• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frühstückslachs für Ostern

kiki61

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe für Karfreitag eine Lachsseite von gut 1000 Gramm erstanden. Ist für zwei aber ein bischen viel, also habe ich kurzerhand ein Stück für einen Frühstücksräucherlachs abgezwackt. Habe ihn mit

60 gramm grobes Meersalz
30 gramm Rohrzucker
1 TL geschrotener Pfeffer und
3 TL getrocknetes Koriandergrün

in den Pökelschlaf geschickt.

Samstag kriegt er für ca. 4 Stunden Kaltrauch und Sonntag wird gefrühstückt:

WP_20130328_001.jpg

WP_20130328_002.jpg

WP_20130328_003.jpg

WP_20130328_005.jpg


Gruß
Kiki
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

FrankST

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr lecker,

die Variante mit Koriandergrün kenne ich noch nicht.

Meinst du, 4 Stunden Rauch sind ausreichend ?

Gruss,
Frank
 
OP
OP
K

kiki61

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Frank,

ich denke ja, er ist ja schon fertig durchs beizen. Der Rauch soll ja nur Aroma bringen, es geht mir nicht um die Haltbarkeit. Montag ist eh alles weg:essen!:

Die Sache mit dem Korianderngrün kenne ich auch nicht - ist ein Versuch;-)

Gruß
Kiki
 

Katzenbuckel

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
4-5 Stunden im Rauch reichen, wenn vorher gebeizt wurde...
 
OP
OP
K

kiki61

Veganer
5+ Jahre im GSV
Osterfrühstück nur mit Selbstgemachten (gut beim Käse war nur der Rauch von mir);-) war perfekt und Lachs schmeckt super (leicht nach Koriander und Pfeffer, mild salzig:

WP_20130331_001.jpg


Gruß und noch schöne Ostertage
Kiki
 

Anhänge

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
sehr schön :thumb2:
 

ralphb

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
schönes Frühstück.
Das Bild sieht ansprechend aus.
Und geschmeckt hat es bestimmt auch.
Selber hergestellte Produkte sind immer etwas Besonderes.

Ralph
 
OP
OP
K

kiki61

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

vielen Dank für´s Lob. Ja, es ist einfach besser als der Einheitsgeschmack aus dem Supermarkt und man weiss, was man verwendet hat.

Gruß
Kiki
 
Oben Unten