• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gans oder (Baby)-Pute auf dem Q3200 ohne Rotisserie

Chucklow

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich bräuchte bitte mal eure Hilfe.
Ich plane o.g. Geflügel auf dem Q3200 zu machen.

Der Plan sieht folgendermaßen aus :

große Koncis auf den Rost
Weiwein in die KOncis
den Rost der Koncis in die Koncis
Geflügel auf die Koncis
Deckel zu und los

Hat jemand ähnliches bereits ausprobiert mit dem Q320(0)
Passt das da rein ?
Hat der genug Power ?

Vielen Dank für eure Hilfe
 

Burn_out

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Nimm nur den großen Brenner außen, den mittleren würde ich aus lassen. Die Power reicht allemal, das kommt so auch auf 200 °C.

:prost:
 
OP
OP
Chucklow

Chucklow

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Nimm nur den großen Brenner außen, den mittleren würde ich aus lassen. Die Power reicht allemal, das kommt so auch auf 200 °C.

:prost:
Vielen Dank erstmal für Deine Antwort.
hast Du sowas mal ausprobiert auf einem Q3200, wenn ja - mit Koncis oder ohne ?
 
OP
OP
Chucklow

Chucklow

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV

Burn_out

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das war ein Maishähnchen von ca. 1400 gr., bei größerem Geflügel musst du Anfangs eben die Temperatur auf ca. 140 - 150° C einregeln und die letzte halbe Stunde höher um eine krosse Haut zu bekommen.

:prost:
 
OP
OP
Chucklow

Chucklow

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Das war ein Maishähnchen von ca. 1400 gr., bei größerem Geflügel musst du Anfangs eben die Temperatur auf ca. 140 - 150° C einregeln und die letzte halbe Stunde höher um eine krosse Haut zu bekommen.

:prost:
hast Du Flüssigkeit in die Schale gemacht ?
 
Oben Unten