• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage zum Outdoorchef Gourmet Check Thermometer

carra456

Militanter Veganer
Hallo,

da ich schon des längeren begeistert hier im Forum mitlese und mir auf meine Frage die Suchfunktion keine Antwort liefern konnte, dachte ich mir ich erstelle mein ersten Thema.

Es geht um folgendes:

Ich will am Samstag zum DFB Pokalfinale mein erste Pulled Pork zubereiten.

Mein Handwerksmaterial ist ein Char-Griller und das Outdoorchef Gourmet Check Thermometer
zum messen der Temperatur.

Jetzt meine Frage.

Kann ich das Kabel des Thermometers durchgängig zwischen Grilldeckel und Unterbau des Grills „einklemmen“, oder wird das ganze zu heiß für das Kabel???

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.


Mit freundlichen Grüßen carra
 

Mr. Ben

Militanter Veganer
Hatte es auch schon für Haxen bei 180° GT genau so genutzt, kein Problem.
 

Ham-Sam

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Temperatur ist nicht das Problem bei PP, achte aber darauf, dass das Kabel nicht zu sehr geknickt wird.

:prost:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
... und pass beim anschliessenden Reinigen auf, dass zwischen Sonde und Kabel kein Wasser eindringt.

Also feucht reinigen, nicht baden...

Und zum Thema PP:

:bilder:
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das Thermometer zeigt bis 300 Grad an und hält soviel auch aus.

Das Kabel würde ich aber nicht direkt über der Glut hängen lassen.
 

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
... und pass beim anschliessenden Reinigen auf, dass zwischen Sonde und Kabel kein Wasser eindringt.

Also feucht reinigen, nicht baden...

Und zum Thema PP:

:bilder:
Yep, genau so, hab ich mir schon einen Fühler ruiniert ;)

gruß Z
 
OP
OP
C

carra456

Militanter Veganer
Erstmal vielen dank für die schnellen Antworten.

Dann kann ja morgen nichts mehr schief gehen, zu mindestens was das Messen der Temperatur angeht.:grin:


Und jetzt zum PP:

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, das Fleisch ist mariniert und der Krautsalat geschnitten und gesalzen.


Hier noch zwei Bilder:


Sind 1,5 kg Schweinenacken.



Und hier noch eins mariniert und eingetütet

Fleisch 1.jpg


Fleisch 2.jpg
 
Oben Unten