• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gas Grill Kaufberatung, Genesis 2014, 2015 o Edelstahl?

klipfisk

Militanter Veganer
Danke für den Link! Da muss ich dann schon schlucken...ob es das Wert ist?? Die Option mit dem Gussrost zuerst macht vermutlich am meisten Sinn!
 

Pentaxian

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
naja, 15mm Vierkantstab ist auch ne Ansage.
Schulzeit ist lange her. Aber so ein 15mm*15mm Stab ist 3,5 mal so schwer wie ein 9mm Stab vom Summit (oder?) . Jetzt geh mal einen Summit Rost hochheben. :)
Dann Gewicht mal 3 nehmen, dann...
Die Schweissnähte sind ja auch noch verschliffen und das kostet.
Lehn Dich zurück, grill mit dem Gussrost und such ganz gemütlich nach einem Rost im Netz oder einem Stahlbauer/Schlosser vor Ort der Dir Deinen Wunschrost baut.

Und vielleicht auch mal dran denken, dass die ganze Rostmasse erstmal heiß werden muß.
Gewicht und Materialstärke hat auch Nachteile
Edit:
****************ist Quatsch, da keine Stäbe sondern Rohre**************
 

klipfisk

Militanter Veganer
ich habe mit dem Shop Kontakt aufgenommen, weil in der Beschreibung von 4-Kant-Rohr die Rede ist...es handelt sich tatsächlich "nur" um Rohr und kein Vollmaterial.
 
OP
OP
arvidsjaur

arvidsjaur

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Dann sind die Rohre Quatsch! Na gut die rosten nicht, aber speichern auch die Wärme nicht!
meiner meinung hat ds auch nichts mit Wärmeleitwert zu tun sondern es liegt einfach an der Masse,
Gussroste haben mehr Masse o Volumen deswegen speichern die mehr "Wärmemenge"

Mein seargrate Einsatz läuft schon die dritte saison, da rostet nichts...
 

smirre

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Die Roste die ich für den Summit fertige messen 10mm Durchmesser.
Nicht günstig aber massiv.
 

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Napoleon LEX oder Broil King (noch miserabler verarbeitet)

Hoppla. Nappi und BK miserabel verarbeitet? Bin von einem Genesis auf einen BK umgestiegen und habe einige Details entdeckt die beim BK besser verarbeitet sind. Türen, Unterwagen, Edelstahlroste dicker, etc.

Was ist denn nach deiner Erfahtung so miserabel an Nappi und BK verarbeitet?
 

klipfisk

Militanter Veganer
OK, offensichtlich habe ich mich doch ins Wespennest gesetzt ;)

Ich kann nur von Napoleon LEX und BroilKing Baron sprechen. Den Lex habe ich bei meinem Händler am Ort angeschaut, den Baron bei Obi...
Napoleon Lex: die Regler gefallen mir nicht, fasst sich für mich nicht gut an,
Broil King Baron: ebenfalls die Regler, dann finde ich die Guss-Roste schlecht verarbeitet, viel Grat und die Türen sind absolut schepperig.
Ich muss beim Broil King zugestehen, der Grill war äußerst schlecht aufgebaut, bei 3 von 4 Grills im Laden ging nur eine der beiden Türen auf. Das hat aber meinen Eindruck (schlechte Toleranzen, nicht präzise) unterstrichen.

Es gibt sicher hochwertigere Grills von Napoleon und BroilKing, die mit Weber gleich ziehen können, aber was ich bisher gesehen habe hat mir weniger gefallen. Allerdings muss ich sagen, dass mir bei Napoleon die dicken Edelstahlroste (bereits in dieser Preisklasse) sehr gut gefallen.

@smirre - kannst Du mir etwas zu Deinen Grillrosten sagen? Ich kann leider noch keine PNs schicken und empfangen :-( Wie gesagt, mich würde ein fetter zweiteiliger Edelstahlrost für Genesis 330 interessieren.

Ich hoffe, ich konnte die Gemüter beruhigen...ich habe in anderen Threads schon viel über das kontroverse Thema gelesen und wollte kein "Fass aufmachen"...
 

smirre

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich hab bis jetzt immer nur die Grillrosterweiterungen für den Summit anstelle der Räucherbox gefertigt aber ich denke auch ein größerer Rost sollte möglich sein.

passen denn die Original Summit Roste nicht in den Genesis?
 

klipfisk

Militanter Veganer
Grillfläche Genesis: 66x50cm also 2 Stück a 33x50cm (also um genau zu sein, vermutlich 330x495mm)
Grillfläche des Summit: 60x49cm aber da ist ja noch das GBS-Loch...
Also selbst, wenn ich einen alten Rost (ohne GBS-System) bekommen könnte, dann bräuchte ich zwei, damit ich daraus 2 Stück a 330x490mm machen kann...
 

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Kein Thema! Da ist natürlich viel persönliche Geschmackssache dabei und auch durch Werbung und Image beeinflusst. Es geht nicht drum, die ewige Diskussion wer von den 3 ist der Beste mal wieder zu führen. Aber den einen toll und die anderen als miserabel zu bezeichnen trifft es objektiv sicher nicht.
 
OP
OP
arvidsjaur

arvidsjaur

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Zum Glück sinds nur 5 Treppen.
habe aber schon mal so ein Ding aufgebaut/reingetragen. Der Händler hatte es uns ins Auto gelegt und Zuhause haben wir mal blöd geschaut...
aber wie du sagts, es lohnt sich.
 

Pentaxian

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Muss mich korrigieren. Eigentlich waren es drei Stockwerke, da die Palette in der Tiefgarage stand. Das Ganze, nachdem ich gerade 6 Wochen flach lag. Lungenentzündung und Komplikationen.
Ich glaube es hat ca. 1h gedauert die Einzelteile hochzuschleppen. Ich war nie im Leben fertiger. Geil war's
 

Elchbier

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ja das Paket ist schon mächtig!
Habe auch nicht schlecht geguckt, als er mit der Spedition am Mittwoch gekommen ist.
Aufbau ging aber gestern problemlos, die Bedienungsanleitung beschreibt alles wirklich gut.
 
OP
OP
arvidsjaur

arvidsjaur

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Soderle, Grill kam heute an, Göga hat es in Empfang genommen, ausgepackt und in Teilen ins Haus gebracht.
Verpackung und Inhalt sind anscheinend unversehrt.
Flavoriser Tuning VA Abdeckungen sind gebogen, habe hier vor Ort 4 kg Elch, Rentier und Lachs eingekauft... jetzt kann fast nichts mehr schief gehen, ich denke morgen wird eingeweiht.
 

Borussentom

Dauergriller
Soderle, Grill kam heute an, Göga hat es in Empfang genommen, ausgepackt und in Teilen ins Haus gebracht.
Verpackung und Inhalt sind anscheinend unversehrt.
Flavoriser Tuning VA Abdeckungen sind gebogen, habe hier vor Ort 4 kg Elch, Rentier und Lachs eingekauft... jetzt kann fast nichts mehr schief gehen, ich denke morgen wird eingeweiht.

Glückwunsch und gutes Gelingen :thumb1:

:bilder:
 
OP
OP
arvidsjaur

arvidsjaur

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
gestern in 2h zusammengebaut, heute eingebrannt und einen Schwung verschiedenes Fleisch gegrillt, Appetiser:-)
1 Duroc Schwein, 1 arg. Filet und 1x ordentliches vorgesmoktes "Smoky Beef" Roastbeef. Alles super geworden.
Bin sehr begeistert von dem Genesis! Innerhalb kürzester Zeit auf Temp und trotz Kohlegrillfetischist ist das "griechische Grillen" selbsterklärend! :-)
Leider passen die Edelstahl-Tuning Schienen nicht bzw liegen flach auf den Aromaschienen. Das liegt daran dass die Schienen ebenfalls schräg ausgeführt sind, dadurch liegt mein 20mm Schenkel nicht auf den Schienen...

Heute Abend ist Feuertaufe.
 
Oben Unten