1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured Garnelen in Bananenblättern

Dieses Thema im Forum "User-Pics und Grillevents" wurde erstellt von Odenwälder Wintergrillerin, 9. Juli 2011.

  1. Odenwälder Wintergrillerin

    Odenwälder Wintergrillerin Aal-Expertin 5+ Jahre im GSV

    Nachdem ich vor einiger Zeit im Forum die Frage gestellt hatte, ob ich meine eigenen Bananenblätter zum Grillen verwenden kann, hier der Selbstversuch:
    Banane 003.jpg



    Banane Garnelen 001.jpg


    Die Grundzutaten:
    1 Bananenblatt (aus eigener, biologischer und liebevoller Aufzucht)
    Garnelen, eingelegt in:
    100 ml Kokosmilch
    1 EL Fischsauce
    2 EL Sojasauce
    1 EL Honig
    2 Knobizehen
    in gleichen Anteilen (je ca 1/2 TL)
    Ingwer, Szechuanpfeffer, Zitronengras, Currypulver, Koriander, schwarzer Pfeffer, Piment gemahlen
    Chilie gemahlen (je nach Lust und Schärfe)
    Ich habe sie etwa 3 Stunden eingelegt

    Banane Garnelen 002.jpg


    Das Ganze mehr oder weniger geschickt zu Päckchen verpackt und verschnürt.

    Banane Garnelen 004.jpg


    Pünktlich mit dem Auflegen auf dem Grill hat es angefangen zu regnen. Aber auch unter erschwerten Bedingungen weiche ich nicht in die Küche aus.
    Da mein Göga mir nur ein Blatt für solche Experimente freigab, habe ich den Rest aufgespießt und auch etwas später auf den Grill gelegt.

    Banane Garnelen 005.jpg


    Nach der 1. Wendung.

    Banane Garnelen 007.jpg


    Fertig.

    Banane Garnelen 009.jpg


    Tellerbild mit Knoblauchbrot.Und pünktlich zum Essen hörte auch der Regen auf.

    Fazit: Beide Gararten sind gut. Die im Blatt waren saftiger, dafür waren die direkt gegrillten etwas besser.
    Ich werde den Versuch auf alle Fälle wiederholen. Vielleicht mal mit Fisch.
     
  2. Onkel

    Onkel Grillkönig

    Hi !!:bana:

    Geil !!!

    Sorry
     
  3. Kuno1976

    Kuno1976 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ohhh das sieht aber sehr ansprechend aus.

    Warum waren aber die direkt gegrillten besser? Lag es an den Röstaromen?
     
  4. quickly

    quickly Bundesgrillminister 10+ Jahre im GSV

    Klasse gemacht,
    das mit den Bananenblätter ist super.
     
  5. OP
    Odenwälder Wintergrillerin

    Odenwälder Wintergrillerin Aal-Expertin 5+ Jahre im GSV

    Denke ich auch. Die Marinade war durch die direkte Hitze besser.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden