855
  • IMG_6208.JPG
    IMG_6208.JPG
    110,5 KB · Aufrufe: 2.790
  • IMG_6209.JPG
    IMG_6209.JPG
    96,1 KB · Aufrufe: 2.829
  • IMG_6210.JPG
    IMG_6210.JPG
    135,5 KB · Aufrufe: 2.804
  • IMG_6211.JPG
    IMG_6211.JPG
    87,8 KB · Aufrufe: 2.790
  • IMG_6214.JPG
    IMG_6214.JPG
    80,8 KB · Aufrufe: 2.759
  • IMG_6216.JPG
    IMG_6216.JPG
    97,6 KB · Aufrufe: 2.800

schilltimo

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Oh Leck, klasse geworden!
Hast ja heute morgen schon drauf hingewiesen das du tafelspitz machst! Schaut wirklich klasse aus und is dir mit Sicherheit hervorragend gelungen!
 
OP
OP
Jürgen Benze

Jürgen Benze

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank an Euch!! :thumb2:

Morgen wird es nochmal aufgewärmt und schmeckt bestimmt noch besser...;)
 

Grillkeks

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wow, sieht spitze aus, da hätte ich sehr gerne probiert. :thumb2:

Kleiner Tipp, die zweite Hälfte der Meerrettichstange erst ganz zum Schluß zugeben. Die Meerrettichschärfe verflüchtigt sich unter Wärmeeinwirkung sehr schnell. *Klugscheißmodus aus*
 
OP
OP
Jürgen Benze

Jürgen Benze

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Servus Grillkeks!

Vielen Dank für den sehr nützlichen Tip!
Das muß ich probieren!
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Das schaut wirklich sehr gut aus. Extrem leckere Tellerbilder ! Und dann noch ein kaltes Gutmann dazu ... absolut Perfekt :thumb1:
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
absolut genial Jürgen,

so, und nicht anders muss ein Krenfleisch ausschauen :daumenhoch:

Spitzenklasse :zweidaumenhoch:
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Sehr schön verdopft! Wo hast du denn das Kokosfett her? Ich wohne da quasi um die Ecke und dachte bislang, es wird nur lokal vermarktet :-)
 
OP
OP
Jürgen Benze

Jürgen Benze

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank nochmal an alle!! Krenfleisch rockt!!

Sehr schön verdopft! Wo hast du denn das Kokosfett her? Ich wohne da quasi um die Ecke und dachte bislang, es wird nur lokal vermarktet :-)

Das Kokosfett hab ich direkt von der Oelmühle Solling online bestellt... Ich kann das nur empfehlen.

Sehr ergiebig und höchste Qualität!
 
Oben Unten