• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gasgrill für Hobby Koch

Tobii

Militanter Veganer
Hallo lieber Grillsportverein,
ich habe jetzt schon die ein oder andere Stunde damit verbrungen mich über den ein oder anderen Gasgrill zu informieren, komme aber leider zu keinem Ergebnis.
Ich bin Hobby-Koch und würde gerne den Grillsport für mich entdecken. Derzeit hab ich einen gebrauchten Gasgrill (no Name) mit dme ich schon versucht habe Spareribs, Pulledpork etc. zu grillen. Leider musst ich feststellen, dass die Hitzeverteilung eher bescheiden ist und das Ergebnis demenstprechend schlecht war.
Ein Bekannter hat den Phantom Napoleon, mit dem habe ich das Vergnügen gehabt und siehe da alles hat wunderbar funktioniert. Jetzt sind mir 2200 € leider zu viel da ich noch Student bin.

Ich suche einen Allroundergrill, ich liebe Spießbraten, Hänchen etc. (was für einen Heckbrenner sprechen würde oder?) meine Freundin würde sich über einen Grill mit der auch eine Pizza gelingt sehr freuen. Wir sind auch beides Angler, das heißt auch Fisch kommt bei uns häufig auf den Grill. Ich probiere gerne neues aus.
Wir suchen einen Grill der die nächsten 10 bis 15 Jahre seine Dienste tut und sind dann auch gerne bereit bis maximal 1400 Euro zu zahlen. Je weniger umso besser :D

Ich bin auf den Rösle pro G 3 gestoßen, der hat ansich alles was wir wollen und das für 300 Euro weniger als Napoleon. Jetzt fragen wir warum?
Ist dieser weniger Wertig und hält deswegen nicht so lang?
Über alternativen würde ich mich sehr freuen
Vielen Dank für jede Antwort


WO wird gegrillt?:
Balkon

WO steht der Grill?:
Balkon

MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas

WIE OFT wird gegrillt?:
3 bis 5mal die Woche

WIE soll gegrillt werden?:

[ 30 ] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 30 ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ 20] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)


WAS soll gegrillt werden?:

[50] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[25] % Fisch -> Anteil in Prozent
[15] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[10 ] % sonstiges -> Anteil in Prozent

UNBEDINGT erforderliche Features:


WIE VIELE Personen sollen begrillt werden?:
2 bis 4 Personen

Wie hoch ist dein BUDGET?:
max. 1400

WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Heckbrenner
Sizzlezone

WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
Rogue SE425 Heckbrenner, Sizzlezone, 15 Jahre Garantie
Rösle Gasgrill BBQ Station Magnum Pro G3 Preis


DIES müsst ihr noch wissen!:
 

Miriadriel

Dauernervöse Mäuselady
5+ Jahre im GSV
Huhuu
Also zwischen Rösle und Napoleon Rogue sind himmelweite Unterschiede!

die Grillkammer vom Rösle ist meines Wissens einfaches Blech der Rogue hat eine massive Aluguss Kammer

ich würde zudem das Edelstahl Modell mit Edelstahl Grillrosten nehmen.

Die unterschiedlich lange Garantie sagt dann in meinen Augen auch nochmal ne Menge aus!

LG Jule
 
Oben Unten