• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Fragen zum Weihnachtsgrillen

Jaxx

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Grillgemeinde.

Ich werde am zweiten Weihnachtstag mit einem Flachgrill ca. 12 Personen begrillen. Ich möchte gerne Schweinefilet-Medaillons in vier verschieden Saucen marinieren und direkt grillen.

Ich dachte an eine Honig-Senf-Sauce aus der Bibel, die Kraft Bullseye-Sauce und folgende schöne http://www.grillsportverein.de/forum/threads/schweinefilet-aus-balsamico-rosmarin-marinade.163658/ Marinade hier aus dem Forum, die ich im Sommer schon mehrfach erfogreich angetestet habe. Bei der vierten Sauce bin ich mir noch unsicher.

Aus zeitlichen Gründen würde ich das Fleisch gerne 72 Stunden vorm Grillen einlegen.

Hat jemand Erfahrungen mit so langen Einwirkzeiten? Bekommt das Fleisch so eine komische Strucktur oder wird durch den Balsmico verändert?

Über einen guten Tipp für die vierte Marinade würde ich mich freuen.

Vielen Dank im Vorraus

Schöne Weihnachten :santamad: :biggrinsanta::santabeard:aus Bielefeld...

Jaxx
 
Das hat das Fleisch nicht verdient!

Nach 72 Stunden in Marinade rumsumpfen wird man nur noch selbige schmecken.
Von Fleischgeschmack keine Spur, da ist nix mehr von übrig!

Da kannste auch die Marinade aufwärmen und mit Toastbrot servieren... :evil:

Gruß
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Die Balsamico-Marinade ist eher eine "Full Strength Marinade" und ein Pork Tenderloin sollte nicht länger als 4-6 Stunden darin mariniert werden.

Die Marinade kannst du ja 72 Stunden vorher vorbereiten und einfach die Medaillons 2-3 Stunden vorher reinwerfen :)
 
OP
OP
Jaxx

Jaxx

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für eure Antworten. Mit "komischer Strucktur" meinte ich ob z.B. die natürliche Festigkeit des Fleisches durch zu langes marinieren zerstört wird.

Ich werde die Marinaden jetzt einfach vorbereiten und am Morgen das Fleisch einlegen. Hab dann nur wenig Einwirkzeit, aber ich hoffe mal das reicht.

:santamad:
 
Oben Unten