• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gasgrill mit 3 Brennern bis 500€ + Frage zum Wechsel vom Gasschlauch

Mr Bacon

Militanter Veganer
Hi Leute,

da langsam wieder die Grillsaison eingeleitet wird, möchte ich mir einen neuen Grill zulegen.
Momentan habe ich noch einen Landmann Rexon 3.0 und war ganz zufrieden damit.
Jedoch ist dieser in die Jahre gekommen und ein Freund nimmt ihn mir ab, dazu hätte ich aber auch noch eine Frage am Ende hier:

folgende Kriterien habe ich für meinen neuen Grill:

- 3 Brenner / kein Seitenbrenner
- Marke hab ich keine speziell im Auge
- bis 500€
- Material sollte pflegeleicht sein und haltbar
- Guss- oder Edelstahlrost
- Seitenablagen abklappbar (kein Muss)
- Sizzle Zone erwünscht
- für bis zu 6 Personen / meistens 2
- Grill steht auf dem Balkon und muss abgedeckt werden ( Schutzhaube nötig)

Sonderlich anspruchsvoll bin ich also nicht.

Jedoch gibt es so viele Hersteller und Modelle, worauf ich für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis einfach eine Rat benötige.
Auf welche Hersteller kann ich in diesem Preissegment ein Auge legen?
Jetzt noch zu meiner Frage zu meinem alten Grill:

bevor ich diesen meinem Freund übergeben werde, möchte ich aus Sicherheitsgründen noch den Gasschlauch + Druckminderer wechseln.
Auf was muss ich hier achten?
50mBar Druckminderer ist auf jeden Fall nötig.
Gibt es bei der Demontage/Montage etwas zu beachten?

Vielen Dank vorab.
 

grillerp

Fleischzerleger
Was ist mit "kein emaillierter Rost" gemeint? Edelstahl oder Gusseisen sind die Materialien der Wahl für einen guten Grillrost, wobei emaillierter Guss etwas pflegeleichter ist als roher. Weniger zu empfehlen sind emallierters Blech oder emaillierter/verchromter Stahl.

Neuen Druckminderer und Schlauch (Wechsel ist in D 10 Jahre nach dem Produktionsdatum fällig) einfach kaufen und nach Anleitung wechseln mit anschließender Dichtigkeitsprüfung. Wenn Du den Freund erfreuen möchtest: Schlauchbruchsicherung erhöht die Sicherheit, Manometer lässt sich zur Dichtigkeitsprüfung nutzen (ist keine Füllstandsanzeige!)
 
OP
OP
M

Mr Bacon

Militanter Veganer
Vielen Dank für die schnelle Reaktion.
Das war wohl etwas blöd von mir formuliert, ich habe es nun angepasst und wünsche entweder einen Gusseisen- oder Edelstahlrost.

Danke für den Tipp beim Wechsel des Schlauches
 
Oben Unten