• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage zur Fliesen-Verlegung

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Über ein paar fundierte, fachbezogene und unverblümte Kommentare wäre ich sehr dankbar.

Thx.

fliesen.jpg
 

Anhänge

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Auf was willst du hinaus?

Fugenbild, Verlegeart, Trennfuge?
.
 
OP
OP
Admin

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Primär Verlegeart, Rest gerne alles.
 

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

im flur hats in den oberen 2/3 ein " muster " drin. So treppenstufen. Fällt halt auf wenn man dahinter fugen von dem zimmer sieht.
Ist mir aber auch passiert beim parkett damals. Aber irgendwann fällts nimmer auf, da man nur am anfang bewusstbden boden anschaut.


Mit fleischigen grüßen
Firefrog
 

Heylander

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Normalerweise hält man immer den gleichen Versatz bei. Also 1/2 oder 1/3. Dabei entsteht natürlich mehr Verschnitt. Es ist aber auch kein Laminatboden, wo dieses Verfahren wieder eher üblich ist.

Ich würde mal sagen, da hat der Fliesenleger einen kleinen Bock geschossen.
 

bbq4you

Whisky-Guru
10+ Jahre im GSV
Eine solche Fliese verlegt man entweder im Halb- oder Viertelverband. Hier
wurde wild verlegt.


:bbq4you_drinks:


.
 

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Geschmackssache mit dem gleichen versatz. Mir pers. Gefällt es durcheinander besser. Aber kommt auch auf design vom bodenbelag an.
 

Battleaxe

Grillkaiser
Hi,

ich hab jetzt mal die Fluchten eingezeichnet - das ist es was mir auffällt:




Die Linien des Verbandes laufen im Flur nicht durch.

Ist nicht schön - aber für mich kein Problem, ich mag es nicht so "gerade", die Natur ist auch nicht so.

Wenn Du das nicht magst - ok.

Gruß Johannes

Fliesen.jpg
 

Anhänge

Heylander

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn Wild, dann muss es sich auch durchziehen. In jedem Fall überlässt man es auch bei Wild nicht dem Zufall, wie das Fugenbild daher kommt. Beim Fliesenlegen plant man.
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Das ist eine freie Verlegeart.

Ich würde das nicht schlimm finden.


Manche nehmen einen Meter dazu um immer den gleichen Abstand zu haben.
Ob es aber auf der ganzen Fläche schöner ist ist Geschmackssache.


Nach dem Verfugen schaut dieses aber bestimmt nicht schlecht aus.



Gruß
Siggi
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Also grundsätzlich ist ein primäres Muster erkennbar, aber mit einem sehr unregelmäßigen Versatz, bzw. einer sehr unregelmäßigen Wiederholung.
Sieht zumindest auf den ersten Blick eher unprofessionell aus!

Was sind das für Fliesen (BxH)?
Was hattet ihr denn ausgemacht, bzw. gab es eine Verlegeabsprache?

:prost:
 

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn selbstverlegt dann ist das in ordnung.

Wenn es ein fachbetrieb gemacht hat ist es diskusionswürdig.

Mit fleischigen grüßen
Firefrog
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Sieht zumindest auf den ersten Blick eher unprofessionell aus!

unprofessionell kann man hier nicht unbedingt sagen.


Kann auch sein das er am m²-Preis vom Verlegen gespart hat, dann hat der Verleger auch keine Zeit.



Wenn selbstverlegt dann ist das in ordnung.
:Lustig1: das war der Brüller des Tages


Wenn es ein fachbetrieb gemacht hat ist es diskusionswürdig.

Warum?


Gruß
Siggi
 

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ein fachbetrieb sollte es hinbekommen ein "ordentliches" fugenbild hinzubekommen. Entweder im verband oder wild. Mangelnde ausführung will ich jetzt aber auch nicht sagen. Drum diskusionswürdig. Zumal nach dem fugenbild in 3 monaten kein hahn mehr dannach kräht. Weil dann nie,and mehr genau hinsieht.


Mit fleischigen grüßen
Firefrog
 
G

Gast-AD3PYW

Guest
Also Standard ist das sicher nicht, aber ich finde es durchaus kreativ. Es muss doch nicht immer alles symetrisch sein. Ich habe vor bald 2 Jahren auch ein ganzes Haus mit neuen Fliesen ausgestattet -übrigens sehen die vom Format + Design ganz ähnlich aus. Wir haben allerdings mit 50% Versatz verlegt. Dadurch kann man Räume optisch breiter wirken lassen - lebt halt dann finde ich tatsächlich vom Fugenbild. Aber wie gesagt ich finde das hier echt mal was anderes - warum auch nicht - falsch kann man jedenfalls nicht dazu sagen, nur weil es so nicht üblich ist.
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Das letzte Drittel des Flures ist auch etwas schmaler,

evtl. hat der Fliesenleger im Trott das nicht mehr beachtet.
 
OP
OP
Admin

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Danke schon mal. Alle Kommentare sind willkommen.

Das waren tatsächlich Fliesenleger. Solche, die das täglich machen.
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Eine solche Fliese verlegt man entweder im Halb- oder Viertelverband. Hier
wurde wild verlegt.


:bbq4you_drinks:


.
Richtig haben im Keller eine solche Form im viertelverband legen lassen.

ImageUploadedByTapatalk1360531460.613481.jpg
 

Anhänge

Oben Unten