• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Für euch nichts Besonderes, für 35 Gäste hoffentlich ein Erlebnis (viele Bilder)

Waldviertler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
R.I.P.
Hallo Mitsportler :prost:

Am Donnerstag waren wir wirklich sportlich und haben eine "kleine" Vergrillung gemacht. Hier die Geschichte zum Nachlesen dazu:

In der Firma meiner Cousins gibt es im Sommer immer eine kleine Grillerei für die Mitarbeiter und ihre Angehörigen. Da sich mittlerweile herumgesprochen hat, dass die Waldviertler ganz gerne grillen, wurden wir gefragt, ob wir bereit wären und bei der Feier grillen würden, wozu wir natürlich sofort zugesagt haben.
Es ist für uns ein kleines Dankeschön für die mehr als familäre Selbstverständlichkeit, mit der wir die Möglichkeiten des Betriebes nutzen können.

Achtung Schleichwerbung 8-)

Wer mehr zur Firma erfahren will, kann sich hier informieren: www.lorenz-wachau.at
Auch ein persönlicher Besuch lohnt sich auf alle Fälle!!!


So hat es angefangen:

Email Cousin: hallo christoph, könnten wir dich bitte dafür gewinnen bei unserer firmengrillfeier zu smoken ? do 1 juli ?

Antwort von mir: Würdet ihr für die Beilagen sorgen? Wenn ja, dann würde es schon gehen. Wie viele Personen und welche Gerichte?

Email Cousin: beilagen besorgen wir. denke so 15 personen. termin wäre ok ?

Antwort von mir: Geht OK, Vorschlag: Rollbraten und Ribs


Email Cousin: hast vielleicht auch ein foto vom smoker mit euch ? für die einladung, wird aber eh nur intern verwendet, …

Dabei kam dann folgendes raus :woot:
:evil: Hab nie was vom Chefgrillmeister erwähnt, die Anforderungen werden nun aber höher gelegt :rotfll:



Email Cousin: hallo christoph, ich denke es werden ca. 25-30 personen

Die Einladung wirkt, es werden mehr Personen, die Aufgabe wächst, aber das machen wir noch mit Links :mosh:

Ein paar Tage später die nächste Nachricht:

Email Cousin: hallo christoph, wir sind 35 personen

So jetzt werden wir aber wirklich gefordert....:woot:


Natürlich gab es nun einen Großeinkauf und die Zutaten türmten sich in unserer Küche:












Zuerst ein paar Ribs von der Silberhaut befreien, geplant ist, dass jeder Gast einen halbern Strang bekommt, plus etwas Reserve



Die Ribs dann mit Honig und MD vorbereiten



Ein Schopfbraten (Nacken/Halsgrat) als Reserve und Alternative zu den Rollbraten



~ 5,5 kg Karree (Karbonade / Kotelettstück) wird zu zwei gefüllten Rollbraten verarbeitet






:thumb1: so macht der Transport von Sportgeräten Spass



In der Mitarbeiterküche sind fleißige Heinzelmänchen bereits eifrig am Vorbereiten



Und locken damit auch die ersten "Neugierigen" an






Schöne Ladung im Smoker, da freut sich das Grillerherz :thumb1:



Aus logistischen Gründen, mussten die Braten dann die Position wechseln und wurden im RT langsam fertig gegart und danach warmgehalten.
Dazu sei gesagt, dass ich dank Klappe an der Verbindungsstelle GR / RT die Temperaturen relativ leicht einstellen kann. Z.B. während der 150° "2-Phase" der Ribs lagen die Braten bei 110 ° im RT. Bei der 110° "1-Phase" durften die Braten im RT bei 80° bereits in Ruhe entspannen.



Mein Shirt hat bei den Vorbereitungen schon etwas Kampfspuren angenommen und ich habe es vor dem Eintreffen der Gäste natürlich gegen die Uniform getauscht.



Da wir von einem Braten und Rib Verweigerer :motz: wussten, wurden ein BBC im ODC zusätzlich gegrillt.




Da der Platz im ODC für die Vorspeise benötigt wurde, durfte die Dame im RT platz nehmen und wurde dort warmgehalten.
Wer genau hinsieht, sieht Jehovapäckchen mit Ofenkartoffeln im RT, diese wurden zuvor in der SFB in der Jehovapackung mit Olivenöl und Kräutern zubereitet und werden ebenfalls warmgehalten.








Paradeiser (Tomaten) mit Parmesan als Beilage zur Vorspeise im ODC



Toastbrot auch für die Vorspeise auf dem Weber anrösten



Vorspeise: Wels und Lachs im Holzblatt



Das Interesse der Gäste steigt und die ersten Bilder werden gemacht :flash:
















Die Gäste müssen sich noch gedulden, bis ich das Bild von der Warteschlange für euch aufgenommen habe :DS:



Tellerbild habe ich leider keines, ich hoffe aber sehr auf Nachlieferung von den Gästen :pfeif:



Ein Blick von Oben auf den Grillplatz, rechts werden Sportgeräte erklärt



Der Hauptgang wird ausgegeben, von den Ribs gibts leider auch keine Bilder












Während die Gäste beim Hauptgang sind, ist mein Göverl :love: in der Küche eifrig und sorgt für etwas Ordnung.



Dessert hats Göverl :love: auch im Hintergrund vorbereitet



Zwischendurch gibt es immer wieder interessierte Fragen zu unseren Sportgeräten



Kontrollblick bei den Wuchteln



Passt, sieht schon ganz gut aus















Zwischendurch werden wir von einem Gast überrascht, sie war schon von Vorspeise und Hauptgang so begeistert, dass sie eigens Heim gefahren ist und uns mit zwei Flaschen Wein beschenkt.
Danke :prost: es ist der schönste Lohn für die Arbeit, sich die Gäste wohl fühlen und Anerkennung zeigen :thumb1:




Wuchteln sind fertig



Und dürfen etwas auskühlen.



Neugierig wird die Zubereitung des zweiten Teiles vom Dessert beobachtet





















Dessert ist fertig und der Duft lockt zum Ausgabetisch
























Eigene Kreationen werden geschaffen
















Lecker Mehlspeisen, die von den Mitarbeitern der Firma mitgebracht wurden









Am späteren Abend gabs dann noch Erdbeerbowle vom Chef persönlich ausgeschenkt :anstoßen:









Seniorchef (mein Onkel) genießt den schönen Abend















In der Mitarbeiterküche haben wir etwas Chaos hinterlassen,



Aber um 2 Uhr Morgens hatten wir nicht mehr die Energie um für Ordnung zu sorgen und sind dann erschöpft :yawn: nach Hause gegangen.





Fazit:

Ohne die Unterstützung vom Göverl :love: wäre der Grillabend nicht zu bewältigen gewesen, da muss ich mir nun was Besonderes als Dankeschön einfallen lassen :rotfll:

Auch die eifrige Hilfe der Firmenmitarbeiter bei den Vorbereitungen hat diesen schönen Abend erst möglich gemacht, auch ihnen ein herzliches Dankeschön dafür. :prost:

Besonders wichtig ist mir aber, zu erwähnen, dass es vor Allem die Gäste sind, die eine Veranstalltung zum Erfolg machen.


Es war ein mehr als schöner Abend und ich hoffe, dass die Gäste und Gastgeber mit unseren Gerichten zufrieden waren.


Hoffe ich habe euch mit den vielen Bildern nicht gelangweilt und die Geschichte gefällt euch etwas :prost:

Gruß aus :nusser:

Waldviertler
 
Zuletzt bearbeitet:

Holzmichl

Fleischtycoon
:woot: , da habt ihr aber aufgetischt.....

da passt aber alles, und die Location ist auch nicht zu verachten.

:respekt:
 

cyper_griller

Rubber Girl over 40
10+ Jahre im GSV
Hallo ihr beiden,

von wegen nichts Besonderes. Hut ab und :respekt:. Das war ne Menge Arbeit, aber dafür ist das Ergebnis sensationell!

Tolle Location, tolles Essen, tolle Auswahl an Gerichten. Klasse gemacht. :Supii: Menno, ich möchte auch so ne tolle Firmenfeier!

Gruß
Beate
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hammer Aktion :woot: :thumb1: - du/ihr seit einfach zu gut für diese Welt :2prost:
 

Backstreets29

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Sensationell :worthy:
 

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Hallo Christoph,

das war absolut Championsleague!!!! :respekt:
Da ist meine heutige Vergrillung ja ein Klaks....

Viele Grüße ins Waldviertel
Matthias
 

Smokey Joe

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Eine der besten Vergrillungen, die hier dieses Jahr vorgestellt wurden...

Ich bin sprachlos.
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
Sehr ordentlich ...:daumenhoch:

Eine gute Organisation ist eben alles.

Meinen fetten :respekt: dafür.




:_prost1:
 

Delingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Christoph Du haust da wieder mal einen raus...

Gruß
Peter
 

BI Fuel

Bundesgrillminister
Großen Respekt das könnte ich nicht Klasse gemacht.

Grüße
Christopher
 

Warmgriller

Bundesgrillminister
Da kann man nur :respekt: sagen. Das war eine Vergrillung der Meisterklasse. :worthy:
Herzlichen Glückwunsch euch und macht weiter so!!!!!:sonne:

Gruß
Roman
 

de Tina

Ms.Do-little
10+ Jahre im GSV
Liebe Astrid und Christoph!

Das ist ja der absolute Wahnsinn, was ihr da beim Firmen-Event des Cousins gezaubert hat.

Wir wissen ja, was ihr drauf habt, aber das war allererste Sahne:gratuliere:. Ihr habt es halt einfach drauf - die Teamarbeit funktioniert PERFEKT.

Christoph, ich denke, Du wirst für Deine Astrid :love: sicherlich noch das perfekte Dankeschön finden, so wie ich Dich kenne.

Wir freuen uns schon wahnsinnig auf unser nächstes Treffen :sonne:.

Bis bald und nochmals allergrößten :respekt:
 

Luxorat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Bärenstark.

Sieht nach einer tollen Firmenfeier in einer herrlichen Umgebung aus.

:prost:
 
Oben Unten