• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage zum Rauch in der Kugel

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Kann mir jemand sagen ob ich diese Pellet vom Bild einfach auf die Kohle legen kann um Rauch in der Kugel , zum Beispiel bei Ribs oder PP ,zu erzeugen ?
Die sind noch vom ODC Roma Deluxe Gas übrig ---
Ich bin unerfahren mit den verschiedenen Holztypen , chuncks , Spaehne , Axtschlag etc
Wer kann mir da ein wenig Liocht ins Dunkel bringen ---

image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    125 KB · Aufrufe: 611

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ja funktioniert einwandfrei. Ich habe auch mal Pellets geschenkt bekommen und die dann auf die Brekkies geschmissen. Und es hat ordentlich geraucht. Also wenn du noch Reste hast, dann immer weg damit. Danach würde ich dir jedoch zu den Holzchips bzw. Holzchunks raten. Die machen sich gerade bei Longjobs besser ;-) An Auswahl gibt es dann wieder mehr als genug. Ich kaufe die Weber Sachen bei OBI mit den Joker Prozenten oder im Abverkauf aber ich habe auch einige speziellere Chips von Cook in Wood. Da kommt es dann auf deinen persönlichen Geschmack an
 
OP
OP
BerniKarat

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Moin
Danke muchachos , sind denn chunks und chips das gleiche ??
was ist wo besser und was hat haette welchen vorteil ??
Danke schoen
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Guti dann fangen wir mal wirklich von vorne an:

Chips sind kleinere Holzstücke (so 0,5-1x1,5-3cm Abmaße) und eignen sich hervorragend, wenn du nur für eine kurze Zeit räuchern willst oder es genau dosieren möchtest. Ich nehme die Chips gerne für Rippchen, Bacon Bombs, heißgeräucherten Schinken (Entenbrust, Pastrami, Fisch) weil ich da gezielt die Rauchmenge bestimmen kann, in dem ich die Chips direkt auf die glühenden Brekkies werfe. Du kannst die Chips auch bei einem Minionring nutzen. Wenn sie zu klein sind, einfach in etwas Jehova einpacken und n paar Löcher oben reinstechen. Das mache ich mit meinen Whiskey Chips.

Woodchunks sind Holzklötze (meist so 4x8cm Stücke oder größer) und eignen sich hervorragend für Longjobs, wo ich den Rauch konstant über längere Zeit haben möchte ohne ständig nachwerfen zu müssen. Da werden die Woodchunke einfach über meinen Kohlehaufen im WSM verteilt damit die nach und nach glühenden Kohlen auch imemr mal wieder ein Stück Holz mit entzünden. Die kommen bei mir bei Pulled Pork oder Pulled Beef, Beef Brisket und Rippchen 6-0-0 vom WSM zum Einsatz. Oder wenn ich meinen Smokenator zum Heißräuchern benutze, da bei den Chips doch einiges an Chips durch die Kohlen durchfällt und somit gar nicht erst zum Räuchern kommen. Die Chunks kannst du auch bei einem Minionring benutzen. Wenn du deine Brekkies erst ausgasen musst, dann fange ich immer erst nach 6 3er Brekkies mit den Chunks an. Damit es nicht anfängt zu räuchern, wenn du dein Fleisch raufgeben willst. Der Rauch in den Augen ist doch etwas unschön. Dann einfach die Chunks bis 3/4 des Ring auf die Brekkie-Reihen legen und los geht es. Wenn du weniger Rauch haben möchtest, dann legst du halt nur bis zur Hälfte oder 2/3 des Rings.

Und bei den Sorten gibt es zig verschiedene Varianten. Ich nutze folgende Sorten:

Hickory, Apfel, Kirsche für alle Schweinereien (Ribs, Bacon Bomb, Pulled Pork) und Geflügel
Hickory für Beef Brisket und Pulled Beef, Pastrami von Rind
Buche für Heißgeräuchertes Sachen (Bauchspeck, Fisch etc.)
ansonsten habe ich noch einige andere Chipssorten: Whiskey, Cognac, Portwein etc. von Cook in Wood. Diese nutze ich ab und zu mal für eine ganz leichte Rauchnote bei gegrilltem Fleisch mit indirekter Ruhephase (Entenbrust, Schweinefilet Medaillons etc.). da kommen dann ein paar Chips auf die Kohlen, wenn das Fleisch indrekt gar zieht.

Ich hoffe, damit erst einmal weitest gehend alle fragen beantwortet zu haben.

Viele Grüße
Kerstin
 
OP
OP
BerniKarat

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
WOW
Besser geht nicht ,
wieder einmal vielen lieben Dank ---
Jetzt blicke ich durch , danke , super erklaert ---
 

StefanLausL

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,

hab im Garten noch Teile von einem Apfelbaum rum liegen.
Kann ich die auch verwenden ?
Muss ich die Wässern oder kann ich die so in den Kugelgrill schmeißen ?

Gruß Stefan
 
Oben Unten