• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage zu : Weber 1008 Grill Briketts Premium 10 kg

aNFOx

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo,

wollte mal fragen, wie eure Erfahrungen mit den Weber 1008 Grill Briketts Premium 10 kg so sind, bevor ich mir 4-5 äcke zuleg.

Wenn interessiert, sind bei für 12,50 EUR zu haben.

Wie ist das Verhalten beim Anzünden, qualmen se stark?
Wie ist die Brenndauer?

Gruss und vielen Dank im voraus,
anfox
 

schiwo

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Nabend,

kannst du nehmen, aber ich benutze die eigentlich nicht mehr. Da gibt es etliche Threads zu schau mal im Test Forum. Benutze mal die SUFU. Für den Preis bekommst du aber auch Heat Beads, oder die Grillis. Bei den Webern finde ich komisch das die so gelb verbrennen. Was immer auch da drin ist...

Also , Brenndauer ist ok bis fein, qualm bei Anzünden liegt oft am Anzünder aber das ist ja nur von kurzer dauer.


cheers

schiwo
 

Neonium

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Also ich benutz die auch nicht mehr.

Wie schiwo gesagt die werden gelb/braun. Wenn ichs nich besser wüsste sehen die so aus als wären die aus.
Die kannst du auf jedenfall nur 1x Benutzen. Wenn ich die 2x benutzen wollte sind die zu staub zerfallen.

Ich kann dir Grillis und HBs emfehlen. Gibt in der Suchfunktion noch paar andere, aber glaub da werden mir fast alle zustimmen die kann jeder emfehln.

Die letzten HBs/Grillis gemisch hab ich 4x benutzt, aber halt nur kurz nicht über dauer.
 

djmoehre

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Braunkohle ist da drinn
 

Bauch

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Früher waren die Weber-Briketts original HeatBeads.
Leider arbeiten die beiden Firmen nicht mehr zusammen.
Das was Weber heute als "Premium-Briketts" verkauft ist
meiner Meinung nach Schrott.
Mach mal einen Vergleichstest zwischen den Weber und den HeatBeads.
Schon beim Umkippen der Briketts in den Grill wirst du den Unterschied merken.
Die Brenndauer der Weber Premium ist auch nicht so berühmt und wie schon geschrieben wurde, kannst du die auch nur 1 x benutzen.
Selbst wenn die HeatBeads ein wenig teuerer sind, lohnt es sich
auf jeden Fall, die zu benutzen.

Bauch
 
OP
OP
A

aNFOx

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für die Antworten.

Bin halt immer noch auf der Suche nach den richtigen.

Also die vom Aldi sind es halt net. Qualmen wie Sau :motz:

Unser Nachbar regt sixh halt immer schnell auf hintenrum :grin:

Die von Profagus-Briketts sind ja super, null qualm, aber teuer
Hab noch 25 Kilo Schmitz-Holzkohle hier, die ist auch gut.
Werde mir aber noch die Heat Beads vom stocki holen.

Hab hier allerdings auch schon gelesen, das die schwer zum glühen bringen sind.
Man sollte den tatonka Brenner verwenden. Da bin ich auch am überlegen.
Anzünden tue ich bisher im Kamin mit 3 Feuerbällchen.

Ist echt ne schwere Entscheidung :ballaballa:

Gruss,
aNFOx
 

Stucky

Bullis Sohn
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für die Antworten.

Bin halt immer noch auf der Suche nach den richtigen.

Also die vom Aldi sind es halt net. Qualmen wie Sau :motz:

Unser Nachbar regt sixh halt immer schnell auf hintenrum :grin:

Die von Profagus-Briketts sind ja super, null qualm, aber teuer
Hab noch 25 Kilo Schmitz-Holzkohle hier, die ist auch gut.
Werde mir aber noch die Heat Beads vom stocki holen.

Hab hier allerdings auch schon gelesen, das die schwer zum glühen bringen sind.
Man sollte den tatonka Brenner verwenden. Da bin ich auch am überlegen.
Anzünden tue ich bisher im Kamin mit 3 Feuerbällchen.

Ist echt ne schwere Entscheidung :ballaballa:

Gruss,
aNFOx
Kann den Tatonka Brenner nur empfehlen. Bringt wirklich alles zum brennen und ist doch auch noch günstig im Gegensatz zu den ganzen Anzündern.
Noch ein paar Worte zu den Weber Kohlen. Waren vor 2-3 Jahren echt gut, aber heute ist die Quallität rapide abgefallen. Kann mich nur anschließen mit den HB´s und den Grillies.
Gruß und :prost:
 
OP
OP
A

aNFOx

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Kann den Tatonka Brenner nur empfehlen. Bringt wirklich alles zum brennen und ist doch auch noch günstig im Gegensatz zu den ganzen Anzündern.
Noch ein paar Worte zu den Weber Kohlen. Waren vor 2-3 Jahren echt gut, aber heute ist die Quallität rapide abgefallen. Kann mich nur anschließen mit den HB´s und den Grillies.
Gruß und :prost:
Hallo,

vielen Dank für die Info.

HB´s gibts ja bei Stoki.
Und die Grillis , gibts die immer im Penny?

Edit: Grillis gibt bei uns im Minimal, allerdings für 5,79.
Im toom auch, weiss aber den preis grad net

Gruss,
aNFOx
 
Zuletzt bearbeitet:

Neonium

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Grillies sind imo noch sehr teuer. Bei uns (Hannover/Langenhagen) gibts bei Real und bei Rewe Grillis da kosten die 5,79 3kg. Letztes jahr hab ich für 5,99 5kg bekommen.
 
OP
OP
A

aNFOx

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Grillies sind imo noch sehr teuer. Bei uns (Hannover/Langenhagen) gibts bei Real und bei Rewe Grillis da kosten die 5,79 3kg. Letztes jahr hab ich für 5,99 5kg bekommen.

Ja, stimmt, sind ziemlich teuer zur Zeit.
 

rdeutsch

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Guten Tag

Mach mal einen Vergleichstest zwischen den Weber und den HeatBeads.
Schon beim Umkippen der Briketts in den Grill wirst du den Unterschied merken.
Dem kann ich nur beipflichten. Habe am Wochenende spasseshalber Weber Briketts und Heat Beads im gleichen Anzündkamin angefeuert.
Dann ein tolles Ochsenlenden-Steak gegrillt und danach für die Garnelenspiese die Briketts mit einer Grillzange in beide Kohlekörbe verteilt. Dabei fiel auf, dass sich bei etwas mehr Zangendruck die Weber Briketts in ihre Bestandteile auflösten. Sie zerbröselten einfach nur! Die Heat Beads hingegen waren noch hart wie Stein.:grin:

Möchte aber noch dazuschreiben, dass ich beide Sorten Briketts aus ca. einjährigen Brikettsäcken herausgenommen habe.

Gruss Robert
 

horrbrr

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
In Augsburg gibts die Grillis bei Rewe 5kg für € 5,99.
 

Smokey_Steffen

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Brikett-Preise

Moin zusammen,
5,99EURsind eigentlich ganz schön heftig, oder? Kann sich einer von euch noch erinnern ob dieser Sack Briketts zu D-Mark Zeiten 12DM gekostet hat??:mad:
 

Smokin´Anderl

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Moin zusammen,
5,99EURsind eigentlich ganz schön heftig, oder? Kann sich einer von euch noch erinnern ob dieser Sack Briketts zu D-Mark Zeiten 12DM gekostet hat??:mad:
DM Zeiten sind doch schon 9 Jahre her, überleg mal was man damals tariflich verdient hat und was heute umgerechnet... daher glaub ich kann man´s nimmer ganz vergleichen...

:biggrinsanta:
 

Neonium

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Dachte immer Wechselkurs Euro zu DM ist 1:1 :D Jedenfalls kommts mir bei einigen sachen so vor als hätten sie nur statt DM euro hingeschrieben.

Noch schlimmer sind ja. Das der Euro eh bald Bach runter geht und Deutschland mit. Als wäre Griechenland das einzige Land was Pleite ist. Deutschland wird wieder zahlen. Könnte über die Regierung viel erzähln gehört hier aber nich her :(
 

schiwo

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Moin zusammen,
5,99EURsind eigentlich ganz schön heftig, oder? ....... :

Tach auch,

natürlich kannst du auch billig kaufen, dann brauch man sich aber nicht wundern. Man jagt ja auch nicht 10 kg pro Grill Gang durch.... die glühen doch auch viel länger... also rechne mal die Billig Dinger hoch wenn die nur ne Stunde Power haben vs Grillies /HB , ich denkeda ist da ist zum Schluß nicht viel Unterschied..


cheers
schiwo
 
Oben Unten