• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Fragen zu einem eventuellen Kauf eines Pacojet 1 / Junior

rObeRt

Pizzalehrling :-)
10+ Jahre im GSV
Servus ans Forum,

ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir einen Pacojet zu kaufen.

Mir geht es um folgende Dinge:

- natürlich um die unerreichte Konsistenz der "eisigen" Speisen. Also Eis, Sorbets.......
- die schnelle Verfügbarkeit von verschiedenen Speisen, z.B. Suppen, Kräutemixungen, gefrorene Saucen....usw...
- die Erweiterung meines Speiseplanes durch perfekt gefrorene Suppen...usw... mit schneller Verfügbarkeit
- usw.....

Jetzt meine Frage. Würdet ihr noch einen PJ1/ Junior kaufen, wenn der Preis passt? Mit Preis passen, meine ich so um die
€1500 mit Revision und diversen Bechern...und..und ..und

Ich will hier echt einen Fehlkauf vermeiden. Dazu ist der PJ zu teuer.

Evtl können @Kimble , @Sousvidebader , und natürlich auch andere die einen Pacojet haben/hatten was dazu sagen?

DANKE
 

Kimble

Mr. Seafood & Dr. Tartuffel
5+ Jahre im GSV
Supporter
Jetzt meine Frage. Würdet ihr noch einen PJ1/ Junior kaufen, wenn der Preis passt? Mit Preis passen, meine ich so um die
€1500 mit Revision und diversen Bechern...und..und ..und
Ehrlich gesagt nein, denn zum einen haben die Geräte meist sehr viele Betriebsstunden wenn sie gebraucht sind. Zum anderen kommt vermutlich in diesem Jahr noch der Pacojet 3D, damit liegt der Junior technisch noch weiter zurück. Wenn du es dir finanziell irgendwie erlauben kannst würde ich ein neues Gerät kaufen, denn das Geld bekommst du ohne allzu große Verluste jederzeit wieder, wenn du ihn verkaufst.

Ich kenne einige Leute, die angesichts der aktuellen Schwierigkeiten in der Gastronomie auf ein neuwertiges Gerät zum Schnäppchenpreis hoffen, aber bisher ist da wohl noch nichts am Markt. Die Geräte werden ähnlich wie Rationalkombidämpfer wie Gold gehandelt.
 
OP
OP
rObeRt

rObeRt

Pizzalehrling :-)
10+ Jahre im GSV
Die Geräte werden ähnlich wie Rationalkombidämpfer wie Gold gehandelt.
Genau, bei den "neueren" Geräten ist ein gebrauchtes Gerät eigentlich immer viel zu teuer. Da kann man gleich einen neuen PJ kaufen. Deswegen ja der Gedankengang zu einem PJ1.
 

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
https://www.grillsportverein.de/for...insatzmoeglichkeiten-tips.278322/post-4205840

Hier hatten wir beide schonmal auf die selbe Frage geantwortet. Grundsätzlich hat sich daran nichts geändert.

Würdet ihr noch einen PJ1/ Junior kaufen,

Ein Pacojet 1 und ein Junior sind nicht das Selbe. Sie können zwar das Gleiche aber ein Pacojet Junior ist erst ich glaube 2018 auf den Markt gekommen.
Sprich er kann nicht älter wie 3 Jahre sein und wird aufgrund seiner Funktionen so gut wie sicher nicht im gewerblichen Bereich eingesetzt worden sein.
Ein Pacojet 1 kann auch mal 15 Jahre oder älter sein und wird definitiv eine Gastronomie Vergangenheit haben, da die Geräte damals den Privatanwendern noch nicht wirklich bekannt waren.

Wir sprechen hier also über Geräte die komplett anders genutzt worden sind und somit auch andere Abnutzungen aufweisen.


Würdet ihr noch einen PJ1/ Junior kaufen,

Ich warte ja seit einem Jahr auf den Pacojet 3D. :rolleyes:
Die Funktionen und der Komfort ab der 2er Generation ist schon deutlich angenehmer.
Wenn ich dann für mich mit einer Haltbarkeit von +15 Jahren rechne, sollte es schon die bessere und neuere Ausstattung sein.
Der Pacojet 1 ist einfach schon richtig alt und der Junior mMn ein Fehlerhaftes Produkt in deren Sortiment.
Die 2er/2plus sind unglaublich wertstabil, man bekommt so sein Geld sehr schnell wieder zurück und ein Gebrauchtkauf macht daher bei diesen eigentlich keinen Sinn.



Mit Preis passen, meine ich so um die
€1500 mit Revision und diversen Bechern...und..und ..und

Wenn er wirklich erst bei der Revision war und da nicht nur drüber geputzt wurde, sondern auch ein paar größere Sachen getauscht wurden (Motor/Überdruckeinheit) plus Becher, Messer und allem was man so braucht, kannst du das schon machen.
Du musst dir halt im klaren darüber sein, dass immer mal was größeres kaputt sein kann und die 1500€ am Ende weg sein werden. Sprich wenn du feststellst, dass er dir doch nicht gefällt, bezahlt du dafür sehr viel Geld.

Wenn du sagst die 1500€ sind da und können weg aber mehr als das ist absolut nicht drin und wird auch nie drin sein, dann hohl ihn dir.
Ansonsten noch 8 Monate warten, wie alle anderen auch, kotzen wie man nur soviel Geld für so einen Scheiß ausgeben kann und sich in 10 Jahren bei einem leckeren Eis denken, was das damals für eine geniale Idee war.
 
OP
OP
rObeRt

rObeRt

Pizzalehrling :-)
10+ Jahre im GSV
@Sousvidebader ,

danke für die ausführliche Antwort.

Mir war garnicht bewusst, das wir schon zu dem Thema geschrieben haben. Ab einem gewissen Alter gehts bergab :o

Da werde ich wohl noch etwas sparen müssen, und mir einen PJ2/+ kaufen müssen.

Ich werde weiter suchen....schönen Abend noch !
 

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
@Sousvidebader ,

danke für die ausführliche Antwort.

Mir war garnicht bewusst, das wir schon zu dem Thema geschrieben haben. Ab einem gewissen Alter gehts bergab :o

Ich wusste auch nur, dass es da schonmal was gab, musste aber auch eine ganze Weile suchen bis ich den Post wieder gefunden habe.

[und mir einen PJ2/+ kaufen müssen.

Auch da würde ich dann gleich auf den neuen Pacojet 3D gehen.
Bei etwas das so teuer ist und eine so lange Lebenszeit hat, würde ich dann auch noch die paar € Aufpreis die der 3D gegenüber dem 2Plus hat investieren.
Dort sehe ich die Verbesserung auch deutlich größer als damals von 2 auf 2Plus.
 

Kimble

Mr. Seafood & Dr. Tartuffel
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ich wusste auch nur, dass es da schonmal was gab, musste aber auch eine ganze Weile suchen bis ich den Post wieder gefunden habe.
Ich hatte es auch in Erinnerung, war aber zu faul zum suchen, danke dafür ☺️

Auch da würde ich dann gleich auf den neuen Pacojet 3D gehen.
Wenn der neue wirklich so funktioniert, wie angepriesen, wird dann ja vielleicht ein sehr gut gepflegter Pacojet 2 verkauft 😉
 

Sousvidebader

Wagyuologe
5+ Jahre im GSV
Supporter
Du machst mich fertig.... :D

Ich könnt selber kotzen, wieviel so ein scheiß Teil kostet. :ranting:
und ich warte schon soooooooooo lange :cry:

Evtl gibts dann ja die PJ2+ zum absoluten Schnäpchenpreis ;) Die Hoffnung stirbt zuletzt.....

Glauben darfst du aber ich würde es nicht. Es gibt so ein paar Dinge die nicht rabattiert werden und da gehört der Pacojet dazu.
Ist wie mit einem Rational. Ich weiß noch als ich damals mit @Puro bei der Vorführung war. Da ging nicht wirklich was. Egal ob wir einen, zwei oder drei gekauft hätten.
 
Oben Unten