• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frohe Ostern aus dem Münsterland

Don-Helge

Militanter Veganer
Moinsen an euch alle und frohe Ostern :sun:allen Lesern,

nach längerem "stillen" und "anonymem" Mitlesen habe ich mich nun auch angemeldet und möchte mich hier vorstellen.
Ich heiße Helge und komme ursprünglich aus'm Pott.
Inzwischen wohne ich aber seit längerer Zeit im Münsterland, wo ich mich genauso wohl und zu Hause fühle.

Meine Grillgeschichte (in Kürze):
Als ursprünglich "echter" :pfeif: Holzkohlegriller habe ich mir irgendwann doch mal einen Gasgrill gegönnt (aus dem Baumarkt).
Und habe dabei die Vorzüge von Gasgrills (erst recht mit einem Backburner) kennen und schätzen gelernt (schneller vorbereitet; "mal eben" an machen und ein paar Würstchen grillen, Spießbraten mit fest eingestellter Temperatur grillen, etc.).

Später habe ich dann doch mal den Schritt wieder zum Holzkohlegrill (Weber-Kugel 57cm) gemacht, da ich schon immer einen Weber-Grill haben wollte.
Diese besitze ich immer noch und bin zufrieden. Allerdings grille ich auch nur klassisch mal Nackensteaks, Würstchen etc.

Durch einen Grillkurs wurde dann doch wieder der Wunsch nach einem Gasgrill groß (schon fast vier Jahre her).

Seit letztem Jahr habe ich das konkreter in Betracht genommen und mich mit Gasgrills von Weber beschäftigt (sollte aus dem Bauch raus ein Weber-Grill sein).

Aus dem ursprünglich angedachten Genesis mit 3 Flammen wurden dann nach Beratung schnell 4 Flammen in der Planung. Da aber erst noch die Terrasse fertig gemacht werden musste, war klar, dass es erst dieses Jahr den erträumten Grill geben wird.
Als der Termin für die Terrasse fest stand wurde es konkreter und ich konnte intensiver Grills beschauen und vergleichen.
Nach vielen "geistigen" Umwegen über Geräte von BroilKing (z.B. Regal 590) sollte es dann doch der Genesis II mit 4 Flammen werden.
Durch einen besonderen Rabatt war dann der LX auch eine Möglichkeit. Allerdings wollte ich immer einen Backburner haben und den haben die Genesis-Modelle leider nicht.
Dann doch einen BroilKing??? - Schließlich viel die Entscheidung doch für Weber und als dann noch mein Händler mit einem Hammer-Preis für einen Summit von Weber um die Ecke kam, war die Entscheidung schwer; denn, machen wir uns nichts vor, VIEL Geld kosten die auch mit einem Hammer-Preis!

Schließlich hat die Sucht und das "Haben-Wollen-Gen" (schließlich hat er einen Backburner und man muss die Grillroste nicht ausbauen, wenn man den Spieß benutzen möchte) gesiegt!
Der Summit ist gestern bestellt worden und, da er vorrätig war, wird er übermorgen (Dienstag) abends schon geliefert:ola:!!!

Da ich schon seit vielen Tagen hier im Forum die Threads zu den "Pimps" des Summit lese muss ich jetzt aufhören zu schreiben und eine E-Mail an @smirre (PN geht ja noch nicht) senden.
Schließlich brauche ich noch das "Rundum-Sorglos-Paket"!:clap2::clap2:

Auf weiterhin viel gemeinsame (nicht mehr anonyme) Zeit hier im Forum,

Don-Helge
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo Don-Helge,

Viele Grüße und ein herzliches Willkommen vom Niederrhein :anstoޥn: und Glückwunsch zu einem wirklich tollen Sportgerät, mit dem du ganz sicher viel Freude haben wirst... :thumb2:
 

marcu

Plaudertasche
Hallo Helge, und ein herzliches Willkommen aus Düsseldorf von Mary!
 

Widar

Grillkönig
Hallo Helge,
herzlich willkommen im Forum und
schöne Grüße aus der Lüneburger Heide.
Ich gratuliere zum neuen Sportgerät und
wünsche Dir viel Spass damit.
Frohe Ostern.

:prost:
 

scalenus

Bundesgrillminister
Schließlich hat die Sucht und das "Haben-Wollen-Gen" (schließlich hat er einen Backburner und man muss die Grillroste nicht ausbauen, wenn man den Spieß benutzen möchte) gesiegt!
Nein das stimmt so nicht, da hat eindeutig die Vernunft gesiegt, das ist nur argumentativ zu beweisen: Durch regelmässiges Ausbauen der Roste werden Schiene , Roste etc stärker belastet, dadurch mehr Verschleiss, ergo Neukauf Roste etc:D
Willkommen, schöne Ostergrüsse aus dem Salzburger Land!
 
OP
OP
D

Don-Helge

Militanter Veganer
Nein das stimmt so nicht, da hat eindeutig die Vernunft gesiegt, das ist nur argumentativ zu beweisen: Durch regelmässiges Ausbauen der Roste werden Schiene , Roste etc stärker belastet, dadurch mehr Verschleiss, ergo Neukauf Roste etc:D
Willkommen, schöne Ostergrüsse aus dem Salzburger Land!
Stimmt, jetzt fällt mir wieder ein, dass ich genau SO überlegt habe 😉.
Wie konnte ich DAS vergessen 🤔. Der Verschleiß war das Argument für den Kauf 😉🤗.

Allen hier vielen Dank für das herzliche Willkommen und weiter frohe Ostertage und viel Grillzeit.
 

stuff

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Herzlich willkommen im Forum und Grüße aus Mittelfranken
 

Boandlkramer666

Grillkaiser
Herzlich Willkommen, schöne Grüße aus dem Spreewald vom "Gurkengriller".
 

Cooky

Grillkaiser
Hallo Helge ,
schöne Vorstellung viel Spaß mit dem Summit. Herzlich willkommen und schöne Grüße aus Freiburg.

Gruß Cooky :D:D:D
 
OP
OP
D

Don-Helge

Militanter Veganer
Um meine Vorstellung abzuschließen hier der Nachtrag über die letzte Woche:
Mein Grill kam, wie versprochen, am Dienstag Abend bei mir an und wurde erstmal in der Garage zwischengeparkt.
1917711


Am Mittwoch wurde er abends dann von mir aufgebaut und mutig ungenutzt zur Seite gestellt.
1917716
1917717

Schließlich hatte ich ja das Rundum-Sorglos-Paket von @smirre bestellt, welches ja bereits auf dem Weg zu mir war :-) (hier nochmal ein ganz großer DANK an Manfred für die schnelle Lieferung!). Somit wollte ich den Grill in seinem "jungfräulichen" Zustand belassen und erst pimpen, bevor er das erste mal genutzt wurde.
Also folgte Donnerstag mittags das Einbrennen des Grills als Vorbereitung (Bild nach dem Einbrennen),
1917719


bevor das Rundum-Sorglos-Paket bei mir eintrudelte.
1917720


Anschließend wurde alles eingebaut und der Grill dann in Betrieb genommen.
Die Bilder und weiteren Beschreibungen dazu findet ihr HIER.
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag.
 

Arnd

Unerbittlicher Gastrokritiker & Inspektor a.D.
Moin @Don-Helge

Glückwunsch und Willkommen im Summet-Klub.
Du hast alles richtig gemacht. :clap2:
Du wirst ihn lieben und ihm vielleicht auch bald einen Namen geben. :D

Munter bleiben,
Arnd
 

Grill1904

Fleischtycoon
Herzlich Willkommen aus Dinslaken und viel Freude hier.
Respekt und viel Freude mit dem Super Sportgerät. :v:
 
Oben Unten