• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Für Greta

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

HansAmGrill

Schüsselkönig & Wok-Mod
12 von 10 Kindern finden manche Menschen komisch, vor allen ältere.
10 von 10 Kinder lachen gern, ratet mal über wen?
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Ich schiebe das mal hierhin, da werden die Posts nicht zum persönlichen Beitragszähler addiert.
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Das ist doch keine Verschwörungstheorie und daraus macht doch auch niemand ein Geheimnis. Dahinter steckt eine Aktiengesellschaft die sich um die gesamte Öffentlichkeitsarbeit von Greta kümmert. So ist ja auch das 1.Foto vor den schwedischen Parlament mit den Pappschild medial verbreitet worden. Die Einnahmen der AG wurden neulich auch im Radio genannt (waren es 25 oder 35 Millionen €).

Trotz allen ein wichtiges Thema.
Klinkt da die Behauptung mit,
Greta und ihre Eltern würden mit! der AG Geld verdienen?
Dann Belege und Quellen bitte.


Frohes Neues Jahr
Peter
 

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich bin absolut kein Greta Fan.

Aber zumindest reden wir über das Thema.
Sei es hier im Forum, in der Politik oder sonst wo.
Das wäre wahrscheinlich ohne Greta auch passiert aber nicht in dem Tempo und Umfang.
Das finde ich auf jeden Fall positiv.
 

Dsgrill

Grillkönig
Was in 50 Jahren als Konsumwahnsinn versaubeutelt wurde kannst nicht in einem Jahr geradebiegen.
Wir bekommen es nicht hin friedlich auf dieser Erde zu leben wie sollen wir es schaffen das Klima zu retten ?
 

Gartenkönig

Bundesgrillminister
Traurig, diese Erkenntnis, aber leider wahr. Das Ergebnis des letzten Klimagipfel war mehr als enttäuschend und sehr ernüchternd. Trotz oder gerade wegen Greta?
Eine Greta (egal wie man zu ihr steht), wird sich gegen die Trumps, Johnsons, Bolsonaros, Jingpis (oder wie der Chinese heißt), Erdogans, Orbans, Putins usw. dieser Welt aktuell leider nicht durchsetzen. Selbst wenn ihr Hundertausende folgen.
Da kann es als gutes Beispiel oder zur Beruhigung unseres eigenen Gewissens dienen, wenn wir uns in Deutschland (oder Schweden) mehr anstrengen und bewusster und nachhaltiger leben; als Mückenschiss auf der Landkarte werden wir den Klimawandel damit aber leider nicht aufhalten, solange politische Vertreter von mehreren Milliarden Menschen die menschgemachten Klimaveränderungen selbstbewusst leugnen und - bewusst oder unbewusst - in die gegenteilige Richtung arbeiten.
 

96griller

Bundesgrillminister
Klinkt da die Behauptung mit,
Greta und ihre Eltern würden mit! der AG Geld verdienen?
Dann Belege und Quellen bitte.


Frohes Neues Jahr
Peter
Die Eltern verdienen kein Geld über die AG. Der PR Profi heißt Ingmar Rentzhog und gilt als der Entdecker von Greta. Greta saß auch im Vorstand seiner Umweltstiftung und das die Verbindung dann nach Presseberichten am 11.2 beendet. Die Eltern von ihr sind in Schweden selber Stars, da die Mutter eine bekannte Sängerin ist und ein Buch über ihre Tochter veröffentlicht hat. Die Interessen von Herrn Rentzhog sind sicherlich ehr finanzieller Natur und bei Greta ehr Sachbezogen.

Ich finde es auch nicht verwerflich das sie professionell Beraten wird, schließlich hat sie einen Terminplan wie ein Supermodell. Das man das alles nicht allein organisieren kann sollte doch klar sein.

Es ist ein wichtiges Thema und sie hat der gesamten Gesellschaft einen Spiegel vorgehalten, über unseren Lebenswandel nachzudenken.
 

riedkoenig

Der den Suchenden den Pfad der Erleuchtung weist
Ich finde es auch nicht verwerflich das sie professionell Beraten wird, schließlich hat sie einen Terminplan wie ein Supermodell. Das man das alles nicht allein organisieren kann sollte doch klar sein.
Da bin ich ganz bei Dir!

Aber genau das wird ihr ja kurioserweise vorgeworfen.
 

bbq4you

Diverse People Unite
10+ Jahre im GSV
Wer sagt, dagegen kann man nichts machen, hat sich dazu entschieden ein Verlierer zu sein. Meine Enkel sollen stolz auf ihren Opa sein und nicht sagen er ist ein Schwätzer und Schlappschwanz der tatenlos zugesehen hat wie unsere Zukunft beschädigt wurde.

Cheers
.
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
:thumb2:

Da hast Du natürlich Recht.
Wir versuchen selbst, so wenig wie und möglich.....nur so viel wie nötig an Kunststoffverpackungen zu verwenden.
Auch unnötige Autofahrten vermeiden wir. Wir sind beim Austausch von verschlissenen Elektrogeräten immer bemüht, moderne, ernergiesparende Geräte anzuschaffen. Wir Fliegen nicht......

Usw usw........

Es ist schon so, dass Jeder etwas tun kann. Grade beim Plastikwahnsinn.......es ist wirklich unfassbar, wieviele Lebensmittel in Einwegplastik verpackt sind.


Lieder ist es aber doch so, dass in den meisten Ländern dieser Welt sehr viele Menschen leben die vorrangig das Problem haben morgen genug zu Essen zu haben damit die Familie überlebt. Denen ist das Klima vollkommen Egal weil sie eben viele, andere Probleme haben......


Aber trotzdem .....Jeder kann etwas machen....


Prost Neujahr ;)
 

bbq4you

Diverse People Unite
10+ Jahre im GSV
Lieder ist es aber doch so, dass in den meisten Ländern dieser Welt sehr viele Menschen leben die vorrangig das Problem haben morgen genug zu Essen zu haben damit die Familie überlebt. Denen ist das Klima vollkommen Egal weil sie eben viele, andere Probleme haben......
Stimme allem zu, nur den zitierten Punkt sehe ich anders. Ist es nicht so, daß diese Menschen deswegen Hunger und Durst haben, weil wir ihnen durch unser Verhalten die Existenz vernichten.

Egal, du machst dir mehr Gedanken als viele und leistest eine Beitrag. Mehr kann man nicht erwarten.

Cheers
.
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
Ist es nicht so, daß diese Menschen deswegen Hunger und Durst haben, weil wir ihnen durch unser Verhalten die Existenz vernichten.


Das ist richtig und mir auch völlig bewusst. Daher meide ich Produkte von zB. Nestle und anderen Konzernen die in 3tländern durch Raubbau auffallen.
Auch da kann der Einzelne aktiv sein.....

Was ich damit sagen wollte, ist nur.....dass die Bevölkerung in den Armen Regionen meist keine Wahl hat, wir hingegen schon ;)
 

nobody76

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das ist richtig und mir auch völlig bewusst. Daher meide ich Produkte von zB. Nestle und anderen Konzernen die in 3tländern durch Raubbau auffallen.
Auch da kann der Einzelne aktiv sein.....

Was ich damit sagen wollte, ist nur.....dass die Bevölkerung in den Armen Regionen meist keine Wahl hat, wir hingegen schon ;)
genau das ist das Problem: RAUBBAU
Damit wir mit eAutos fahren können werden die armen Länder wieder ausgebeutet. Wir brauchen was sinnvolles was nicht übers Knie gebrochen wird.
 

nobody76

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Da können wir noch einen Schritt weiter gehen mit der Atomkraft.
wir schalten unsere Atommeiler ab, die sicherer sind als so manche in unseren Nachbarländern. Die bauen sie an unsere Genzen und wir kaufen den Strom zu.
sehr sinnvoll.
Noch ein Beispiel:
Wir verschenkten unseren Atomstrom nach Österreich die pumpten Wasser in ihre Hochseen und verkaufen uns den Strom als Ökostrom. Ist ja Ökologisch logisch.
 

bbq4you

Diverse People Unite
10+ Jahre im GSV
genau das ist das Problem: RAUBBAU
Damit wir mit eAutos fahren können werden die armen Länder wieder ausgebeutet. Wir brauchen was sinnvolles was nicht übers Knie gebrochen wird.

Alles klar, der Abbau der Rohstoffe für Elektrofahrzeuge ist für den Klimawandel, Dürren und Hungersnöte auf der Welt verantwortlich. Dann kannst du sicher auch erklären warum diese Veränderungen begonnen haben bevor Elektroautos auf der Straße waren.

.
 

bbq4you

Diverse People Unite
10+ Jahre im GSV
Da können wir noch einen Schritt weiter gehen mit der Atomkraft.
wir schalten unsere Atommeiler ab, die sicherer sind als so manche in unseren Nachbarländern. Die bauen sie an unsere Genzen und wir kaufen den Strom zu.
sehr sinnvoll.
Noch ein Beispiel:
Wir verschenkten unseren Atomstrom nach Österreich die pumpten Wasser in ihre Hochseen und verkaufen uns dennStrom als Ökostrom. Ist ja Biologisch.

Atomkraft hat in Deutschland einen Anteil von 11% am Strommix. Wir leiten keinen Atomstrom ins Ausland, sondern den Strom aus Kohlekraftwerken der Grundlastsicherung. Kernkraftwerke werden erst abgeschaltet, wenn die Grundversorgung gesichert ist.

Aus dir spricht Unwissenheit und Unvernunft!
.

.
 

nobody76

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Atomkraft hat in Deutschland einen Anteil von 11% am Strommix. Wir leiten keinen Atomstrom ins Ausland, sondern den Strom aus Kohlekraftwerken der Grundlastsicherung. Kernkraftwerke werden erst abgeschaltet, wenn die Grundversorgung gesichert ist.

Aus dir spricht Unwissenheit und Unvernunft!
.

.
Da muss ich dich leider enttäuschen.
Informier dich mal und dann kannst du gerne weiter schreiben. Aktuell können wir keinen Atomstrom ins Ausland verkaufen, da wir zu wenig Strom haben. Wir kaufen Atomstrom zu. Wir verkauften vor Fukushima ins Ausland und kauften in teuer zurück. Aber da gab es eine schlaue Politik die sofort ohne zu überlegen alles abschalten will. Ohne darüber nachzudenken.
 

nobody76

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Alles klar, der Abbau der Rohstoffe für Elektrofahrzeuge ist für den Klimawandel, Dürren und Hungersnöte auf der Welt verantwortlich. Dann kannst du sicher auch erklären warum diese Veränderungen begonnen haben bevor Elektroautos auf der Straße waren.

.
Wo kommen die Rohstoffe für unsere „sauberen“ Lithium Batterien her?
Darüber schon mal Gedanken gemacht?
Wohl eher nicht.
 

bbq4you

Diverse People Unite
10+ Jahre im GSV
genau das ist das Problem: RAUBBAU
Damit wir mit eAutos fahren können werden die armen Länder wieder ausgebeutet. Wir brauchen was sinnvolles was nicht übers Knie gebrochen wird.
Alles klar, der Abbau der Rohstoffe für Elektrofahrzeuge ist für den Klimawandel, Dürren und Hungersnöte auf der Welt verantwortlich. Dann kannst du sicher auch erklären warum diese Veränderungen begonnen haben bevor Elektroautos auf der Straße waren.
Wo kommen die Rohstoffe für unsere „sauberen“ Lithium Batterien her?
Darüber schon mal Gedanken gemacht?
Wohl eher nicht.

Du hast meine Frage (siehe 2. Zitat) nicht beantwortet, sondern weichst aus und zweifelst meine Kompetenz an.
Deshalb will ich ich sie nochmals stellen:

Warum hat die Klimaveränderung eingesetzt bevor Rohstoffe für Elektroautos abgebaut wurden?

.
 

nobody76

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Du hast meine Frage (siehe 2. Zitat) nicht beantwortet, sondern weichst aus und zweifelst meine Kompetenz an.
Deshalb will ich ich sie nochmals stellen:

Warum hat die Klimaveränderung eingesetzt bevor Rohstoffe für Elektroautos abgebaut wurden?

.
1:
Da gebe ich dir völlig recht, ich zweifle

2:
Ich weiche nicht aus.
geh mal etwas weiter zurück, seit wann sich die Erde erwärmt.
Sicher sind wir daran schuld das es schneller geht.
Aber die Gewinnung von den Rohstoffen für Batterien macht die Erde auch nicht kälter, im Gegenteil.
Wie schon geschrieben informier dich mal vernünftig und dann melde dich wieder.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten