• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Garten Pizzaofen mit aufgesetzter Feuerplatte

Feierdaifi

Militanter Veganer
Hallo zusammen. Ich habe hier zwar lange nichts mehr geschrieben, aber nachdem ich jetzt schon die zweite Woche wegen einer bösen Nervenentzündung im KKH bin, bin ich mal wieder auf eine Idee gekommen. Ich wollte schon immer einen Pizzaofen und eine Feuerplatte im Garten haben. Aber warum sollte man das nicht kombinieren? Seit bald 1 Woche suchen bei den Kleinanzeigen habe ich wahrscheinlich perfekte Idee. Einen gebrauchten Kaminofen. Die werden zum Teil sogar verschenkt. Ich hab jetzt einen gefunden und reservieren lassen. Einen Oranier Justus Bavaria für 50 Euro.
Screenshot_20210309-172659_Amazon Shopping.jpg

Der müsste Perfekt sein. Der kommt erst mal auf einen fahrbaren Untersatz mit Schwerlastrollen ( das Teil wiegt 175 kg ), soll ja nicht ständig im Freien stehen. Der Feuerraum ist groß genug für den Pizza Casa Ofeneinsatz, 1 m Rauchrohr mit Drossel drauf, fertig ist der Pizzaofen.

Mit der Feuerplatte wird es schwieriger. Als erstes Pizzagestell raus und Rauchrohr ab. Dann einen kürzeren Rauchrohrstutzen eingesetzt. Der soll knapp über dem Gußrost enden. Vier bis fünf Halter in den Rost und Feuerplatte drauf. Sollten die Flammen nicht aus dem Rauchrohr schlagen, muss beim Grillen die obere Schamottplatte raus.

Aber jetzt meine Frage an die Feuerplatten Spezialisten. Der Ofen ist 1 m hoch, das finde ich gut. Er ist 76 cm breit und 45 cm tief. Der Rauchrohrauslass ist auch nicht mittig. Die Platte soll etwas überstehen , somit 80x50. Das Loch darin nach hinten versetzt. Kann das funktionieren. Die Temperaturbereich werden schon sehr unterschiedlich sein. Aber muss eine Feuerplatte rund und das Loch in der Mitte sein.

Würde mich sehr über eure Antworten freuen.

Bilder folgen dann natürlich nach dem KKH und bei Baubeginn

Grüße aus Bayern
 

ElBertho

Recycling-König
5+ Jahre im GSV
Deine Idee in Ehren, aber erstmal muß er fertig sein und dazu wünsch ich Dir viel Erfolg. Und Dir gute Genesung.

Gruß Günni
 
OP
OP
Feierdaifi

Feierdaifi

Militanter Veganer
Hallo zusammen. Ich habe hier zwar lange nichts mehr geschrieben, aber nachdem ich jetzt schon die zweite Woche wegen einer bösen Nervenentzündung im KKH bin, bin ich mal wieder auf eine Idee gekommen. Ich wollte schon immer einen Pizzaofen und eine Feuerplatte im Garten haben. Aber warum sollte man das nicht kombinieren? Seit bald 1 Woche suchen bei den Kleinanzeigen habe ich wahrscheinlich perfekte Idee. Einen gebrauchten Kaminofen. Die werden zum Teil sogar verschenkt. Ich hab jetzt einen gefunden und reservieren lassen. Einen Oranier Justus Bavaria für 50 Euro. Anhang anzeigen 2464699
Der müsste Perfekt sein. Der kommt erst mal auf einen fahrbaren Untersatz mit Schwerlastrollen ( das Teil wiegt 175 kg ), soll ja nicht ständig im Freien stehen. Der Feuerraum ist groß genug für den Pizza Casa Ofeneinsatz, 1 m Rauchrohr mit Drossel drauf, fertig ist der Pizzaofen.

Mit der Feuerplatte wird es schwieriger. Als erstes Pizzagestell raus und Rauchrohr ab. Dann einen kürzeren Rauchrohrstutzen eingesetzt. Der soll knapp über dem Gußrost enden. Vier bis fünf Halter in den Rost und Feuerplatte drauf. Sollten die Flammen nicht aus dem Rauchrohr schlagen, muss beim Grillen die obere Schamottplatte raus.

Aber jetzt meine Frage an die Feuerplatten Spezialisten. Der Ofen ist 1 m hoch, das finde ich gut. Er ist 76 cm breit und 45 cm tief. Der Rauchrohrauslass ist auch nicht mittig. Die Platte soll etwas überstehen , somit 80x50. Das Loch darin nach hinten versetzt. Kann das funktionieren. Die Temperaturbereich werden schon sehr unterschiedlich sein. Aber muss eine Feuerplatte rund und das Loch in der Mitte sein.

Würde mich sehr über eure Antworten freuen.

Bilder folgen dann natürlich nach dem KKH und bei Baubeginn

Grüße aus Bayern
Nun ist es soweit. Nach dem KKH gleich mal den Ofen geholt und entkernt


Dann von Laden zu Laden und im Internet alle benötigten Teile besorgt. Vor lauter Euphorie hab ich nicht mal Bilder vom Umbau gemacht, sodass ich euch heute den fertigen Ofen vorstellen möchte.
20210327_132147.jpg


Neue Feuerraumauskleidung mit Vermiculite und sichtbar die modifizierte obere Isolierplatte.
20210330_122454.jpg

Die nächsten drei Bilder zeigen die Pizzaofen Version mit Pizzastein. Der wurde erst mal im Kaminofen in der Wohnung getestet und als absolut genial befunden
20210330_114250.jpg
20210330_114259.jpg
20210330_114315.jpg


Kaminrohr ab und Feuerplatte drauf
20210330_123936.jpg
20210330_123942.jpg


Und Ofen eingefeuert
20210330_124808.jpg
.
20210330_124907.jpg


Durch die modifizierte obere Vermiculite Platte schlagen die Flammen wunderbar aus dem Rauchrohrstutzen.
20210330_131656.jpg


Das Ergebniss kann sich echt sehen lassen. Mein Infrarotthermometer konnte durch die glänzende Oberfläche keine Temperatur erfassen. Aber die Temperatur, auch an den Kanten reicht aus das es bei Berührung zischt.
20210330_141412.jpg


20210330_122454.jpg
 

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Ja, ich bin auch auf die ersten Pizzabilder gespannt.

Der Ofen ist entweder sehr genial oder - zumindest für Pizza - eine Fehlkonstruktion...
 
Oben Unten