• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage an die BroilKing Doppelhaubenbesitzer

crisis_at

Militanter Veganer
Hallo,
hätte eine Frage an die BroilKing Doppelhaubenbesitzer:

Passt, die SearGrate (7651) bzw. die Plancha (7650) von Weber im BK 690XL?

Laut Maßangabe sind die BK ja 48,5 tief, die SearGrate bzw Plancha von Weber ist 48 tief.
Bevor ich jetzt mit den beiden Teilen zum Händler meines Vertrauens fahre, stelle ich die Frage jetzt einmal hier, vielleicht verwendet der Eine oder Andere diese Kombination.

Zur Vorgeschichte: möchte meinen alten und in die Jahre gekommenen Gasi jetzt im Winter durch einen Regal 690XL oder die Kombination Weber E-210 + ,dann im Frühjahr, den LX SP/EP-335, ersetzten, dh. 94x48 oder 118x48.
Da ich sowohl die SG als auch die Plancha zuhause habe, und mit beiden sehr gerne grille/brate/koche, stellt sich die Frage nach einer anderen Tiefe nicht.
Außerdem kann natürlich Grillfläche durch nichts ersetzt werden ;) außer mehr Grillfläche ;)

Reizen am BK würde mich der Backburner, den ich jetzt nicht habe, und von der Haptik ist das Gerät schon sehr fein …
Am Weber gefällt mir bei der Genesis Serie auch die Haptik, und ich habe recht viel Zubehör, welches ich natürlich auch weiter verwenden kann. Die Searstation kenne ich vom Summit eines Bekannten, hoffe jetzt einmal, dass beim Genesis 2019 diese denselben Effekt hat.
Der Seitenbrenner ist nice to have, ich verwende ihn aber derzeit nur sporadisch …

Danke erstmal und liebe Grüße
Christoph
 
Oben Unten