• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gardasee - Bezugs-Tipps für Wein, Grappa und Olivenöl ?

ifex81

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo,

super Entscheidung, Lazise ist wunderschön.
Ich habe des öfteren bei Turri eingekauft.
Frantoio Turri F.lli
Hat immer super gepasst.
Ist gleich ober Lazise da gibt es Öl und alles was mit Oliven zu tun hat.
In der Gegend gibt es viele tolle Lokale, schlemmern ist angesagt.

Viel Spass am Gardasee

Gruss
ifex
 

hasensack

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
@lessy
Kann ich nur zustimmen:thumbup:
 

bbq_nulli

Metzger
5+ Jahre im GSV
klingt ja super hier.. da meine Eltern auch jedes Jahr an Gradasee fahren

hat jemand Tip für gutes Hotel 3 - 4 Sterne (besser 4) was Preislich noch passt und trozdem gut ist ?

gern auch per PN

DANKE
 

got

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Im letzten Sommerurlaub sind wir nur wegen unseres Stammweins zum Gardasee gefahren und haben dort Urlaub gemacht.

Ich kann nur sagen, dass ich nicht das letzte mal in Bardolino am Gardasee war.
Fantastische Altstadt, perfekte Pizza und noch besserer Lenotti Wein.



Cantine Lenotti



Tim
 

Smokehead

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich hole mir immer in San Benedetto bei Zenato Wein (direkt ggü. der Kirche ist der Laden, wer den Schildern folgt kommt im großen Lager raus, dort wird nicht verkauft!). Der Lugana San Benedetto ist ein Gedicht, liegt bei knapp 7€/Flasche.
Cheers,
Smokehead
 

Mafiosi

Vegetarier
Ich schreibe Dir noch meinen Weindealer rein, habe die Anschrift zu Hause, ist ganz in der Nähe von Lazise und macht einen Tropfen vom Feinsten.
Wenn Dir Amarone (aus der Region Valpolicella) was sagt, er macht den gleichen Wein etwa 2 KM weiter westlich in der Region Bardolino, der Wein heißt daher bei ihm anders und kostet etwas weniger als die Hälfte des Amarone.
 

Mafiosi

Vegetarier
Hier die Beschreibung für das Weingut Flavio Righetti von der Autobahnabfahrt Affi:

Von der Abfahrt in den Kreisverkehr einfahren und dort die 3. Abfahrt in Richtung Lazise/Cavaion nehmen.

Es folgt ein großer Kreisverkehr, dort die 1. Abfahrt in gleicher Richtung wie oben nehmen.

Im folgenden Kreisverkehr die 3. Ausfahrt nehmen, jetzt bist Du auf der SP 29 und erreichst Cavaion.

Dort durchfährst Du einen eher rechteckigen Kreisverkehr (ca. 30 Meter breit und 150 Meter lang), welcher Dir anzeigt, dass Du richtig bist. Auf der rechten Seite folgt noch ein kleiner Supermarkt mit besten Parmesan der Umgebung.

Am Ortsende dann den Kreisverkehr "geradeaus" durchfahren, auf der linken Seite befindet sich der Supermarkt "Euro-Spin" und auf dieser Straße bleiben, bis Du über die Autobahn fährst (etwa 1 KM).

Etwa 200-300 Meter weiter geht eine kleine Straße scharf rechts rein, welche unter eine kleine Brücke führt. Die Brücke kannst Du beim Abbiegen schon sehen. Wenige Meter hinter der Brücke befindet sich das Weingut auf der rechten Seite.

Bei Interesse schicke ich noch die Nummer von Flavio, falls er nicht da ist. Er kommt dann in ein paar Minuten. Er spricht etwas Deutsch.
 

Mafiosi

Vegetarier
Wenn Du von Lazise in Höhe des großen Parkpatzes (linke Seite, Kreisverkehr) nach links hochfährst, kommst Du (an der Gabel, wo es nur rechts oder links abgeht links halten!) ebenfalls zum Euro-Spin und biegst dort rechts ab.
 

Mafiosi

Vegetarier
Wenn noch sehr guter Balsamico-Essig gewünscht wird, die Ölmühle in Lazise, auf der südlich führenden Durchgangsstraße auf der linken Seite gelegen, hat hervorragende Produkte der Bauern aus der Umgebung (Wein, Gewürze, Olivenseife) sowie hervorragende Balsamicovarianten in allen Preisklassen. Reingehen lohnt auf jeden Fall, Essig kann (selbst) probiert werden .
 

Areata

Militanter Veganer
Ich war im Juni in der Gegend und habe die Brennerei Marzadro besucht. Bisher mochte ich keinen Grappa, aber der hat mir sehr gut geschmeckt! Die haben einen recht großen Verkaufsraum. Für 5€ eine Brennereiführung mit späterer Verkostung gemacht. Fanden wir sehr lohnenswert. Da gibt's auch Olivenöl. Zu Marzadro gehört wohl auch eine Ölpresse in der Nähe des Gardasees.
http://www.marzadro.it/deu/
Gruß Georg
 
Oben Unten