• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage zum optimalen Abstand Kohle zu Rost

rafflerhof

Militanter Veganer
Servus grüsst euch,

ich beabsichtige in meinem Gasthaus auf der Terrasse einen grossen Grill bauen zu lassen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen hier meine Frage:
Wie sollte der Abstand zwischen Kohle und Rost sein?
Sollte ich einplanen den Rost Höhenverstellen zu können? Eigentlich plane ich ein a la minute grillen was bedeutet das ein warmhalten eigentlich wegfällt.
Vielen Dank für eure Profitipps im voraus.

Michl
 

utakurt

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV
....
Sollte ich einplanen den Rost Höhenverstellen zu können? Eigentlich plane ich ein a la minute grillen was bedeutet das ein warmhalten eigentlich wegfällt.
Vielen Dank für eure Profitipps im voraus.

Michl

Ich würde auf alle Fälle höhenverstellbar planen - oder Du kannst das Grillgut in randzonen lagern!
 

wintergriller1508

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo,

auf jeden Fall höhenverstellbar und mein Tip wäre im Gastrobereich, das Du ihn so groß baust, daß Du unterschiedliche Temperaturbereiche bilden kannst.

Beispiel: 3 Lagen Kohle, dann 2 und dann eine.

Gruss Jens.
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich würde Höhenverstellbar planen - verschiedenen Wärmezonen sind gut, aber wenn du die Bude voll hast brauchst du viel Grillfläche und Kohle is je nach Zeit nach der Zündung unterschiedlich warm

Schau dir mal den hier an

entweder in der Art oder die Kohlewanne zum verstellen - du schaffst es nicht einen vollen Grillrost händisch in der Höhe zu verstellen
 
Oben Unten