• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage zu Haltbarkeit Schweinebauch TK im Vakuum

weschnitzbube

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hallo Freunde.

Ich hatte gestern mal wieder einen Krusti auf dem Q220. Das war ein Stück Schweinebauch mit Knochen und Schwarte, bereits gesalzen eingefroren im Vakuum seit Mai 2012.

Das Fett am Schweinebauch hat leicht ranzig geschmeckt, so dass ich es komplett, inklusive der geilen Popcornkruste entsorgen musste. Das Fleisch selbst war einwandfrei.

Woran lag das? War das wirklich schon zu lange eingefroren? Lags am bereits gesalzten Zustand (war schon zum Grillen vorbereitet, wurde dann aber im Mai doch nicht gegrillt)?

Any Ideas?

:prost:
 

Thorose

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Meines Wissens nach hält Schweinefleisch in der TK mindestens
6 Monate
mysmilie_1841[1].gif
- Du warst ziemlich nahe dran,es liegt auch am Fettgehalt
-je mehr Fett,desto geringer die Haltbarkeit !?!? -Schulwissen(ist lang her)

Gruß Swen
 

Anhänge

  • mysmilie_1841[1].gif
    mysmilie_1841[1].gif
    1,8 KB · Aufrufe: 3.393

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schwein gefrier ich nie lange ein. Das bekommt sonst den von Dir genannten Geschmack.
Ist zwar essbar aber schmeckt halt nicht mehr gut.
Wenn Du den Geschmack einmal kennst, schmeckst Du das auch wenn es nur minimal ist.
Deshalb versuch ich Schwein möglichst nicht länger als 4 Wochen einzufrieren.

Gruß Matthias
 

Höllerie

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Mir wurde erklärt, daß Fett auch in tiefgekühltem Zustand ranzig wird.
Da Schweinebauch nicht gerade das magerste Stück ist, macht es sich dort wohl extrem bemerkbar.
 

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Ich kaufe zweimal im Jahr eine Schweinehälfte - aber ranzig war noch nie irgendwas. Vielleicht liegt es am Salz - aber auch das kann ich mir nicht gut vorstellen.
 

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich kaufe zweimal im Jahr eine Schweinehälfte - aber ranzig war noch nie irgendwas. Vielleicht liegt es am Salz - aber auch das kann ich mir nicht gut vorstellen.

Wir haben halt vor langer, langer, langer Zeit.... als ich noch gewöhnlicher Flach- und Saisongriller war immer marinierte Schweinenacken in Scheiben eingefroren gehabt.
Es mußte immer so was eingefroren sein, damit man jederzeit etwas da hatte, wenn man spontan etwas Grillen wollte.
Und damals habe ich eben diese Erfahrung gemacht, dass wenn das Zeug zu lange eingefroren war, es eben diesen Beigeschmack hatte.
Und wenn man diesen Geschmack erst mal kennt, schmeckt man ihn auch wenn es noch wenig intensiv ist.
Das hat ab ca. 4 Wochen langsam angefangen und wurde natürlich mit längerer Zeit intensiver.
Also ich mochte solches Fleisch nimmer.
Ein Freund hat dies genau gleich bestätigt.

Deshalb schaue ich, dass Schwein nach max. 4 Wochen wieder weg ist.

Gruß Matthias
 

Kurti71

Fleischzerleger
Fett friert nicht ...

... Und daher wird Schweinebauch im Tiefkühler schnell ranzig.
Genauso auch Bratwürsten mit hohem Fettanteil schmecken nicht wirklich gut, wenn diese länger eingefroren sind.

Liebe Gruesse

Kurti
 

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Hier kann man es nachlesen...
Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen : Fleisch und Geflügel
Ich habe im Juni mein Schweinefleisch in die TK befördert und die Tage ein Stück Bauch - schon recht fettig -gebraten. Es war einwandfrei.
Hab eh kaum mehr was - also werden wir sicher kein Problem haben mit ranzig-werden. Trotzdem mal gut, darüber nachzudenken.
 

Scorpy

Militanter Veganer
Naja kommt auch stark auf den Gefrierer drauf an! Wieviel sterne der hat, ich meine mich zu erinnern, dass die da in der Anleitung immer so Richtwerte angeben...
 

ShadowSAW

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Meine TK läuft bei -20 Grad, gehelft hadde nixe ...

Laut deiner Aussage, war der Schweinebauch länger als 3 Monate im TK-Fach.

Im CK Forum steht, man sollte Schweinebauch maximal 3 Monate im Tiefkühlschrank lagern.

Ich bin gerade auf diesen Thread gestoßen, da ich momentan auch 3,5 KG Schweinebauch im TK Fach habe.

Ned das es dann beim 1. Wursten zu ranzig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

ShadowSAW

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Hat es Vorteile, wenn man die Schwarte vor dem einfrieren abschneiden würde?
 
OP
OP
weschnitzbube

weschnitzbube

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich glaube ja, denn nur die war ranzig, der Rest ging...
Aber gegessen hab ich's trotzdem net. Ich frier keinen Bauch mehr ein.
 

ShadowSAW

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Ich hab heute mal das Brät von der MSb Siegerbratwurst 2012 probiert.

Also mein Schweinebauch 5 Wochen im TK Fachl, war noch 1A und hatte keinen komischen Beigeschmack.

Der Schweinebauch hat nicht mal gerochen :rotfl:.

Ich werde mal in Zukunft die 3 Monats-Regel befolgen.
 
Oben Unten