1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Gasgrill -- min. 3 Brenner, IR-Brenner, Seitenbrenner

Dieses Thema im Forum "Grill-Kaufberatung" wurde erstellt von bjoerngiesler, 27. April 2015.

  1. bjoerngiesler

    bjoerngiesler Militanter Veganer

    Da mein Juskys Florida leider den Rosttod gestorben ist, wie anderswo berichtet, suche ich jetzt ein neues Sportgerät. Die Anforderungen sind klar, wie im Betreff geschrieben. Ich möchte mindestens 3 Brenner, gern mehr; einen IR-Backburner plus Möglichkeit zum Einhängen einer Rotisserie, weil Rotisserie-Hähnchen mein absolutes Leibgericht und so weiter, und ein Seitenbrenner zum Pommesfritieren muß auch noch sein. Die Brenner dürfen aus Edelstahl sein, damit mir das mit dem Rost nicht nochmal passiert, und sollten nicht schwächer sein als die im Florida, die 3,5kW hatten. Auch der Seitenbrenner darf mehr Power haben als 3,5kW, die waren mir beim Florida zum Pommesfritieren immer ein bißchen schwächlich.

    Kosten darf's so zwischen 600€ und 1000€, aber höhere Kosten müssen schon gut begründbar sein.

    Damit wird's schon eng. Bei Weber ist in der Kategorie nichts mit Backburner zu finden, den gibts erst ab dem Summit, und das ist mir dann doch zuviel Geld.

    Im Moment habe ich folgende Kisten im Visier:

    Dehner Lancaster 400 - den habe ich heute beim Dehner gesehen. 4 Brenner (à 3,5kW), anders als auf der Webseite angegeben noch einen Backburner und einen Seitenbrenner (keine Leistungsangabe), diesen praktischen wechselbaren Rundeinsatz in der Grillplatte, den auch Weber hat. Nach Infos hier im Forum wird das Teil von Rösle hergestellt, Rösle wollte aber auf tel. Nachfrage nichts dazu sagen. Kostenpunkt: 599€. Update -- Guß-Brenner, also Rostproblem absehbar. Bei diesem Preis kann man aber gleich ein paar Brenner als Ersatz dazubestellen...

    Outdoorchef Auckland - 3 Brenner (à 3,2kW), Backburner (6,8kW) und Seitenbrenner (3,8kW). Kostenpunkt: 849€. Update -- der ist gerade rausgeflogen, nach Telefonat mit Santos Grills. Die Brenner sind aus Guß...

    Santos Eden 511 - 5 Brenner, Backburner und Seitenbrenner (keine Leistungsangabe). Edelstahlbrenner, halleluja! Kostenpunkt: 759€. Der eigentlich ausreichende Eden 411 (das Gleiche mit 4 Brennern) ist leider im Moment nicht lieferbar.

    Santos Reno - Ebenfalls 5 Brenner, Backburner und Seitenbrenner (keine Leistungsangabe). Ebenfalls Edelstahlbrenner. Kostenpunkt: Ebenfalls 759€. Warum Santos den Eden und den Reno mit gleichen Leistungsdaten zum gleichen Preis im Programm hat, ist mir schleierhaft... optisch unterscheiden sich die Grills jedenfalls.

    Gibt es aus Eurer Sicht noch weitere Alternativen? Der Dehner gewinnt preislich. Die Santos-Grills klingen auch sehr interessant. Der Outdoorchef stinkt im Vergleich ein bißchen ab... Was mich interessieren würde, wären die Leistung der Brenner beim Santos und das Material der Brenner beim Auckland...
     
  2. Ritchie.S

    Ritchie.S Grillkönig

    Den Eden 511 kann ich wärmstens empfehlen, allerdings kann ich zum Seitenbrenner nichts sagen, den hab ich noch nie benutzt ;-)
    Ein weiterer Pluspunkt ist das der Grill komplett aus Edelstahl ist.
     
  3. myk

    myk Putenfleischesser

    Grandhall Elite GTI4 wäre evtl eine mögliche Alternative. Napoleon LE3, allerdings hat Du hier ca 1200 € an der Backe. Bin auch zur Zeit auf Entscheidungsfindung ähnlich wie Du
     
  4. OP
    bjoerngiesler

    bjoerngiesler Militanter Veganer

    Grandhall und Napoleon habe ich mir angeschaut. Ja, ganz sexy, aber auch leicht außerhalb meines Preissegments...

    Update: Ich schieße mich immer mehr auf die beiden Santosse ein. Der Reno hat eine deutlich größere Grillfläche, was schön ist -- auf der anderen Seite hat er dann natürlich auch weniger Power, oder wie seht Ihr das?
     
  5. myk

    myk Putenfleischesser

    Der Elite wäre für ca 899 noch in Deinem Budget. Mit den Santos (5011 oder Reno )bin ich auch am "flirten" da dieses sich auch in mein Vorhaben Outdoorküche integrieren lassen.
     
  6. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

    Den Santos Eden 5011 hat die Tina ( @Krabbe ).
    Die ist sehr zufrieden mit dem Grill.
    Evtl. schreibt sie ja noch was dazu, jetzt wo ich sie hier "markiert" habe. :-D
     
    Gast-10qbd gefällt das.
  7. Gast-10qbd

    Gast-10qbd Guest

    smeagolomo gefällt das.
  8. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

    Auf Muddi ist verlass! :-D

    Hatte nur gedacht daß jetzt so viel Infos von dir kommen, daß das nicht mehr auf eine Seite passt.
    :lach:
     
    Gast-10qbd gefällt das.
  9. Gast-10qbd

    Gast-10qbd Guest

    Du meinst, weil ich so ne Sabbeltasche bin :lolaway:
     
    smeagolomo gefällt das.
  10. OP
    bjoerngiesler

    bjoerngiesler Militanter Veganer

    Hi Tina, danke für Deine Einschätzung! Leider gibt's den 5011er ja nicht mehr bei Santos, aber der 511er klingt erstmal auch super. Wie sehen denn nach 7 Jahren Deine (Edelstahl-?) Brenner aus? Da die Teile ja bei meinem Florida den Geist aufgegeben haben, sind mir die Innereien inzwischen mit am Wichtigsten :-) Und wie bist Du mit der Temperaturverteilung zufrieden? Der Reno gefällt mir von der Grillfläche eigentlich besser, aber er hat die gleiche Brenner-Anzahl, das klingt für mich nach "Hitze-Lücken" im Grill.
     
    Gast-10qbd gefällt das.
  11. Ritchie.S

    Ritchie.S Grillkönig

    ....wenn ich mich richtig erinner, ist der Reno, meiner Meinung nach, nicht so wertig und stabil verabeitet wie der 511er.
    Ich war vor Ort und hatte mich, nach eingehender Befummelung, für den 511er entschieden.
     
    Gast-10qbd gefällt das.
  12. Ritchie.S

    Ritchie.S Grillkönig

    Nachtrag:
    Das war wohl doch nicht der Reno den ich befummelt habe, es war dieser Grill, da hab ich mich wohl vertan. IMG_20140705_123004.jpg

     
  13. OP
    bjoerngiesler

    bjoerngiesler Militanter Veganer

    Der sieht aber recht ähnlich aus wie der Reno von der Konstruktion her... schräges Panel für die Brennerknöpfe, gleiche Knöpfe, 2 Türen im Unterbau, seitliche Flaschenaufhängung...
     
  14. Ritchie.S

    Ritchie.S Grillkönig

    Der war wackelig, dünnwandig und hatte einige recht scharfe Kanten, aus meiner Sicht nicht empfehlenswert.
    Das ganze ist schon ein Jahr her, eventuell wurde etwas an dem Grilläusseren verändert !?
    Links daneben steht der Eden511 :-)
     
  15. Ritchie.S

    Ritchie.S Grillkönig

    IMG_20140705_125205.jpg

     
  16. Gast-10qbd

    Gast-10qbd Guest

  17. Ritchie.S

    Ritchie.S Grillkönig

    @Krabbe

    Meine Eden sieht innen aber anders aus al deiner ;-)

    [​IMG]
     
    bjoerngiesler gefällt das.
  18. OP
    bjoerngiesler

    bjoerngiesler Militanter Veganer

    Bietet Santos noch bei Ebay an? Man liest hier im Forum ja teilweise von Mörder-Deals, den Duo für 600€ o.ä. Aber das scheint es nicht mehr zu geben, oder?
     
  19. Ritchie.S

    Ritchie.S Grillkönig

    bjoerngiesler gefällt das.
  20. Gast-10qbd

    Gast-10qbd Guest

    :lolaway:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden