• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gasgrill mit Backburner bis 650 Eur gesucht

Mauiwaui21

Fleischesser
Titel:
Gasgrill mit Backburner bis 650 Eur gesucht
WO wird gegrillt?:
Terrasse
WO steht der Grill?:
steht der Grill überdacht
MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas
WIE OFT wird gegrillt?:
2x die Woche
WIE soll gegrillt werden?:
[ 60] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 20] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)​
WAS soll gegrillt werden?:
[ 90] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ ] % Fisch -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ ] % sonstiges -> Anteil in Prozent​
UNBEDINGT erforderliche Features:
Spieß, Backburner
WIEVIELE Personen sollen begrillt werden?:
1-10
Wie hoch ist dein BUDGET?:
€650
WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Grillstationen
WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
Winston vom Gasgrill-Shop, super Austattung, scheinbar gutes Preis-Leistungs-Verältnis. Nachteil: Made in China, kann vorher nicht in in echt begutachtet werden

Broil King Baron 490 super Verarbeitung, macht einen Klasse Eindruck, über dem Budget
DIES müsst ihr noch wissen!:
Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Gasgrill mit 3-4 Brennern und möglichst einem Backburner. Ich hab den o.g. Grill Winston im Gasgrill-Shop.com gefunden, der auf den ersten Blick genau nach dem aussieht, was ich suche. Mir ist klar, dass der Grill wohl nicht länger als 5 Jahre halten wird, aber für den Einstieg könnte es in Ordnung sein... Hat jemand Erfahrungen mit diesem Grill oder anderen Grills des o.g. Shops? Oder gibt es vielleicht vergleichbare Grills von anderen Anbietern, die ihr empfehlen könnt? vielen dank für eure Hilfe!!!​
 

Fischfuss

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo.
Warte noch etwas und hole Dir den Broil King 490.
Bei e**y eine Rabattkarte kaufen und 15 % sparen.
Für 765€ ist das ein super Angebot.
Vielleicht wird er auch noch günstiger, wenn der Sommer so bescheiden bleibt.

GrußFischfuss
 

grillmeisterfleisch

Militanter Veganer
Dehner Gasgrill Lancaster 400..ich habe mir diesen online bestellt für knapp 500€..mit 4 Brennern, Backburner , seitenkocher..geliefert wird er am Dienstag..ich habe ihn mir live angeschaut,macht einen wertigen eindruck, Hersteller ist Rösle..nächste Woche kann ich mehr berichten. Ist leider nur diese Woche im Angebot für 560€ mit 10% onlinegutschein kommst du so auf 495..Guter preis wie ich finde

Gruß
Sven
 
OP
OP
Mauiwaui21

Mauiwaui21

Fleischesser
Hallo zusammen, erstmal vielen Dank für eure Antworten! Ich bin bei meiner Recherche auf einen Grill von Tepro gestoßen, der 1:1 wie der winston aus dem Gasgrill-shop aussieht (siehe Screenshot). Da ich über Tepro bisher nichts positives gelesen habe, ist der wohl raus.

Was mir noch richtig ist, ist dass es für den Grill zumindest in den ersten Jahren Ersatzteile gibt. Habe mir letztes Jahr im Herbst einen günstigen Gasgrill von Obi gekauft, der leider nicht richtig auf Temperatur kommt. Die können mir bei Obi nichts anbieten, außer den Grill zurückzunehmen. Das geht gar nicht, ist ja doch mal der ein oder andere defekt vorhanden.

Ansonsten bekomme ich über meinen Arbeitgeber 25% auf campingaz grills. Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit den neuen Modellen (3 oder 4 series, ggf auch mit RBS)? Haben zwar keinen Backburner, aber die RBS Technik hört sich ganz interessant an. camingaz will mit den neuen Modellen wohl stärker mit den führenden Herstellern konkurrieren, d.h. die Verarbeitung und Ausstattung soll wohl besser sein?

Ganz schön anstrengend die ganze Recherche, ist mittlerweile zu einem zeitintensiven Hobby geworden. Zumal ich nicht das Gefühl hab, schon richtig weitert zu sein mit meiner Entscheidungsfindung. Bin hin und hergerissen zwischen Qualität kaufen oder einem Grill, mit dem ich zumindest 3-5 Jahre vernünftig grille und mich dann wieder auf die Suche mache...

Grüße, Christian

Screenshot_2015-05-24-14-30-19.png
 

Anhänge

datec

Landesgrillminister
ich würde sagen, schaue Dir bei BK die Monarch, Roayal Serienb, oder bei Napoleon die Triumpf Serie an.

Klar kann man auf Tepro, Landman oder ähnliochem grillen, aber viele User haben dann nach Zeit X auch einen Schwenk auf einen besseren Grill gemacht.
 

svenklinge

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Juskys, Florida :D
 

Fischfuss

Veganer
5+ Jahre im GSV
Dehner Gasgrill Lancaster 400..ich habe mir diesen online bestellt für knapp 500€..mit 4 Brennern, Backburner , seitenkocher..geliefert wird er am Dienstag..ich habe ihn mir live angeschaut,macht einen wertigen eindruck, Hersteller ist Rösle..nächste Woche kann ich mehr berichten. Ist leider nur diese Woche im Angebot für 560€ mit 10% onlinegutschein kommst du so auf 495..Guter preis wie ich finde

Gruß
Sven
Hallo Swen.
Bitte berichte zu dem Dehner Lancaster 400.
Bin auch der Meinung das er optisch gut verarbeitet wirkt.
Leider fehlen die Daten zur Rostgrösse und vieles mehr.
Bin echt gespannt darauf wie er ausfällt.:v:
 

robbq

Vegetarier
Welche Daten brauchst du genau?
Habe ihn mir am Freitag gekauft und schon die erste Pizza gemacht. Heut wird noch mal Fleisch probiert.
 

Fischfuss

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wäre klasse wenn Du beschreibst wie das Ding so ist.
Bei uns gibt es leider keinen Dehnerladen um zu gucken.
Ist der Grill stabil aufgebaut?
Wie fertig erscheint er Die?
Wie groß ist das (oder der) Rost?
Ist es aus schweren Gußeisen?
Wo kriege ich den passenden Grillspieß Roteserie?
Ein paar Bilder wären klasse.
 

robbq

Vegetarier
Wäre klasse wenn Du beschreibst wie das Ding so ist.
Bei uns gibt es leider keinen Dehnerladen um zu gucken.
Ist der Grill stabil aufgebaut?
Wie fertig erscheint er Die?
Wie groß ist das (oder der) Rost?
Ist es aus schweren Gußeisen?
Wo kriege ich den passenden Grillspieß Roteserie?
Ein paar Bilder wären klasse.
Hallo Fischfuss,
schau mal in diesem Thread da werden gerade die ersten Erfahrungen von mir und einem zweiten Lancaster Besitzer gesammelt.
Edit: Link vergessen
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/neuer-dehner-lancaster-400-da-und-erstvergrillung.237699
Gruß
 
OP
OP
Mauiwaui21

Mauiwaui21

Fleischesser
Hallo zusammen,

Der Lancaster sieht wirklich sehr interessant aus, was mich ein bisschen abschreckt, ist der Support durch Dehner. ich hab gestern mal beim Kundenservice angerufen und nach Roti und Ersatzteilen gefragt, eine klare Aussage dazu habe ich leider nicht bekommen. Roti scheint es da nicht zu geben und Ersatzteile gibt es solange der Grill von dehner verkauft wird. Das ist mir irgendwie zu wenig...

Ansonsten schwanke ich zwischen dem BK Baron 490 und dem campingaz Series 4 Iron exs www.campingaz.com/de/c-659-4-3-series-classic-cast-iron.aspx mit 25% Rabatt für knapp 400 EUR. Beim Broil King schreckt mich ein wenig ab, dass einige Nutzer über fehlende Leistung klagen. Wenn ich diese stolze Summe ausgebe, muss schon alles passen, finde ich.
Den campingaz kann ich mir leider vorher nicht in echt anschauen und viele Erfahrungen gibt es hier im Forum leider auch nicht. Zudem hat er keinen Backburner, aber Preis und Leistung scheinen immerhin zu stimmen...
 
Oben Unten